i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM800 :::... » Allgemeines zur DM800 » DiSEqC "probleme" dm800 » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (11): « previous 1 [2] 3 4 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page DiSEqC "probleme" dm800
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
macmu macmu is a male
Newbie


images/avatars/avatar-2375.gif

Registration Date: 18.04.2005
Posts: 27
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

für diesen befehl brauchst du eine neuen tuner treiber aber tone_amplitude 6 ist laut dream media am besten (wichtig sind nur die DiSEgC einstellungen im Tuner menü)

echo 6 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude


SNR Anzeige wird noch gefixt also funzt leider noch nicht

alps_bsbe2.ko -------> der tuner treiber ist nur für die DM800

einfach die datei in deiner dreambox überschreiben

/lib/modules/<kernelversion>/extra und dann reboot


damit die 800er auch alle sender findet braucht man auch eine FUNZENDE satellites.xml

satellites.xml -------> für DM800 und DM7025 (andere systeme kann sein ???)

/etc/tuxbox und dann reboot

diese beiden dateien habe ich im CVS von OoZooN (flash) und Gemeni (USB) überschrieben damit nicht noch andere probleme entstehen können smile

bis 4 LNBs nutzen die einfache Tunerkonfiguration
Erklärung ab 5 LNBs: (ich benutze nur DiSEgC Schalter von Spaun)

DiSEgC 1.1 einstellungen im Tuner menü für mehrere satelliten: (DiSEgC 1.2 ist für motoren gesteuerte anlagen)

wichtig ist hier die tauschung der befehle

befehlsfolge : uncommitte, committed, toneburst (so ist es richtig für DiSEgC 1.1 und auch nur wenn man ein DiSEgC schalter besitzt der 2 DiSEgC zusammen schalten kann )

LNB : das musst du selbst wissen smile

DiSEgC befehl übertragen : das musst du selbst wissen smile

uncommitted DiSEgC befehl : das musst du selbst wissen smile

dies kann mann nur wissen wenn man seine satanlage selbst gebaut hat oder den techniker fragen der die sat anlage gebaut hat andere möklichkeit seine sat anlage untersuchen um zu schecken wo seine LNBs angeschraubt sind


toneburst : keins

schnelles DiSEgC : ja

und wichtig ist diese einstellung

sequenz wiederholungen : ja

DiSEgC wiederholungen : nein

und schon funzt alles smile

PS: ab Gemini2 3.70 braucht man nicht mehr die datei alps_bsbe2.ko überschreiben weil das Gemini2 3.70 alle neuen treiber besitzt und die tone_amplitude muss man nur verändern wenn man schalt probleme hat

satellites.xml vom 14.09.2008 by Reinh@rd

Mfg
MaCMu

Attachments:
zip alps_bsbe2.zip (27 KB, 474 downloads)
zip E2-satellites-xml.zip (24.34 KB, 342 downloads)

This post has been edited 16 time(s), it was last edited by macmu: 21.09.2008 10:35.

20.07.2008 10:11 macmu is offline Send an Email to macmu Search for Posts by macmu Add macmu to your Buddy List
x-man_the_real
User


images/avatars/avatar-6600.jpg

Registration Date: 09.10.2006
Posts: 167
Which box: DM 800S
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Selbe Probleme habe ich seitdem ich meine langen Sattuner der Dreambox7025 gegen die neuen kurzen Versionen ausgetauscht habe.

__________________
_______________________________

d-box1 --> d-box2 --> Dreambox7000S --> Dreambox7020S --> Dreambox7025SC --> Dreambox 800S
20.07.2008 11:40 x-man_the_real is offline Send an Email to x-man_the_real Search for Posts by x-man_the_real Add x-man_the_real to your Buddy List
eisdream eisdream is a male
Newbie


Registration Date: 07.05.2005
Posts: 18
Which box: DM 800S; DM 7000S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Benq LCD TV
Origin: Niederlande

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by ALDIK
ist keine Datei
die Zeile tippst du im Telnetfenster ein


dass ist logo, aber man schreib die wert im datei !

