LIRC-Daemon - Support für externen USB IR Empfänger

  • hey, du benötigst den "IR INFRAROT EMPFÄNGER MODUL USB - FÜR eCarPC". Der ist mit dem igorplugusb-Treiber kompatibel.


    Das Dingen ist so empfindlich, dass es bei mir reicht den Empfänger per USB-verlängerung so zu platzieren, dass er keinen direkten "sichtkontakt" hat und trotzdem kommen wirklich alle Signale an. Könnte evtl. auch eine Lösung für dich sein!?


    Grüße
    Pete

  • Quote

    Original von pete:_net
    ich hatte selbiges Problem. Habe einfach in der Harmonysoftware in den Geräteoptionen den Widerholungswert auf 1 gesetzt.


    Grüße


    Pete


    Tja, das habe ich auch schon gemacht. Aber dennoch kommt jeder Tastendruck doppelt an ......
    Daher nochmal mein Problem:


    Quote


    Für die DM800 habe ich mir dann die Harmony 700 geholt. Die Bedienung geht soweit auch ... nur habe ich Probleme mit doppelten Klicks .... ich drücke einmal und es kommen 2 bei der DM800 an.


    Da ich noch eine recht alte Version der Binaries am laufen habe, war mein Ansatz auf die lircd V0.8.7 zu wechseln (mit der entsprechenden Einstellung in der Config).


    Nur leider scheint irgendwas nicht zu passen. Beim Start des LIRCD bekomme ich ein "connect: Connection refused" und die Dream lässt sich nicht mit der Harmony bedienen ...

  • @ cooliemueller123


    Hallo, ich habe die vorhandene ircontrol.conf angepasst nach dem Tip von minufi und jetzt funktioniert es.
    "Überall wo ein P oder E für den Action Modus stand, müsst ihr ein O (keine 0 sonder ein O wie Oscar) eintragen."


    Kannst auch meine ircontrol.conf mal ausprobieren.


    Auf die lircd 0.8.7 zu wechseln habe ich auch versucht, geht bei mir auch nicht.


    Gruß vision2000

  • vision2000


    Danke für die Datei ... aber leider nützt es nichts :-(
    Kannst Du mir mal alle Dateien als Zip einstellen?


    Ich habe auch noch die ircontrol gegen die 0.62 getauscht ... aber das hat auch nix gebracht. Es kommen immer noch doppelte Tasten an.


    Auch der Versuch nochmal auf die lircd 0.87 zu gehen endete mit der Meldung:

    Quote

    root@dm800:/etc/init.d# lircd.sh start
    [SCRIPT] start: LIRC Daemon
    insmod: can't insert '/lib/modules/2.6.18-7.4-dm800/kernel/drivers/usb/input/lirc_dev.ko': File exists
    insmod: can't insert '/lib/modules/2.6.18-7.4-dm800/kernel/drivers/usb/input/lirc_igorplugusb.ko': File exists
    root@dm800:/etc/init.d# Using Device: /dev/input/event1
    connect: Connection refused

  • @ cooliemueller1


    Stelle Dir alle meine Dateien für DM800 zur Verfügung und hoffe das Dein Problem gelöst wird.


    Die ircontrol 0.62 hat auch bei mir nicht funktioniert und lircd 0.87 schon gar nicht.


    Gruß vision2000

  • Danke ...
    Wir haben eigentlich die gleichen Dateien ...


    Einziger Unterschied den ich sehe: Du gehst auf event0 und ich gehe auf event1
    Ich weiss das da mal irgendwas war ....


    Aber kann das mit den doppelten Tastenklicks zusammen hängen ???

  • Original von Homey[GER][/i]:
    Mit neuen treibern die die tage rauskommen, gibts ne kleine änderung bei den event devices.


    Vorher nutzen wir:
    /dev/input/event0 (Frontpanel)
    /dev/input/event1 (DM800 Zapper)
    /dev/input/event2 (DM8000 Zapper)
    /dev/input/event3 (Keyboard)
    /dev/input/event4 (Mouse)


    Nun ist es mit den neuen treibern:
    /dev/input/event0 (DM800 Zapper)
    /dev/input/event1 (DM8000 Zapper)
    /dev/input/event2 (Keyboard)
    /dev/input/event3 (Mouse)
    /dev/input/event4 (Frontpanel)


    Das frontpanel is ganz nach hinten gerutscht und alles andere einen nach vorne ...
    Also müssen wir jetzt 0/1 benutzen und nicht mehr 1/2
    -----------------



    das habe ich hier gefunden, event1 sollte für die DM8000 sein.

  • Eine Möglichkeit zu den doppelten Ausführung der Tastendrücke:


    Was sagt den ein ps in der Konsole?
    Ich habe, wenn ich z. B. enigma2 mit init4/init3 beende und wieder starte den Prozeß ircontrol doppelt am Laufen und so wird ein Tastendruck immer doppelt ausgeführt.

  • hallo


    habe mein ir empfänger heute bekommen und gleich alles druff gehauen, soweit ging alles, nur habe ich auch das problem mit den doppelten tasten druck.


    ich habe mit gestartet:


    /usr/sbin/lircd --device=/dev/lirc0


    ircontrol --device=/dev/input/event1 &


    ich habe schon auf event 0 gestartet. muss man nur event 0 angeben oder auch was an den files ändern ?


    wenn ich ps mache, dann habe ich 2 prozesse drin, also einen auch doppelt:


    30232 root 2204 S /usr/sbin/lircd --device=/dev/lirc0
    30237 root 5104 S ircontrol --device=/dev/input/event1
    30238 root 5104 S ircontrol --device=/dev/input/event1
    30350 root 2848 R ps


    kann das an den doppelten tastendrücke liegen ? wie kann ich das beheben ?

  • Auch ich hab den ircontrol doppelt ... warum ist das so?


    Ich habe dann auch nochmal auf meiner 800se (IGOR mit Harmony One) geschaut (die hat keine Probleme mit doppelten Klicks) ---> auch hier läuft 2 x ircontrol ... es kann also nicht daran liegen.


    Und noch ein Grund warum es das nicht sein kann: Wenn ich eine Taste bewusst ganz kurz drücke, dann kommt der Klick auch nur einmal an. Nur wenn ich "normal" drücke, kommt es doppelt an ...


    Und nu? Wie kommen wir dem Problem auf die Spur???


    vision2000: Ich habe bewusst den 8000-Zapper genommen, da man hierbei ein paar Befehle anders ansprechen kann (zumindest habe ich das noch in Erinnerung).

  • Dass der Prozeß ircontrol zwei mal vorhanden ist, ist normal. Warum genau kann ich auch nicht sagen.
    Bei den von mir provozierten Fall war der Prozeß dann vier mal vorhanden, aber dies ist bei dir ja nicht so.


    Bei mir läuft der Igor mit einer DM 8000 eigentlich ohne Probleme.


    Vielleicht liegt der Fehler doch bei Harmony, aber da hast du sicher auch schon damit gespielt (Profil, Wiederholungsrate)

  • hi also ich hab es bei mir nun doch hinbekommen, hatte das mit dem Wiederholungswert immer falsch eingestellt, aber als ich es nun richtig also auch am richtigen Gerät auf 1 gemacht habe, dann ging es bei mir.


    nur ist jetzt die frage, bzw. meine frage:


    wie kann ich tasten anlernen ?


    und ich kann nicht über die dreambox die lautstärke verändern, ich kann ich der hamrony software nur den tv auswählen oder noch nen media player den ich ich dran hab, aber nicht die dreambox bzw. den Hauppauge HD PVR 1212.


    weis das irgend einer wie ich das umstellen kann ? also in der hamrony software kann man ja immer auswählen womit man lautstärke regeln will, welcher hdmi port gewählt sein muss usw.
    und da bei lautstärke regeln will ich das mi der dreambox machen.


    weiß irgend einer rat ?
    wäre sehr dankbar.


    gruß stefan

  • hallo, also das problem mit der lautstärke hab ich gelöst, war unter tastenbelegung volumen der tv ausgewählt.



    so nun aber ne andere frage ich muss 3 oder 4 tasen hinzufügen was irgend wie nicht drauf sind. wie mache ich das am besten ?


    einfach mit "befehl übertragen" oder wie ?


    gruß stefan



    €dit: also die 2 tasten was ich suche sind bei dem regulären profil ( dremabox 800)


    - Bouquet Down
    - Bouquet Up


    die 2 tasen, damit, wenn ich in den Bouquet unterwegs bin meine ganzen bouquets durchblättern kann. muss ich den befhel einfach anlerenn, oder irgend wie in der config einfügen etc. ? wäre sehr nett wenn mir jemand helfen kann, kann auch was zurück geben

  • Hallo Leute,


    ich versuche jetzt schon seit Monaten immer wieder den lirc zum Laufen zu bringen. An meiner 800se hab ich einen Igor-Plug und möchte die Fernbedienung von meinem Philips-TV nutzen. Treiber sind geladen und die conf-Dateien hab ich auch angepasst. Leider funktioniert es aber nicht.


    Folgende Meldungen bekomme ich beim starten von ircontrol:


    root@dm800se:~# /usr/sbin/lircd --device=/dev/lir0 &
    root@dm800se:~# /usr/sbin/ircontrol --device=/dev/input/event1 &
    [1]- Done /usr/sbin/lircd --device=/dev/lir0
    root@dm800se:~# Using Device: /dev/input/event1
    connect: No such file or directory


    Das Verzeichnis /var/run/lirc musste ich von Hand anlegen.


    Hat irgendjemand eine Idee was ich tun kann.


    Danke.

  • Mal ne dumme Frage - welches Gerät aus der Harmony Datenbank muss ich denn wählen, wenn ich den Igor Plug betreiben will?


    Danke danone