FritzCall: Anzeige von Anrufen auf der FRITZ!Box Fon inkl. Rückwärtssuche

  • Quote

    Original von Berni64
    Hi


    Trag mal die ip der fritz bei fritzbox fon adresse ein



    Danke, hat aber leider nichts geändert....

    DM7000s + 500GB hdd
    DM8000 HD DMOE2.0+GP3.2/flash + 1TB hdd+ Sandisk Extreme III 4GB SDHC
    DM920 UHD 4K 1x DVB-S2 FBC + 1TB hdd

  • Quote

    Original von SuPerfrEa|<
    ...


    Hat jemand nen Tip für mich..!? :tongue:


    Benutzername: BoxAdmin


  • Hast du schon mal versucht, bei "Zeige nur Anrufe bestimmter Nummern" **622 einzugeben? Keine Ahnung, ob das funktioniert oder ob dasin einer neuen Version erst programmiert werden muss.

    Edited once, last by Bib ().

  • Quote

    Original von Bib


    Benutzername: BoxAdmin


    Der war standardmässig hinterlegt und es ging damit nicht!
    Hab dann in der fritte nachgeschaut und diesen entsprechend in fritzcall angepasst, was mich aber auch nicht weiter gebracht hat... :rolleyes:

    DM7000s + 500GB hdd
    DM8000 HD DMOE2.0+GP3.2/flash + 1TB hdd+ Sandisk Extreme III 4GB SDHC
    DM920 UHD 4K 1x DVB-S2 FBC + 1TB hdd

  • Den Tastencode hast du auch eingegeben, damit der callmonitor aktiviert wird?

  • Quote

    Original von Bib
    Den Tastencode hast du auch eingegeben, damit der callmonitor aktiviert wird?


    Klar... ;)

    DM7000s + 500GB hdd
    DM8000 HD DMOE2.0+GP3.2/flash + 1TB hdd+ Sandisk Extreme III 4GB SDHC
    DM920 UHD 4K 1x DVB-S2 FBC + 1TB hdd

    Edited once, last by SuPerfrEa|< ().

  • Hallo,


    das auslesen des Fritzbox Telefonbuches ist aktiviert.
    Wenn jetzt ein Anruf kommt, bekomme ich nur die Nummer angezeigt, aber nicht den Namen dazu, welcher auch eingetragen ist.
    Das ging in der Vergangenheit. Irgendwo noch ein Fehler in den Einstellungen?


    Revision ist 799.


    MfG
    datbec

    Studieren und probieren.
    Waren das noch Zeiten, wo Männer (Frauen) noch Männer (Frauen) waren, und ihre Cardfiles selbst geschrieben haben.

    Edited 2 times, last by datbec ().

  • Hi,
    ohne Benutzername geht gar nichts. Ich hatte auch mal Probleme mit boxadmin und habe mir in meiner 7330 einfach einen neuen Benutzer angelegt und den da eingetragen.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Quote

    Original von Bib
    Den Tastencode hast du auch eingegeben, damit der callmonitor aktiviert wird?


    Ja. Funktioniert ja auch bei externen Rufnummern (ein- und ausgehend).
    Nur auf interne Nummern reagiert der Fritzcall nicht. **622 und 622 habe ich natürlich trotzdem probiert - ohne Erfolg.

  • Quote

    Original von druide1976
    Gibt es eine Möglichkeit das Fritzcall auch auf interne Rufnummern reagiert?


    Ich glaube nicht, dass die FBF interne Nummern signalisiert. Schalt doch mal Debug ein, mach einen internen Anruf. Dann müsste der im FritzDebug.log stehen...


    DrMichael

  • Quote

    Original von SuPerfrEa|<
    Wie man auf dem zweiten screenshot erkennen kann, wird beim Status für Internet nichts angezeigt (wird auch nicht grün), ich komme leider nicht dahinter wo das Problem liegt...


    Das die anderen angezeigt werden, heißt ja, dass die Infos ausgelesen werden.


    Das Internet nicht angezeigt wird,ist definitiv komisch.Welche Firmware hast du auf der FBF?


    DrMichael

  • Quote

    Original von datbec
    das auslesen des Fritzbox Telefonbuches ist aktiviert.
    Wenn jetzt ein Anruf kommt, bekomme ich nur die Nummer angezeigt, aber nicht den Namen dazu, welcher auch eingetragen ist.
    Das ging in der Vergangenheit. Irgendwo noch ein Fehler in den Einstellungen?


