TVersity Stream-Client v0.3 (HD-Ready)

  • Hey,


    nachdem ich jetzt doch ein paar PMs bekommen habe, nachdem ich hier erwähnt habe das ich son kleinen TVersity Client für meine Dreambox mal gebastelt hatte, mach ich das Dingen jetzt doch mal public hier :rolleyes:


    Es ist ein sehr kleines Plugin was noch nicht so viel kann. Es greift auf das WebInterface vom TVersity Server auf eurem PC zu und zeigt halt alle Dateien und Verzeichnisse an die mit TVersity freigegeben sind.


    Im Gegensatz zu anderen Playern werden in diesem plugin alle Videostreams auf eurer Festplatte (/hdd/) zwischengespeichert! Somit sind viel höhere Bitraten und viel bessere Qualität Möglichkeit, selbst mit Bitraten die euer 100Mbit Netzwerk überfordern (Full-HD Filme in 1080p zB). Somit sind auch HD Streams ohne Qualitätsverlust möglich, man muss halt nur was warten am Anfang bis genug auf der Festplatte "zwischengespeichert" wurde ...


    Der TVersity-Server bietet die Möglichkeit halt ähnlich wie der VLC Player sämtliche Audio- und Videoformate umzuwandeln in ein Format was die Dreambox auch abspielen kann. Somit kann man dann auch AVI's, DivX Filme usw. auf der dreambox abspielen, obwohl diese Formate eigentlich nicht unterstützt werden.


    Hab auch ein Dreambox Profil für den Tversity Server aufm PC erstellt. Dazu bitte die profiles.xml in eurem Tversity Verzeichnis durch die angehängte ersetzen (alte backuppen!) und den TVersity Server neustarten! Bitte sichergehen das bei "Media Playback Device" in den Settings "Automatisch / Automatic" ausgewählt ist!


    Mit diesem Profil müsste sich schon einiges abspielen lassen!


    Wenn ihr das Plugin das erste mal aufruft drückt bitte die MENU Taste auf der Fernbedienung. Dort könnt ihr IP Adresse und Port eures TVersity Servers einstellen. Dann das Plugin einmal neustarten und dann müssten eine Liste der Tversity Verzeichnisse und Dateien erscheinen ...


    Die Wiedergabe von Bildern funktioniert im Moment auch nicht aufgrund der vielen Änderungen dort in aktuellen Images. Nur Audio+Videddateien müssten sich einigermassen abspielen lassen ...


    PS: Möchte nochmal extra drauf hinweisen das hier kein UPNP benutzt wird, sondern lediglich das Webinterface vom TVersity! Wenn ihr UPNP Support wollt, dann meldet euch hier im DMM Forum:
    http://www.dream-multimedia-tv…/thread.php?threadid=7085


    --------------------------------


    Features:
    - Play all Audio, Video and Picture Formats
    - Support for Internet VideoStreams (YouTube, Google and others)
    - Videos get cached on /hdd/ for highest Bitrates and resolutions (HD 1080p)



    Versions-History:
    Version 0.3
    - Fixed Character Limit in Config Menu for Local Directory
    - Updated TVersity Server-Configfile: Support for MP4 (h264) Files


    Version 0.2
    - Fixed Internet Videostream Playbacks (YouTube, Google ect.)
    - Videos get cached now on harddisk /hdd/ for smoother playback and bitrates that are higher then your network speed (tested HD Videos with more then 25.000Kbits) .



    --------------------------------


    INSTALLATION:
    Nachdem Ihr das IPKG Paket via FTP in euren /tmp Ordner kopiert habt, könnt Ihr dieses PlugIn installieren über Geminis Blue Panel oder via Telnet mit folgenden Befehlen:

    Quote

    ipkg install /tmp/enigma2-plugin-extensions-tversity_0.3.0_mipsel.ipk


    Deinstallieren könnt Ihr es über den plugin browser oder per telnet mit:

    Quote

    ipkg remove enigma2-plugin-extensions-tversity



    Nach dem installieren müsst Ihr ggfls. Enigma² neustarten damit das Plugin in eurem Plugin Browser oder Blauer-Taste erscheint!


    Und nun her mit euren Wünschen und Feedback! :em_germany:


    Download Link:
    http://www.dreambox-plugins.de…1-tversity-stream-client/

  • lol alles umsonst getestet hab es mit Twonky verwechselt.

    Edited 5 times, last by skywatcher ().

  • Bei mir läuft das plugin nicht, hab aber auch nen cvs stand vom 27.10... fehler: Extensions/TVersity (cannot import name ePicLoad)


    wird ziemlich sicher mit dem cvs stand zusammenhängen..

  • ja geht eigentlich nur mit aktuellen Images von November oder später ...


    Die picload funktion brauch ich aber im moment eh noch nicht, deshalb kannste mal diese version hier probieren.


    Da hab ich auch die default IP auf 127.0.0.1 gesetzt und somit hoffentlich keine probleme mehr beim ersten start bis man IP geändert hat ...


    *edit*
    attachment entfernt. Version 0.2 hat den fix drin ...

  • Ich häng mal ne modifizierte datei für tversity an, wo ich schon ein paar Dinge angepasst habe für die Dreambox im "SMC MultiMedia Receiver" Profil.


    Hab schon sehr gute Erfolge gehabt und konnte sogar ein paar HD *.wmv dateien in sehr hoher 1080p auflösung streamen. Nur die Geschwindigkeit des Netzwerks (100mbit) hat mich eingeschränkt, so hab ich die Bitrate wieder was runtergedreht auf so 5000kbit/s, bleibt noch bisschen Luft nach oben ...


    In Zukunft möchte ich hier noch was mit zwischenspeicher auf HDD probieren, so das man auch Bitraten benutzen kann die höher sind als die Netzwerkgeschwindigkeit ... mal schaun.


    Alles geht aber noch nicht, hab noch paar AVI's, MKV's und TS's gefunden wo noch die Wiedergabe nicht klappt, aber das krieg ich auch noch hin ...


    Also hier die profiles.xml austauschen im Tversity Verzeichnis und den Server neustarten ...


    Meine TVersity settings:


    General:
    MediaPlayback Device: Automatic


    Transcoder:
    When to transcode: Only when needed
    Decrease Bitrate when to high for network: No
    Max Video Resolution: 1920x1080
    Max Image Resolution: 1920x1080
    Use DirectShow for WinMedia Encoding: NO
    Optimation: Quality
    Connection Speed: 100Mbit wired - High
    Compression: Average
    Decoding Speed: No

  • Hab verschieden videos versucht, wird aber leider nix abgespielt.. keinen plan wieso.. Im Status Fenster von Tversity wird zwar die device gefunden beim status selbst ändert sich aber nix..

  • Naja dürfte wie bereits gesagt dann am zu alten Image/Treiber liegen. Gab zu viele Änderungen im November ...


    Ansonsten müsste ich wissen was für Dateien (Format; Auflösung; Bitrate; Codec), könnte man mit MediaInfo.exe rausfinden ...


    wenn aber gar nix geht, dann liegts sicher am alten Image/Treiber.


    PS: Je nach PC Rechenleistung muss man auch schonmal bis zu 30s warten bevor die Wiedergabe auf der Box los geht ... ich hab'n QuadCore und da geht's meistens recht flott (so 10s) bis es los geht ...


    Ausserdem sollte die neueste TVersity Version installiert sein, am besten mit dem CodecPack was dabei ist ...

  • Auch wenn wohl nicht wirklich grosses Interesse hier besteht, ich häng trotzdem nochmal ne neue gepatchte profiles.xml für Tversity an, damit geht die "automatische erkennung" in Tversity und in Tversity unter "Status" sollte "Dreambox" als Gerät erkannt werden.


    Somit könnt (müsst) ihr den Tversity Server wieder auf "Automatisch" stellen unter "Media Playback Device" und nicht mehr manuell diesen SMC Receiver auswählen. Somit klappt's auch weiterhin wunderbar wenn ihr z.B. noch ne PS3 oder andere Tversity Clients habt ...


    Das SMC Profil wurde auch wiederhergestellt vom original! Also keine bestehenden Geräte mehr modifiziert, sondern die dreambox hat jetzt ihr eigenes Profil!

  • Don't reely anderstand.I instaled this plugin.When i go in too him i dont have menu juste a blue-white ekran-tv.I dont have menu.Only buton funktion on the remote is menu end when i go there hi asks me ip adresse and port.What i doo.Adresse ip? Port? Thanks

  • Menu Button » Enter IP and Port of your TVersity Server (PC)


    After that restart the plugin ...


  • Ist alles installiert, der core2duo müsste auch reichen.. sind normale avis die man so runterläd (=> divx, xvid) .. liegt zeimlich sicher am softwarestand, aber in letzter zeit habe ich gelernt "don't change a running system" ;) und zur zeit lese ich nur von problemen mit neueren image ständen, deswegen warte ich noch ab :P

  • Thanks Homey.Cant you juste teel me where i coud finde the port the PC.Is that the port 8080 maybe not?

  • It's the port that you have set in your TVersity Server Settings. Default is 41952

  • Sooo,


    Gibt ne neue version mit dem versprochenen Caching auf Festplatte!


    Die Videos werden jetzt auf /hdd/ zwischengespeichert, was euch erlaubt viel höhere Bitraten zu benutzen und auch Spulen, Pause usw. funktioniert dann wunderbar.


    Auch gehen jetzt die Internet-Streams wie YouTube, Google und NASA-HD Videos. Die HD Videos vom NASA Stream laufen auch ruckelfrei jetzt dank dem zwischenspeichern auf /hdd/.


    Sicher noch nich perfekt, aber geht schon ganz gut und endlich kann man auch Videos in Full-HD Quali Streamen ohne Bitraten- / Qualitäts-Verlust weil die meisten HD Videos mehr Bandbreite brauchen als son 100MBIT Netzwerk hergibt. Mit Zwischenspeichern auf /HDD/ kein Problem mehr :-)


    Das cachen kann jederzeit abgebrochen werden und auch später fortgesetzt werden ...


    Antesten und probieren :-)


    PS: Nen neues profil für den TVersity Server gibt's auch ...

  • So oben nochmal die Config Datei vom TVersity Server angepasst (tversity_profiles_0.3.zip)


    Die Probleme mit einigen DivX Formaten sollten behoben sein, sollten jetzt alle korrekt ins MPEG2 Format umgewandelt werden.


    Die DM8000 kann ja AVI Dateien abspielen, hier wäre eigentlich keine umwandlung nötig. Auch die DM7025 hat einige Dinge die sie nicht abspielen kann (MKV / h264), also wäre es wohl das beste wenn ich in Zukunft für alle 3 Boxen verschiedene TVersity Configs release ... im Moment ist's halt optimiert für meine DM800 (geht auch wunderbar auf DM8000; abgesehen davon das DivX/AVI Dateien halt in MPEG² umgewandelt werden). Bei der DM7025 dürfte Wiedergabe von MP4 und MKV Dateien wohl nicht wirklich klappen ... müsste auch in MPEG² umgewandelt werden dort ...


    Folgende Audio Formate werden unterstützt im aktuellen Dreambox-Profil von Tversity und meinem Profil (tversity_profiles_0.3.zip):


    Audio:
    MP3
    AC3
    AAC
    WAV
    FLAC


    Alle anderen Audio Formate werden von Tversity in MP3 umgewandelt!


    Bilder:
    JPEG
    PNG


    Alle anderen Bild Formate werden von Tversity in JPEG umgewandelt!


    Video:
    MPEG 1+2
    MKV - Matroska
    MP4 - h264


    Alle anderen Video Formate werden von Tversity in MPEG2 umgewandelt!


    All' die oben genannten Formate werden 1:1 eins an die Box geschickt ohne da irgedwas zu ändern (sofern Audio+Video Codecs von der Box unterstützt werden). Eine MKV Datei zum Beispiel mit DTS Ton wird am Video nix verändert, aber DTS Ton wird in AC3 oder MPEG umgewandelt, weil die Dreambox (noch) kein DTS unterstützt.


    Mit *.ts Dateien hab ich lustigerweise noch probleme, ausgerechnet das Format was die Dreambox aufjedenfall abspielen sollte, aber leider wird das Format bzw. Dateiendung wohl noch nicht richtig unterstützt in aktuellen TVersity Versionen. Werd da mal im Forum was rumjammern das die *.ts Dateien besser supported so das ich die hier in den XML Configs definieren kann und ohne Umwandlung an die Box schicken kann. Im Moment probiert TVersity leider meine *.ts dateien umzuwandeln und das geht nicht so ohne weitere Codecs usw.


    Lasst mich wissen falls ihr noch irgendwelche Filme/Musik habt die nicht abgespielt werden kann! Oder falls ihr noch Formate kennt die die Dreambox abspielen kann ohne das man sie umwandeln muss ...

  • Hi there


    i want to save the file to /hdd/tv folder


    how to configure that or which file should i edit to do that


    thanks

  • Press Menu Button when you started Plugin (Main Screen). Where you entered IP+Port ...


    You should find an option there to change the default path ...


    Haven't tested it yet, but should hopefully work :)

  • i tried that but i cant add more the /HDD/ only
    maybe limited caracters


    Done its fixed you can cache in other folders :-)

  • oh what's that ... I see ...


    Gimme a few minutes to fix it and eat my Pizza :410:


    *edit*
    Hopefully Fixed in v0.3 :-)


    *edit²*

    Quote

    Done its fixed you can cache in other folders :-)


    Great :)
    Please note those videos don't get deleted by my plugin yet! They stay on /hdd/ until you delete them manually (via FTP or Whatever). Not sure how to do this yet and which options I should add for this. Currently I prefer to keep those videos on my HDD and not delete them directly. Can take some time to convert a 1080p Movie and I would not like it if it directly gets deleted when I leave plugin.


    However, for sure I will add some options for this in the future to keep your HDD clean :)


    Just my first tests to see how it works :-) Works very well for me so far. Never was able to stream HD Videos without lag or low-bitrates. But for sure ... a lot of room for improvements. And YouTube and Nasa Streams also look very cool :)

  • also er findet meine filme aber die bleiben trotzdem schwarz. hab eine mpg die ich abspielen möchte.