Bei welcher Festplatten funktioniert der Standby jetzt ?

  • Bei meiner neuen WD10EACS funktioniert der Standby extrem selten, es ist nicht reproduzierbar. Manchmal gehts wenn ich auf der Shell den hdparm absetze.
    Weder nach einem reboot noch nach timeshift, die Platte läuft und läuft und läuft.
    Am PC unter Linux (mit hdparm) hat sie nach 10min sauber abgeschaltet.
    Hat sonst jemand mit dieser Platte die gleichen Probleme ?


    Bei welchen Festplatten funktioniert der Standby jetzt nach timeshift und PVR-Wiedergabe und manueller Aufnahme (abgesehen vom bekannten Bug, dass die Platte nicht wieder aus geht, wenn die Box selber im Standby war)


    Noch kann ich sie zurückschicken.
    Welche genauen Festplattentyp habt ihr eingebaut ?


    Danke.


    EDIT: Ich habe gerade eine alte Hitachi 160GB probiert in der DM8000, sofort nach 2 Minuten ging die in den Standby, man man man .....

  • Quote

    Original von John_Doe69
    Bei welchen Festplatten funktioniert der Standby jetzt nach timeshift und PVR-Wiedergabe und manueller Aufnahme (abgesehen vom bekannten Bug, dass die Platte nicht wieder aus geht, wenn die Box selber im Standby war)


    Das Standby-Problem hat nichts mit der verwendeten HDD zu tun.
    Es ist ein Bug, der bereits im Beta-Test auftrat und auch offiziell von DMM bestätigt wurde.
    Eine Lösung gibt es noch nicht.

  • Bestätigter Bug laut VIP-Forum: "Festplatte schaltet nach Aufnahme per Timer nicht ab" Meinst Du das ?


    Bei meiner Platte funktioniert das Standby aber überhaupt nicht, never ever.
    Wie oben gesagt, mit meiner alten Hitachi funktioniert es jetzt einwandfrei.


    Die WD10EACS ist ausgebaut und geht zurück :gutenmorgen:

  • Die von DMM in den Betaboxen verbaute Seagate ging so gut wie nie in den Standby (außer direkt nach dem Einschalten, manchmal auch nach Gucken von Filmen, nach Aufnahmen nie), die jetzt von mir verbaute Samsung HD103UJ geht wirklich immer in den Standby, ich habe schon 240 GB an Aufnahmen drauf und die Festplatte lief nicht einmal durch. Habe jetzt beschlossen, dass die eigentlich für meinen PC gedachte Samsung dauerhaft in der 8k bleibt und ich mir für meinen PC eine weitere hole.

  • Hallo zusammen,


    ich habe die Samsung HM320JI 320GB 2,5 zoll in der 8K.
    Geht immer nach 5 Minuten (so eingestellt) in Standby.
    Kurz dazu gesagt: Ich höre das die Platte in keinem Zustand.


    Gruß...Btrueger

  • ich hab auch eine WD10EVCS. Die geht immer brav in Standby in meiner 7025.
    Allerdings hab ich den Standby auf 15 Min eingestellt. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass die Platten von WD da eine gewisse Eigenlogik haben, was den Spindown angeht und wenn man den Standby unter 10 Min einstellt, gehen sie gar nicht schlafen.


    Ausprobiert hab ich allerdings nicht. Ich hab 15 Min eingestellt und das funktioniert.

  • In meiner 8000er habe ich eine Segate Baracuda 750Gb und Schaltet nach 5 Minuten ab.
    Ich habe im Gerätemanager auf 5 Minuten eingestellt.

    Gruss
    Peter


    Dreambox 920 Ultra HD


    Sateliten:
    19,2° 13,0°

  • @John_Dee


    ich nutze ebenfalls die WD10EACS und die will auch nicht immer in den Standby.
    Bei Zeiten kleiner 10 min. tat sich garnichts, ab 10min. mit viel Glück.
    Über hdparm -y ging sie immer aus, hdparm -S hat sie nicht intressiert (das Miststück :-)


    Habe mal den Jumper 1 bestückt und bisher hat`s sauber funktioniert , selbst nach einer
    Timeraufnahme.
    Einziger Haken, Du kannst Zeiten kleiner 10 min. eingeben aber die Platte geht erst nach 10 min.
    aus. Stellst Du 20 min ein geht sie nach 20 aus.


    Naja vielleicht hilfts bei Dir ja auch.