    Revision ist 799.


    Schick mir mal FritzDebug.log per PN.


    DrMichael

  • Quote

    Original von Trial
    ohne Benutzername geht gar nichts. Ich hatte auch mal Probleme mit boxadmin und habe mir in meiner 7330 einfach einen neuen Benutzer angelegt und den da eingetragen.


    Das mit den Benutzern in der FBF ist etwas kompliziert... Hat der Benutzer auch "Zugang auch aus dem Internet erlaubt"?


    DrMichael

  • Ich habe eine Frage an die Spezialisten.


    Ich konnte dazu nichts finden.
    Gibt es eine Möglichkeit bei unbekannten Anrufern ein selbst kreiertes Bild anzeigen zu lassen ?


    Gruß
    Newdreamie

    DMM release 3.2.4. mit GP3

  • Hallöchen,

    Quote

    Original von DrMichael
    Das mit den Benutzern in der FBF ist etwas kompliziert... Hat der Benutzer auch "Zugang auch aus dem Internet erlaubt"?


    DrMichael


    Ja hat er. Ich benutze mein Fritz in beide Richtungen. Ich habe das Gefühl seit ich BoxAdmin nicht mehr benutze ist der Download der Anrufe wieder schneller geworden.


    ciao

    ---
    7020, Combo, Solo2, Ultimo

  • Quote

    Original von DrMichael


    Ich glaube nicht, dass die FBF interne Nummern signalisiert. Schalt doch mal Debug ein, mach einen internen Anruf. Dann müsste der im FritzDebug.log stehen...


    DrMichael


    Im Logfile passiert nix bei internen Anrufen. Heißt dass das nur AVM was an der Callmonitor Schnittstelle machen könnte um das zu realisieren?


    Danke & Gruß


  • Hi Doc, bis vor 1min die 84.05.52, jetzt 84.05.53... :tongue:


    Brauch ich eigentlich ein portforwarding zur dream, damit die Rückwärtssuche funkt? :rolleyes:

    DM7000s + 500GB hdd
    DM8000 HD DMOE2.0+GP3.2/flash + 1TB hdd+ Sandisk Extreme III 4GB SDHC
    DM920 UHD 4K 1x DVB-S2 FBC + 1TB hdd

    Edited 4 times, last by SuPerfrEa|< ().

  • interne scheinen nicht signalisiert zu werden. Man soll evtl einen Telefonbucheintrag mit fiktiver VoIP Nummer und Kurzwahl einrichten können. Ich habe keine Türrufanlage, habe das aber probiert. Ich bekomme nur eine Signalisierung wenn ich auch ausgehende Gespräche in Fritzcall einschalte. Probiert mal.....
    http://www.ip-phone-forum.de/s…11&viewfull=1#post1720511

  • Ich hab seit OE 2.0 final folgendes Problem mit Fritzcall (egal welche Version) , DM 7020HD und Fritzbox 7270.


    Wenn ich die Dreambox neu starte kommt am Ende des Bootvorgangs:


    Verbinde mit Fritz!Box.


    Danach verschwindet die Meldung.


    Wenn nun jmd anruft kommt keine Anzeige auf der Dreambox. Danach reagiert die Dreambox nicht mehr auf die Fernbedienung mit Ausnahme der Lautstärketasten.


    Beheben kann ich den Absturz so:


    Nach dem Booten gehe ich in die Fritzcall Oberfläche, drücke OK, danach kommt die Meldung:


    Verbinde mit Fritz!Box.
    Verbunden mit Fritz!Box.


    und alles funktioniert.


    Das ganze ist immer reproduzierbar.


    Ich vermute dass Fritzcall versucht die Verbindung aufzunehmen während die DM noch nicht fertig gebootet hat und damit entsteht der Crash.

  • Quote

    Original von joergm6
    interne scheinen nicht signalisiert zu werden. Man soll evtl einen Telefonbucheintrag mit fiktiver VoIP Nummer und Kurzwahl einrichten können. Ich habe keine Türrufanlage, habe das aber probiert. Ich bekomme nur eine Signalisierung wenn ich auch ausgehende Gespräche in Fritzcall einschalte. Probiert mal.....
    http://www.ip-phone-forum.de/s…11&viewfull=1#post1720511


    Perfekt! Damit hab ich es hinbekommen!
    Vielen Dank :hurra: