CVS- sowie OE-Installation und Imagebau für Anfänger (und EgLe ;) )

  • Hi adenin,


    Vielen Dank für das Script,werde es wenn es die Zeit erlaubt gleich mal probieren.


    Lg
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

  • Hallo adenin,


    Ich baute openply Makefile-2.1 (ähnlich oe-1.6) mipsel Images- mit ubuntu 11.04 - kein Problem.


    Ich habe versucht, oe-1.6 für PowerPC - mit Fedora 10. Fehler bei eglibc bauen.


    Grüße.

    Edited 2 times, last by pcd ().

  • Hi adenin,



    Das Script gerade durchlaufen lassen.
    Es funktioniert alles wieder unter Ubuntu 11.04 32bit. :hurra:


    Danke. :350:


    Lg
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

  • Moin Adenin


    Danke für das Skript! Läuft auch auf Kubuntu 11.04 64bit.
    Ist Grade erfolgreich durchgelaufen ohne Probleme und Fehler.


    Gruß
    \

    Schwarz ist keine Farbe! Schwarz ist mein Leben!

  • Also mit Fedora 10 komm ich im Moment nicht weiter.

    Quote

    ERROR: '/home/adenin/develop/test2/dm800se/openembedded/recipes/binutils/binutils-cross_2.20.bb' failed


    Quote

    mri.o: file not recognized: File format not recognized
    collect2: ld returned 1 exit status
    make[4]: *** [ld-new] Error 1

    tja, das Ding (mri.o) ist ein 386er Ojektfile, wie alle anderen Objektfiles in diesem Verzeichnis auch. :leuchte:


    pcd muss es unbedingt dieses alte Fedora sein?

    Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert


    Nur wer die Weisheit mit Löffeln gefressen hat, kann auch klugscheißen. :klugscheiss:
    Alte asiatische Weisheit (wahrscheinlich Plagiat): Ohne Fleiß kein Scheiß. (Ich übernehme keine Garantie für Fehlerfreiheit der Übersetzung)
    "Alle großen Männer sind bescheiden." Gotthold Ephraim Lessing
    "Ich bin nur einsvierundsechzig"adenin
    "Es reicht nicht, Sachen falsch zu verstehen. Man muss sie richtig falsch verstehen."adenin
    "Friends: You Have 0 Friends"facebook


  • nabend


    im momet ist da was fauel kann mir da evt. einer weiterhelfen


    mfg homes23

  • Seit einiger zeit habe ich wieder angefangen mit einen image fuer meine DM800.
    Alles geht soweit gut und es geht bis am ende ohne problemen.
    Aber wenn ich ./make_tomorrow_dm800 eingebe geht es schief.
    install.sh ist die letzte version und die makefile ist auch neu.


    Gibt es vielleicht eine neue ./make_tomorrow datei?

  • Leider bleibt es beim make_tomorrow schief gehn.
    Makefile war schon geupt also daran kann es nicht liegen.


    Makefile ist von 2011, dass make_tomorrow_dm800 aber von 2009 :helpme:
    Gibt es da keinen neue version?

  • Ich habe alles wieder neu eingerichtet und complet neu angefangen.
    Make_dm800:

    Code
    NOTE: Tasks Summary: Attempted 2376 tasks of which 0 didn't need to be rerun and 0 failed.
    view@box:~/openembedded/1.6/dm800$


    Alles OK :)
    Wenn ich aber dieses nicht geupdatetes image auf meiner DM800 mache gehn die kartenleser nicht.
    Alles andere ist sofern ich sehen kan ok.


    Dann make_tomorrow_dm800 :


    Code
    NOTE: Tasks Summary: Attempted 2376 tasks of which 2373 didn't need to be rerun and 0 failed.
    ./make_tomorrow_dm800: line 159: GIT_DIR: command not found
    ./make_tomorrow_dm800: line 161: GIT_DIR: command not found
    Fehler: Konnte das Verzeichnis /packages nicht finden
    view@box:~/openembedded/1.6/dm800$


    Nix ok ?(
    Openembedded macht so kein spass mehr grrr


    make_tomorrow_dm800


    Wer kann mir da helfen?

  • das wir damit nix mehr. nimm dir das originale Makefile von DMM und bau dir damit dein Image...

  • Hi,


    Code
    => `/home/schlumpf/Develop/OE1.6/sources/binutils-2.20.tar.bz2'
    Resolving ftp.ayamura.org... 205.178.189.131
    Connecting to ftp.ayamura.org|205.178.189.131|:21...


    Bekomme keine Verbindung.
    Benutze das Script von adenin.
    Ist das ein Fehler im Makefile?


    Danke.


    Lg
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

  • Hi,


    Terrajoe


    Hab ich gemacht.
    Was mach ich aber jetzt,damit es weiterläuft?Oder brauch ich nur warten bis es von alleine weitergeht?


    Danke.


    Lg
    loui

    DM 8000 HD
    Image: DMM Experimental + GP3 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung


    DM 920 HD
    Image: DMM Experimental + GP4 im Flash
    Multiboot: nichts in Verwendung

  • das bauen musst schon wieder anstoßen...sonst wird das nichts

  • kann mir jemand sagen, wie lange das bauen des cross-compile-systems dauert? ich mache das unter einem aktuellen debian in einer virtuellen maschine (vm hat einen kern und 1gb ram, physikalisch ist es ein p6600 mit 4gb ram).


    edit: bin nun seit fast 10h dabei und bei schritt 289 von 2400... aber kann doch keine 4 tage dauern??? auf der ersten seite steht etwas von 4-24h - aber in abhängigkeit vom alter des beitrags wäre ich von wenigen stunden ausgegangen...


    gruß. meier.

  • Quote

    Originally posted by meierlemeierle@gmx.de
    kann mir jemand sagen, wie lange das bauen des cross-compile-systems dauert?


    Mein Rekord: 90min. Leerer Cache, aber praktisch alle Downloads schon da.


    Siehe hier: Beschleunigung der Image-Erstellung durch Doppelkern


    Quote

    ich mache das unter einem aktuellen debian in einer virtuellen maschine (vm hat einen kern und 1gb ram, physikalisch ist es ein p6600 mit 4gb ram).


    Das ist dünn. Mehr Cores spendieren, parallelisieren... und auf dem Blech rechnen. Ich fahre Debian Testing nativ auf meinem Laptop. Damals hatte ich auch noch psyco, das ist aber irgendwie nicht mehr in Wheezy drin. Und so extrem viel bringt es auch nicht, dass das Größenordnungen ausmachen würde.


    Quote

    edit: bin nun seit fast 10h dabei und bei schritt 289 von 2400... aber kann doch keine 4 tage dauern??? auf der ersten seite steht etwas von 4-24h - aber in abhängigkeit vom alter des beitrags wäre ich von wenigen stunden ausgegangen...


    Das hält sich nicht zufällig mit Downloaden auf? Ansonsten noch E/A, es werden halt exzessiv viele kleine Files erzeugt und rumgeschubst. Da hilft 'ne SSD mehr als alles andere ;)


    HTH,
    Andre.

  • hi,
    vielen dank für das feedback.
    mittlerweile ist er auch durchgelaufen. hat schon ganz schön was gedauert.
    aber wie auch immer. jetzt muss ich ran ans kompilieren von asterisk. dazu mache ich aber einen neuen thread auf...


    gruß. dank.
    meier.