Harmony One und TissaX Profil Problem

  • Habe auch mal das Tissax Profil angefordert. Eine Mail habe ich auch bekommen mit "..bitte die FB Aktualisieren.." Was mit nur aufgefallen ist dass nirgends was von Tissax stand. Habe aktualisiert und merke grade dass die Blaue Taste immer noch nicht geht (lange halten) Habe die Harmony One & DM 800 ...Die Reaktionen sind jetz genauso wie davor .


    Habe ich da was nicht richtig gemacht oder was ist da los ?

  • Hallo


    also Du musst das Ding schon unter aktivität einrichten sonst wird da nichts passieren :) Und das Gerät nennt sich PVR2 bei mir z.b schau einfach in deinem Profil

  • von tissax steht da auch nix, hast halt irgendwo nen Gerät nun mit Dreambox oder die haben dein vorhandenes überschrieben ...


    TissaX ist halt nur der User von dem das profil ist ... heisst aber nicht das auch das dreambox profil so heisst ...


    Du wirst ja jetzt irgendnen neues gerät da haben oder so ... is klar das du keinen unterschied erkennst wenn du dein eigenes und altes weiter benutzt, du sollst halt das neue gerät benutzen und das geht auch erst wenn du deine FB aktualisiert hast ...


    Bei mir hatte man es auch "PVR2" oder so ähnlich genannt.

  • Bei mir wurde das Profil der dm800 einfach überschrieben.
    Zu merken war das nur daran, dass jetzt auch das Einzel-EPG kommt, bei Infotaste lang drücken.


    Panasonic TX50-EXW784
    Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
    dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat


    http://www.dreambox-tools.info

  • Danke für die Infos, habe ja auch schonmal gelesen dass man ein neues Gerät da stehen hat was bei mir nciht der Fall ist. Es wurde anscheinend Überschreiben, da bei lang Infotaste das Einzel-EPG kommt.


    Was mich nur noch immer nicht zufreiden stellt ist ist die trägheit der FB ; muss manchmal 2-3 mal draufdrücken damit geht...

  • Quote

    Was mich nur noch immer nicht zufreiden stellt ist ist die trägheit der FB ; muss manchmal 2-3 mal draufdrücken damit geht...


    Ja da es aber mit der DM7025 und anderen Boxen funktioniert ... und nur die DM800 zickig ist ... und DMM sagte das man da wohl noch was an den Treibern der Box drehen muss ... kann man da leider nix machen.


    Die DM800 war noch nie bekannt für ihren guten empfang, auch nicht mit original-zapper. Mit der Harmony ist sie noch zickiger weil die Harmony 2 IR-Sendedioden hat, die auch noch stärker sind als die im original zapper und damit kommt die DM800 nich wirklich klar. Das Problem ist halt das das Signal zu stark ist, nicht zu schwach oder so. Auch empfängt die Dreambox immer was, kann es nur nicht richtig auswerten. Müssen halt auf Treiber warten. Oder probieren was Logitech geraten hat und irgendwie probieren da mit Tesafilm, Folien oder sonst was vor dem IR Empfänger das Signal zu schwächen, so das es nicht mehr zu stark ankommt ...


    Quote

    Zu merken war das nur daran, dass jetzt auch das Einzel-EPG kommt, bei Infotaste lang drücken.


    Sollte man auch anders überprüfen können. Weiss jetzt nich mehr genau wo aber irgendwo gibt's ja nen Menü und ne Liste aller tasten und da kann man auswählen ob man diese Befehle 'neu lernen' will mit dem IR Sensor an der Harmony. Da steht beim TissaX Profil überall mit dickem blauen hintergrund das es selbst erlernte Befehle sind die nicht aus der Database kommen. Halt alles von "Hand erlernte" Befehle im Binary Format ... nix aus der DB.


    Wenn man ein Standard Dreambox profil da nimmt aus der DB, steht da überall auch nur "Database". Beim TissaX Profil halt diese blauen Dinger wo steht das es selbst erlernte Befehle sind ...

  • Man kann doch in der Harmony die Sendestärke einstellen für jedes Gerät!


    Im Setup wird man gefrag ob ein Gerät zu stark auf die Befehle reagiert, damit
    habe ich meinen Philips LCD gebändigt.

  • Ne ich glaub damit is aber was anderes gemeint !?


    Zumindest mir sagte Logitech damals das sie leider keine Möglichkeit haben zu bestimmen wie stark die dioden senden oder so und dass das immer gleich ist.


    Das was du meinst bezieht sich meiner Meinung nach auf die Timings und Delays, also wenn sie zB bei einem Tastendruck nach unten, direkt 2-3 mal nach unten geht und nicht nur einmal.


    ----


    Hatte bereits mal nen simples und billiges Messgerät an den IR Empfänger der DM800 gehangen. Also die empfängt eigentlich immer was, aber reagieren tut die Box nich immer auf jeden Befehl. Adenin hatte ja mit seinem Oszi im DMM Forum schon gezeigt wo das Problem da liegt und das die Treiber halt nicht "Tolerant" genug sind und das Signal nicht richtig auswerten wenn es zu stark "prällt". Der Tipp mit Tesafilm und Co. könnte in der Tat irgendwie helfen, wenn man genau das richtige findet. Meine DM7025 an gleicher Stelle wie die DM800 reagiert immer wunderbar und auch die restlichen Geräte bei mir die im Schrank ne Etage tiefer stehen reagieren alle immer wunderbar, obwohl diese viel schlechter zu erreichen sind und von der couch aus keine direkt sichtverbindung besteht (tisch im weg). Die DM800 steht bei mir ganz oben drauf, frei im Raum. Da unten im Schrank reagiert sie gar nicht, eine DM7025 aber sehr wohl :(


    Da sich bei DMM nix tut werd ich den Adenin wohl mal fragen ob ich ihm nicht mal meine alte kaputte (ausgenudelt) Harmony schicken kann und der dieses Signal dann mal mit dem Oszi analysiert, um zu sehen was nun am Harmony Signal anders ist und ob es wirklich nur zu stark ist oder was da halt anders ist. Vielleicht kommen wir und DMM dann einen schritt weiter !?