Und ist dies auch aus zufurhen vor eine visiosat quadra g4?
Also eine feste afstellung?

Ich bekomme oft : SID not in PAT.

__________________

20.07.2008 11:45 eisdream is offline Homepage of eisdream Search for Posts by eisdream Add eisdream to your Buddy List Add eisdream to your Contact List
eisdream eisdream is a male
Newbie


Registration Date: 07.05.2005
Posts: 18
Which box: DM 800S; DM 7000S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Benq LCD TV
Origin: Niederlande

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by macmu
für diesen befehl brauchst du eine neuen tuner treiber aber tone_amplitude 6 ist laut dream media am besten (wichtig sind nur die DiSEgC einstehlungen im Tuner menü)

echo 6 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude


SNR Anzeige wird noch gefixt also funzt leider noch nicht

alps_bsbe2.ko -------> der tuner treiber ist nur für die DM800

einfach die datei in deiner dreambox überschreiben

/lib/modules/<kernelversion>/extra und dann reboot


damit die 800er auch alle sender findet braucht man auch eine FUNZENDE satellites.xml

satellites.xml -------> für DM800 und DM7025 (andere systeme kann sein ???)

/etc/tuxbox und dann reboot

diese beiden datein habe ich im CVS von OoZooN (flash) und Gemeni (USB) überschrieben damit nicht noch ander probleme entstehen können smile


DiSEgC 1.1 einstehlungen im Tuner menü für mehrere satelliten: (DiSEgC 1.2 ist für motoren gesteuerte anlagen)

wichtig ist hier die tauschung der befehle

befehlsfolge : uncommitte, committed, toneburst (so ist es richtig für DiSEgC 1.1)

LNB : das musst du selbst wissen smile

DiSEgC befehl übertragen : das musst du selbst wissen smile

uncommitted DiSEgC befehl : das musst du selbst wissen smile

toneburst : keins

schnelles DiSEgC : ja

und wichtig ist diese einstehlung

sequenz wiederholungen : ja

DiSEgC wiederholungen : nein

und schon funzt alles smile

Mfg
MaCMu


Danke fur die info's habe es versucht aber es functioniert jetzt besser, habe aber die wert jetzt mal auf 5 gesetzt und ab en zu noch eine kleine bildstorung, aber sag mal zwei mal im 15 minuten. Ich probiere noch mal was aus, aber es sieht schon besser aus. dies war ein gute hilfe vielendank.

__________________

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by eisdream: 20.07.2008 21:31.

20.07.2008 19:13 eisdream is offline Homepage of eisdream Search for Posts by eisdream Add eisdream to your Buddy List Add eisdream to your Contact List
puppi52 puppi52 is a male
User


images/avatars/avatar-11765.jpg

Registration Date: 12.08.2004
Posts: 148
Which box: DM 500HD; DM 600PVR-S; DM 800se PVR-S; DM 7020S; DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Plasma + LCD
Origin: Thüringen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hallo, hatte jetzt erfolg- hatte mal das new-enigma2 image getestet, da kam auf 23,5, habe anschliessend wieder das gemini 3.60 geflasht und siehe da alles paletti mit 4,8+13+19+23,5 über diseqc

gruss

__________________
Auf 1000 Besserwisser kommt 1 Bessermacher
23.07.2008 14:05 puppi52 is offline Send an Email to puppi52 Search for Posts by puppi52 Add puppi52 to your Buddy List
mjbrunner mjbrunner is a male
Fortgeschrittener


Registration Date: 15.03.2007
Posts: 539
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which accessories: Synology DS 411
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Samsung UE46C6000
Origin: .ch

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Weiss jemand ob im neuen Release den Gemini (dieses Wochenende) eine Funktion eingebaut wird, wie man das so genannte Tone Amplitude perMenü eisntellen kann (so wie im Newnigma2-Image)?

