Graphisches Multi EPG - Einstellungen

  • Hallo zusammen,


    kann man und wenn ja wie/wo die Einstellungen des graphischen Multi-EPGs ändern?
    Ich würde gerne den Platz etwas effizienter nutzen wollen als nur mit 4 Zeilen für 4 Sender und darin kleine fast unlesbare Schriften.


    Was ich gerne hätte wäre dann so wie die "Grid-Ansicht" bei 3PG für Topfields:


    [Blocked Image: http://cactux.110mb.com/1a89c32f7a/png/3PG_Grid.png]


    Ahso, wenn ich schon Frage: Kann man vielleicht eine solche Ansicht im WebIf hinbekommen?


    Danke für eure Tipps,
    Niko

    Dreambox 7020HDv2 2xSAT
    Unicable mit Technisat Router 9/1
    Astra 19,2 + Eurobird 9
    1000GB 2,5" HDD von WD

    Edited once, last by niko7025 ().

  • in /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/GraphMultiEPG die GraphMultiEpg.py editieren.


    Zeile 38 die 54 in 34 ändern somit wird das ganze dünner.


    Code
    self.l.setItemHeight(34);


    Ich benutze BeyonddreamsII als skin, wenn du einen anderen Skin benutzt kann es sein dass du ein wenig mit diesem Wert spielen musst.


    Edit: Hab mal ipk daraus gemacht, dieses sollte bei jedem Image funktionieren.
    Auf der 800 mit Schädelmeisters SCVS wurde es auch getestet, dort passt es im default Skin.


    2. Screenshot ist von Kernis HD Skin.


    MfG

  • hi, würdest du mir eventuell mal deine graphmultiepg.py posten bzw. als file anhängen?


    ich kann dein packet leider nicht installieren, da ich eine andere box habe und würde gerne einfach manuell die datei ersetzen, wenn du sie mir posten würdest.


    wäre echt super :)

  • Quote

    Original von bogoli
    Hier mal ein Link zum Ultimativen EPG :gutenmorgen:
    http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=19540
    3PG heißt das ding und ich hoffe noch immer das sich jemand dafür erwärmen kann es in E2 ein zu pflegen. :kaffee:


    Gibts doch schon lange. Einfach ohne die Senderlogos.
    Auf Info drücken, und da glaube mit der blauen taste in das MultiEPG gehen.
    Mit "Menü" kannst du dann sogar eine gewünschte Startzeit der Sendungen eingeben.

  • Aber man muss schon anerkennen: Rein optisch sieht das 3PG schon deutlich besser aus:


    - Senderlogos (wir haben doch picons, die könnte man doch nutzen, wenn vorhanden)
    - cooooole farbige Fortschrittsbalken :)
    - ah, und Farbabstufungen...


    Aber i.d.T., das war's dann auch. oder übersehe ich was?


    DrMichael

  • Das hier sieht auch gut aus, etwas übersichtliche mit den Farben:)


    >>>Klick<<<

    Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Ryu's Frau : Heute, 11:25.

    IF YOU LIKE MY WORK, PLEASE BUY ME A CURRYWURST MIT POMMES UND KETCHUP!!

  • Die Screenshots sehen vielversprechend aus. Deshalb habe ich den Plugin über obigen Link von Erim heruntergeladen und auf meiner DM800 HD installiert. Die Installation war erfolgreich, aber wo finde ich jetzt das neue EPG? Bei mir ist alles beim Alten geblieben und im Menü finde ich es auch nirgendwo?


    Der Pfad "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/GraphMultiEPG/" existiert übrigens und enthält bei mir 8 Dateien.


    Was hab ich da falsch gemacht?

  • ^-v-^


    Das ipk File von Erim ist nur ein Patch des bestehenden GraphMultiEPG damit mehr Sender platz haben indem die einzelnen Zeilen weniger hoch ausfallen.
    Da wird nur in dem GraphMultiEpg.py die Zeile " self.l.setItemHeight(34);" abgeändert.
    (Datei ist da wo du schon warst unter "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/GraphMultiEPG/")
    Das kannst du auch einfach von Hand machen.


    Übrigens das GraphMultiEPG (was du ja vorher schon auf der Box hattest) findest du indem du die blaue Taste lange drückst, oder Info lange drücken.


  • es ist nicht die plugin.py sondern die GraphMultiEpg.py...

    "Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben - und verdienen es auch nicht." Benjamin Franklin

  • Danke für den Hinweis! Das GraphMultiEPG kannte ich noch gar nicht, darum war ich fest überzeugt, dieses erst nachinstallieren zu müssen :-D


    Dankeschön! :-)

  • Quote

    Original von gib64
    es ist nicht die plugin.py sondern die GraphMultiEpg.py...


    Stimmt natürlich.....da es meist einfach die plugin.py ist habe ich das so angenommen, ohne auf der Box nachzuschauen. Sorry.... :wc: :D


    Ich habe es oben korrigiert, um nicht noch andere zu verwirren. ;)

  • Kann der Gr.MultiEPG so eingestellt werden das er gleich zum laufenden kanal springt und nich zum ersten kanal eines bouquets?

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Quote

    Original von pasurimi
    Kann der Gr.MultiEPG so eingestellt werden das er gleich zum laufenden kanal springt und nich zum ersten kanal eines bouquets?


    Nein, einstellen kann man das nirgends.
    Dazu müssste mam das Python-Files anpassen......wer es den kann......ich leider nicht ;(

  • Quote

    Original von pasurimi
    Kann der Gr.MultiEPG so eingestellt werden das er gleich zum laufenden kanal springt und nich zum ersten kanal eines bouquets?


    Nun hast du aber Glück gehabt.
    Heute ins CVS gewandert ist:

    Code
    - multiepg and graphmultiepg will automatically switch to correct service


    (Im MultiEPG und grapischer MultiEPG ist der aktuelle Sender automatisch ausgewählt, so das man sich nicht erst lange durch die Liste hangeln muss.)


    Also, ab dem nächste Gemini funktioniert das !

  • Wow... das ging aber unglaublich schnell! Bin begeistert :danke:

    Jetzt wird der Gr.MultiEPG mehr spaß machen und viel öfter benutzt. Egal wie groß die bouquets sind ;)

    [SIZE=7]Selfsat H50M4
    Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
    NAS: Qnap221[/SIZE]

  • Hallo,
    könnte man das nicht änlich wie in 3PG auf Topfield machen? (War bis vor ein paar Monaten Topfiel User :rolleyes: )


    Dort kann man die Schriftgröße in den Einstellungen angeben - damit kann "beliebig" viele Programm-Zeilen auf einem Bild darstellen .. und bei entsprechender Boquetgröße weiterscrollen.
    Es wäre genauso gut, wenn man die Anzahl der Programme pro Bild angeben könnte.


    Und sehr praktisch wäre, wenn in den einzelnen Quadraten kein Zeilenumbruch gemacht werde würde, denn sind die Blöcke zu klein, kann man dank zwei halber Zeilen nichts mehr erkennen, ohne seine Großhirnrinde zum Rätselraten zu bringen. Wie gesagt...bei 3PG abschauen Hilft vielleicht :-)


    Danke und schönes WE,
    Niko

    Dreambox 7020HDv2 2xSAT
    Unicable mit Technisat Router 9/1
    Astra 19,2 + Eurobird 9
    1000GB 2,5" HDD von WD

    Edited once, last by niko7025 ().

  • Quote

    Original von Swiss-MAD


    Nun hast du aber Glück gehabt.
    Heute ins CVS gewandert ist:

    Code
    - multiepg and graphmultiepg will automatically switch to correct service


    Also, ab dem nächste Gemini funktioniert das !


    ich bin kein gemini benutzer, deshalb entschuldigt bitte die frage, aber ist das release schon raus oder gibt es den graphmultiepg schon zum download?
    ich nehme mal an, dass das ja ins plugin eingebaut wurde und nicht in die sourcen des images.


    also könnte man das plugin-verzeichnis des gemini dann auf eine andere box transportieren.

  • Quote

    Original von officiallyme
    ist das release schon raus oder gibt es den graphmultiepg schon zum download?
    ich nehme mal an, dass das ja ins plugin eingebaut wurde und nicht in die sourcen des images.


    Das neue Image ist noch nicht raus, das ist erst ab GP4.1 dann mit dabei.


    Die Änderungen sind nicht NUR im Plugin selbst da noch mehr angepasst wurde.
    Das müsste aber laufen, wenn du alle entsprechenden Dateien auf deinem Image ersetzt (Backup von den Originalen NICHT vergessen), sofern dein Image nicht so alt ist.


    Was genau geändert wurde, und die Dateien gleich zum Download gibt es hier. ---> http://git.opendreambox.org/?p…4526eefc55e3d0601be177b45