    PS: Das letzte was man von DMM DEVs dazu hörte war im MAI 2008:

    Quote

    aber adenin meinte ja er hätte da auch Probleme mit der Original Fernbedienung wenn er zu Nah an der Box drann ist.... eventuell erledigt sich das Problem mit der Harmony ja dann, wenn das Entfernungsproblem gefixt wird. Da weiss ich allerdings auch noch nicht wann wir danach schauen.

  • Thx, dann wird es wohl noch dauern bis man sagen kann dass es "Reibungslos" klappt. Schade nur dass DMM sich da nicht wirklich drum bemüht und das bei einem, Sat Receiver dieser Preisklasse...

  • obwohl bei mir alles reibungslos funktioniert bei der one, hab ich mir mal tissax profil vom support einpflegen lassen. was mir gerade beim konfigurieren auffällt:


    ich setze immer noch für den tv nachträglich mehrere *volume down* befehle, da der "mute"befehl ein dauerhaftes icon im osd bewirkt.


    bisher konnte ich nur 6 befehle von hand zufügen bei einer aktion. und jetz scheint es diese beschränkung nicht mehr zu geben. ist das noch jemanden anders aufgefallen?

  • Ich habe auch das tissax profil, aber die Steuerung mit einer 785 ist weiterhin völlig indiskutabel. Mich macht es irre, wenn ich Tasten 2-3 x drücken muss, bis endlich was passiert. So macht die Steuerung mit der Harmony keinen Sinn und ich muss mir Alternativen überlegen. Hat jemand Vorschläge???

  • Hallo, verwende auch eine Logitech (885) mit tissax profil, leider sind auch bei mir keine Verbesserungen festellbar.
    Anscheinend müssen wir uns noch einige zeit gedulden.

  • Bei ner DM800 müssen wir halt auf neue Treiber warten die "Toleranter" sind ...


    Meine DM7025 funktioniert perfekt und so wie ich das höre auch alle anderen Boxen (DM8000 weiss ich nich). Bei der DM800 liegts halt an den Treibern und weniger an der Harmony. Selbst mit Original Zapper ist's ja noch lang nicht so gut wie bei anderen Boxen.


    Einfach alle im DMM Forum melden, da gibts ja Threads wie diesen hier:
    http://www.dream-multimedia-tv…/thread.php?threadid=7230


    Wenn DMM mal kapiert das mehr als nur 2-3 User total frustriert sind ... tut sich vielleicht auch mal nach nem halben jahr endlich was :-)

  • Glaubt einer wirklich, dass es nochmal neue Treiber gibt, die dieses Problem lösen könnten?
    So ist es doch echt ne Zumutung, man, was könnte ich mich aufregen. Jetzt hat man hier ein Heimkino für fast 5000,- stehen und das größte Problem ist, dass die Steuerung nicht funktioniert :-(

  • Quote

    Original von obergonzo
    Hallo, verwende auch eine Logitech (885) mit tissax profil, leider sind auch bei mir keine Verbesserungen festellbar.
    Anscheinend müssen wir uns noch einige zeit gedulden.


    habe meine one zurückgegeben und auch die 785 geholt. da ich unbedingt die farbigen hardware tasten für die pvr steuerung haben wollte. qualitätsmässig ist die 785er unterste schublade aber die steuerung der dm800 ist mit dieser auch nicht schlechter. das ding ist fernab von dem, was man ergonomisch nennt und hat mehr bluescreens als manch windowspc...aber meine frau kann sie bedienen.


    ich behaupte mal: die harmony modelle sind im inneren fast immer gleich. man steckt die technik nur immer in ein neues kleid.

  • Ich habe die Harmony 525 mit Tissax und bei mir reagieren die Tasten zu strk.. Jedesmal, wenn ich eine Tast drücke wird quasi ein Doppelklick durchgeführt. Ist auch nicht gerade toll.. Die Originale funzt bestens!

  • Quote

    Original von tusf
    Ich habe die Harmony 525 mit Tissax und bei mir reagieren die Tasten zu strk.. Jedesmal, wenn ich eine Tast drücke wird quasi ein Doppelklick durchgeführt. Ist auch nicht gerade toll.. Die Originale funzt bestens!



    Bei der Logitech Software musst du unter:


    Fehlerbehebung / Einstellungen sind korrekt / Gerät wählen / reagiert auf bestimmte Befehle zu stark oder nur gelegentlich


    auf die Stufe 2 oder gar auf 1 stellen! Dann funzt es !


    mfg

  • Genau so geht es! Hab meine Harmony One auch damit gebändigt bekommen! Nu rennt die FB einwandfrei!


    Gruß Arno Nym

    Never Change a running System


    Nokia D-Box 2 , Vantage 7100 C , Dream 800

  • Cooooooooool, SwissSniper !!!


    Endlich ein Loesung :)
    Klappt wunderbar !!


    Gruss,


    Extreme

    Wir muessen das, was wir denken auch sagen.
    Wir muessen das, was wir sagen auch tun.
    Wir muessen das, was wir tun auch sein.