Wäre eine coole Sache...

Und dann noch die Anzeige korrigieren (100% statt 29%) und dann bin ich absolut glücklich mit der Dreambox 800.

Zumindest bis die Dreambox 8000 kommt!

Gruss aus der Schweiz
Marcel
26.07.2008 07:59 mjbrunner is offline Search for Posts by mjbrunner Add mjbrunner to your Buddy List
macmu macmu is a male
Newbie


images/avatars/avatar-2375.gif

Registration Date: 18.04.2005
Posts: 27
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

meine erklärung wurde am 02.08.2008 noch mal überarbeitet weil es verständnis probleme gab sorry

PS:

LNB : das musst du selbst wissen

DiSEgC befehl übertragen : das musst du selbst wissen

uncommitted DiSEgC befehl : das musst du selbst wissen

dies kann mann nur wissen wenn man seine satanlage selbst gebaut hat oder den techniker fragen der die sat anlage gebaut hat andere möklichkeit seine sat anlage untersuchen um zu schecken wo seine LNBs angeschraubt sind

Mfg
MaCMu

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by macmu: 02.08.2008 12:28.

02.08.2008 12:27 macmu is offline Send an Email to macmu Search for Posts by macmu Add macmu to your Buddy List
thesaurus
Newbie


Registration Date: 07.01.2005
Posts: 16
Which box: DM 7000S
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo!

Habe auch eine DM800, die auch keine Sender findet! nachdem ich alles mit dem Prodig-5 nachgemessen habe, ob auch wirklich alles funtioniert, hab ich festgestellt, dass die Box keine 14/18 V rausschickt! schalte ich einen Axing Multiswitsch davor, findet er einige Sender....

Da ich eine Normale Sat. Kunfiguration habe, erwarte ich, dass ich das ding auspacke und es funktiniert!

Ich gebe das Geräte wieder zurück!

lg saurus
06.08.2008 16:12 thesaurus is offline Search for Posts by thesaurus Add thesaurus to your Buddy List
macmu macmu is a male
Newbie


images/avatars/avatar-2375.gif

Registration Date: 18.04.2005
Posts: 27
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hmmm es sieht wirklich so aus als wäre jeder 2. tuner defekt, einfach das gerät tauschen und am besten gleich beim händler testen oder testen lassen

echt übel unglücklich


Mfg
MaCMu
06.08.2008 19:01 macmu is offline Send an Email to macmu Search for Posts by macmu Add macmu to your Buddy List
elektronikfreak elektronikfreak is a male
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-7818.jpg

Registration Date: 04.05.2006
Posts: 675
Which box: DM500HD; DM800; DM7020HD; DM7025+; DM8000; Vu+; andere
External Storage: HDD; CIFS
Which Image: OE 2.0; DMM original; PLi; Sonstige; eigenes Image
Welcher Bildschirm: 60" Pioneer PDP6080
Origin: Eifel

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich möchte übrigens noch die Aussage von "alex***" bestätigen.
Mit:
quote:
echo 11 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude

funktioniert DISEQC bei mir ebenfalls einwandfrei.
Mit allen anderen Einstellungen läuft es gar nicht oder nur extrem schlecht.

Meine Sat Anlagen Konfiguration ist nicht gerade standard (8xPREISSNER SATRIX Multischalter + UNCOMMITED Switch von SPAUN davor --> 2x 4Sat Positionen)
Jetzt stelle ich mir nur noch die Frage, warum man dies erst selbst einstellen muß..........

Wenn´s doch nicht läuft, berichte ich euch wieder.

Getestet mit GP 3.60

Gruß Jürgen

__________________
There´s no life without dreams... but sometimes it could be a nightmare...

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by elektronikfreak: 09.08.2008 22:55.

