Bootlogo(mvi) erstellen mit Linux, Mac , Dreambox (und Windows?)

  • Cool. Damit geht es. Thx. Hast an dem Sourcecode ein bisschen gedreht?
    Wenn ja, lass es bitte den mjpegtools Entwicklern zukommen...

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB

  • Quote

    Original von nobody9
    Quick und dirty fix sauber implementiert
    nobody9


    Ist dir jetzt ein Fehler passiert beim packen. Diese Version geht nicht mehr. Die alte geht.
    Darfst die mjpegtools für die dreambox anpassen, wenn du willst ;) Ich erlaube es Dir ;)

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB

    Edited once, last by s.fonsi ().

  • Anhang ist aktuallisiert war nur 0 byte.


    ja habe ich, es wurde bei 1080I immer der parmeter Display_Hsize an den Rrangecheck lerr übergeben.
    Für welche Dreambox(n). Aber erst am Wochenende


    nobody9

  • Für die enigma2 boxen. 800, 8000,7025


    Für die E1 Boxen gibt es ja schon sowas...

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB

  • s.fonsi,
    bei der DM8000 sind die Kompletten mjpegtools1.9.0rc3 schon installiert dort ist der Fehler aber noch drin das kein 1080i geht.
    Attached sind die Tools: mpeg2enc,jpeg2yvu,png2yvu für mipsel, alle erstmal statisch gelink damit keine libs benötigt werden. Der Fix für 1080 ist auch drin.


    nobody9

  • Vielen Dank. Jetzt muss man nur noch jemand finden, der den Logomanager erweitert!

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB

  • Mit dieser Version erhalte ich jetzt zwar eine .mvi Datei, aber so richtig scheint es immer noch nicht zu funktionnieren:


    - in einem Post stand, man müsste ein 1088 Zeilen grosses Bild verwenden. Dadurch erhalte ich aber jetzt auch ein 1088 Zeilen hohes Bootlogo. 1080er Bilder werden aber nicht akzeptiert. Funktionniert diese Auflösung denn auf einer Dreambox? (habs noch nicht ausprobiert)


    - folgende Meldungen werden ausgegeben:


    Auflösung: 1280x720
    Seitenverhältnis: 16:9


    ++ WARN: [mpeg2enc] ATSC 720p requires 1280x720 input images!
    ++ WARN: [mpeg2enc] ATSC does not support 25 or 50 frame/sec video
    e1088.mvi: MPEG sequence, v2, MP@HL progressive Y'CbCr 4:2:0 video, 25 fps


    Es scheint also tatsächlich so zu sein dass intern nur mit 1280x720 Auflösung gearbeitet wird, auch wenn die resultierende .mvi Datei sich als 1920x1088 gross ausgibt (JPEG Artefakte sind auch unübersehbar in der resultierenden Datei).

    Files

    • result.png

      (14.34 kB, downloaded 2,189 times, last: )

    Edited once, last by Carbonide ().

  • Carbonide,
    die Version funktioniert richtige. Standart mässig wen du das script startest wird 1280x720 genommem.


    Für 1920x1080 must du


    ./jpg2mvi.sh xxx.jpg htdv


    aufrufen


    nobody9

  • Analog zu dem PNG_Quant Droplet aus einem Skin Thread, habe ich aus dem jpeg2mvi mittels Platypus ein Programm erstellt das mittels einfachem Drag&Drop eine mvi Datei erzeugt.


    Das Programm erzeugt immer ein FullHD Bootlogo da das die einzige Auflösung ist, die ich benutze :)


    Das Programm heisst Make_bootlogo und ist an diesem Post angehängt.

  • hi, habt ihr etwas für windows? bräuchte da hd einstellungen in TEPGEnc
    Egal was ich mache die logos sind qualitativ immer mist
    danke für die hilfe

  • Quote

    Original von Dreamsystem
    hi, habt ihr etwas für windows? bräuchte da hd einstellungen in TEPGEnc
    Egal was ich mache die logos sind qualitativ immer mist
    danke für die hilfe


    Mach es doch direkt auf der dreambox. Anleitung im 1. Post.

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB

  • danke dir nobody9

    Gruss Doc!



    „Auge um Auge und die ganze Welt wird blind sein!“Mahatma Ghandi

  • ok ... das geht auch ... wunderbar ;)


    Quote

    Original von s.fonsi
    für jpg und 1920x1080:

    Code
    jpeg2yuv -v 0 -f 25 -n1 -I p -j bild.jpg | mpeg2enc -v 0 -f 13 -x 1920 -y 1080 -a 3 -4 1 -2 1 -q 1 -H --level high -o bild.mvi


    Quote

    Original von nobody9
    bei der DM8000 sind die Kompletten mjpegtools1.9.0rc3 schon installiert dort ist der Fehler aber noch drin das kein 1080i geht.
    Attached sind die Tools: mpeg2enc,jpeg2yvu,png2yvu für mipsel, alle erstmal statisch gelink damit keine libs benötigt werden. Der Fix für 1080 ist auch drin.


    Danke, s.fonsi und nobody9
    Super Arbeit!
    muss ja auch mal anerkannt werden ;)

    Files

    • bootlogo.jpg

      (386.81 kB, downloaded 2,611 times, last: )
    • bootlogo.mvi

      (163.96 kB, downloaded 104 times, last: )
  • können wir der Vollständigkeit halber in diesem Thread vielleicht noch kurz klären, wie das mit dem Dateiwechsel der bootlogo.jpg in /boot war? Ich finde das mit der Suche leider nicht. Oder wurde das entfernt? Das war doch irgendwas mit unmout oder umount. Das würde den Thread als Anleitung vervollkommnen ;)

  • im 1. post ergänzt.
    Danke für die Blumen ;)

    Aufkleber fürs Auto:


    EAT MY FEINSTAUB


  • fantastisch! Vielen, vielen Dank für die Mühe! Jetzt geht dieser Thread von Anfang bis Ende als voll-funktionelle Anleitung durch.


    Ich kann das garantieren, da ich alle Schritte exakt wie in meinem oberen Beitrag als Zitate beschrieben durchgeführt habe.