Festplatte wird nicht erkannt

  • Hallo, nachdem ich meine Austauschbox bekommen habe und ich jetzt das neueste Gemini drauf machte. Wird meine Festplatte nicht unterstützt.
    Es erscheint ne Meldung das keine Festplatte gefunden oder initialisiert..


    IM Gerätemanager dann sage ich formatieren...


    und sie wird trotzdem dann wenn ich auf Aufnahnme gehe nicht erkannt. Das selbe Spiel von vorne..


    Habe aber gesehen beim Gerätemanager,


    das da steht....


    IDE Festplatte secondary Master ......


    Ist da was faul ??


    Gruss und Danke


    Ps: Es ist alles so eingebaut gewesen von Dream....

    HALA MADRID
    FERNANDO ALONSO

  • Hallo,


    flash die Box mal mit dem Original .img von Dream.


    Dann hauste mit Barry Allen das Gemini auf den Stick.


    Gruß Marki

  • versuch mal per FTP ein verzeichnis mit Namen "movie" auf der Festplatte zu erstellen, wenn das geht dann klappts auch mit der Aufnahme.


    secondary Master ist schon OK. wenn du den Sata Stecker direkt an der DVD Halterung benutzt hast du Primary Master.


    Secondary Master war aber schon seit eh und jeh weil bei 7000, 7020 usw war Primary der CF Card Port.


    wie das jetzt bei der 8000er aufgeteilt ist weis ich noch nicht.

    mfg >>Piddi<<


    >> Dream 8000HD<< mit ICVS + GP3 <<

    Edited 2 times, last by piddi ().

  • Quote

    Original von piddi
    versuch mal per FTP ein verzeichnis mit Namen "movie" auf der Festplatte zu erstellen, wenn das geht dann klappts auch mit der Aufnahme.



    du bist ja einer :)



    Man man... Danke....


    Jetzt gehts :)

    HALA MADRID
    FERNANDO ALONSO

  • Quote

    Original von Marki
    flash die Box mal mit dem Original .img von Dream.
    Dann hauste mit Barry Allen das Gemini auf den Stick.


    Hmm super der Vorschlag..
    Barry Allen der Problemlöser für alles.... :rolleyes:


    Darum ist der BA-tread ja auch so kurz..



    Formatier die Platte mal per Telnet:

    Code
    mkfs.ext3 -c /dev/ide/host0/bus1/target0/lun0/part1


    das ganze sollte dann so aussehen...



    wenn das geklappt hat, musste dir nur noch ein Verzeichnis erstellen das movie heißt...

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • hola Eagle,


    brauchte nur den Folder movie einzubauen...


    Dann gings...


    Gruss und Danke Euch

    HALA MADRID
    FERNANDO ALONSO

  • Ja ja, der movie Ordner:D


    Bitte ergänze den Titel um ein [gelöst]


    Danke!