09.08.2008 22:53 elektronikfreak is offline Send an Email to elektronikfreak Search for Posts by elektronikfreak Add elektronikfreak to your Buddy List
mjbrunner mjbrunner is a male
Fortgeschrittener


Registration Date: 15.03.2007
Posts: 539
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which accessories: Synology DS 411
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Samsung UE46C6000
Origin: .ch

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von cepheus
echo 11 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude


Bei mir kommt dann, dass dieses Verzeichnis nicht exisitiere....

Habe garantiert keinen Schreibfehler eingegeben!


Und, falls es dann funktioniert, braucht es anschliessend einen Neustart, oder Enigma2 neustarten oder gar nichts?

Gruss
Marcel

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by mjbrunner: 10.08.2008 07:46.

10.08.2008 07:31 mjbrunner is offline Search for Posts by mjbrunner Add mjbrunner to your Buddy List
macmu macmu is a male
Newbie


images/avatars/avatar-2375.gif

Registration Date: 18.04.2005
Posts: 27
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

du benötigst den oben genannten treiber dann kommt auch dieser fehler nicht und nein du brauchst kein neustart machen

Mfg
MaCMu

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by macmu: 10.08.2008 11:39.

10.08.2008 11:38 macmu is offline Send an Email to macmu Search for Posts by macmu Add macmu to your Buddy List
Alex***
Newbie


images/avatars/avatar-81.jpg

Registration Date: 22.12.2007
Posts: 56
Which box: DM 8000HD
External Storage: keine
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@mjbrunner

Wenn es geht,darfst du keinen NEUSTART machen! NAch dem Neustart ist diese einstellung wider weck!

__________________
lg Alex***

TV: Panasonic TX-P46S20E Full HD
Receiver: DM500S HD PVR| DM8000SSS HD PVR DVD
Dish:Triax 110cm
Positionen:19.2°Astra |13°Hotbird|9°Eurobird|5°Sirius|4°Amos|
10.08.2008 12:05 Alex*** is offline Send an Email to Alex*** Search for Posts by Alex*** Add Alex*** to your Buddy List
MartiniB MartiniB is a male
User


images/avatars/avatar-7377.jpg

Registration Date: 29.12.2004
Posts: 299
Which box: siehe Signatur
External Storage: NFS
Which Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 42"9703h; Sony KV29c3d
Origin: Riga, Lettland

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

that isnt tuner/diseq problem, Enigma2 goes crazy on multiposition equipment
http://www.dream-multimedia-tv.de/board/...50012#post50012

__________________
dm8Ksstt+NN2 dm7020+GP
1.8m+36E;28E;23E;19E;16E;13E;7E
1.6m+42E;40/39E;36E
1.0m+10/9E;5E;1W;8W
0.8m+4/5W
1.1m+12W;18W;24W
1.0m+15W;22W;30W
1.0m+75E;80E
1.1m+53E;60E
10.08.2008 19:05 MartiniB is offline Send an Email to MartiniB Search for Posts by MartiniB Add MartiniB to your Buddy List
benfica72
Newbie


images/avatars/avatar-5534.jpg

Registration Date: 30.03.2004
Posts: 55
Which box: DM 7000S
External Storage: HDD
Which accessories: WIRELESS GAME ADAPTER
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: PLASMA PIONEER 127 cm

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von eisdream
quote:
Originally posted by cepheus
echo 11 > /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude


Die datei /proc/stb/frontend/0/tone_amplitude habe ich gar nicht auf denn box stehen.

Also hasst du die erschaffen?


hallo
kann mir jemanden erklären wie ich die echo daten
eingeben kann.
habe es versucht aber ohne erfolg
30.08.2008 11:14 benfica72 is offline Send an Email to benfica72 Search for Posts by benfica72 Add benfica72 to your Buddy List
Pleymo
Newbie


Registration Date: 02.03.2005
Posts: 64
Which box: DM 600PVR-S; DM 800S; DM 7020S
External Storage: HDD; NFS
Which Image: Gemini; Pi²
Welcher Bildschirm: LG 42PC51, InFocus X8 720p
Origin: Bonn

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo...

habe alle im Thread bekannten Tipps befolgt, kriege aber trotzdem sehr oft "Tunen fehlgeschlagen" - Probleme.

DiseqC funktioniert nur, wenn es mal lust hat. unglücklich

Gibt es neue Entwicklungen oder Tipps? Ich habe eine DM600 und eine 7020, beide schalten korrekt.

Konfig: DiseqC 1.0 5/8 Switch, (1.1 Kompatibel), Hotbird (AA), Astra (AB)


Danke smile
27.10.2008 22:05 Pleymo is offline Send an Email to Pleymo Search for Posts by Pleymo Add Pleymo to your Buddy List
gino29
gesperrter User

images/avatars/avatar-2403.gif

Registration Date: 04.05.2006
Posts: 269
Which box: DM 800S
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Tool von Ghost installiert?
Satelittecontrol plug in?
27.10.2008 22:17 gino29 is offline Search for Posts by gino29 Add gino29 to your Buddy List
osmanic
Newbie


Registration Date: 07.01.2007
Posts: 4
Which box: DM 800S
External Storage: keine
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

bei mir folgendes problem wen ich direkt an lnb anschliesse gehen alle sender bis auf HD sender.
wenn ich es über DiSEqC anschliesse gehen zwar die HD sender, jedoch einzelne kanäle von einem transporder nicht.
wie ist das den möglich ?
29.10.2008 15:15 osmanic is offline Send an Email to osmanic Search for Posts by osmanic Add osmanic to your Buddy List
Matrix555 Matrix555 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-81.jpg

Registration Date: 11.03.2006
Posts: 80
Which box: DM800
External Storage: keine
Which Image: Sonstige
Welcher Bildschirm: Sony 55"

Tunen fehlgeschlagen gelöst Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Jungs, ich hatte letzte Nacht auch viele Einstellungen DiSEqC getestet echo 4-11 hatte leider nichts genutzt. Wollte heute schon die Box neu flashen, dachte vielleicht ist was zerschossen.
Irgendwo hatte ich mal gelesen das es auch am Multischalter liegen könne.

Hatte mir auch heute gleich mal einen Boca 9/8 NT Multischalter ausgeliehen von meinem Händler.
Angeschlossen und die Box funzt perfekt. Keine Fehlermeldungen mehr, so wie es sein soll, alles vom feinsten.
Ich hatte bis heute einen Technisat Gigaset 11/9 , die anderen Boxen wie ClarkeTech 5000 und Kathrein 910 schalten den Technisat richtig nur eben die Dreambox 800 nicht.

Mit der Dream mußte ich immer hin und her schalten eh der Sender hell wurde, jetzt Gott sei Dank nicht mehr juhu!!

ROFL

__________________
Gruß
Matrix555 Augenzwinkern
30.10.2008 19:51 Matrix555 is offline Send an Email to Matrix555 Search for Posts by Matrix555 Add Matrix555 to your Buddy List
gino29
gesperrter User

images/avatars/avatar-2403.gif

Registration Date: 04.05.2006
Posts: 269
Which box: DM 800S
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

So hab nichts abgeschickt!
Hab die Einstellungen geändert.
Es funktioniert seit ca 12 Stunden reibungslos!

Spannungsmodus ; Polarisation
Tone Modua ; Aus
Diseq; 1.1
Toneburst; Keins
Schnelles Diseq; Nein
Sequenz Wiederholung; Ja
Befehlsfolge; toneburst, commited

Satelitte Diseq Control Werte geändert:
50
50
130
50
50
250
200


Probiert es aus läuft ohne Probleme
17.11.2008 15:05 gino29 is offline Search for Posts by gino29 Add gino29 to your Buddy List
Pages (11): « previous 1 [2] 3 4 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM800 :::... » Allgemeines zur DM800 » DiSEqC "probleme" dm800

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR