i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Dreambox und HDD, SSD, USB Stick, SD & CF Card » Aufnehmen aber? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Aufnehmen aber?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
dreampower dreampower is a male
Newbie


images/avatars/avatar-407.jpg

Registration Date: 09.05.2004
Posts: 92
Which accessories: Was das Herz begehrt!
Which Image: Matrix Reload
Origin: Deutschland

Augenzwinkern Aufnehmen aber? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Dreamfreunde!

Ich würde gerne wissen ob überhaupt Schneide Programme gibt um gleich die TS Datei bearbeitet (Werbung usw.) ? Dann könnte Ich 2 oder 3 Filme demuxen die Ich dan als TS Datei schon bearbeitet habe un auf einer DVD brennen!

Habe es schon mal gemacht, aber da waren keuine Werbungen usw.

Nach dem demuxen gibt es ja viele aber welche würdet Ihr mir noch empfehlen auser Vidomi und mpeg2schnitt?

Mir wäre es aber auch sehr lieber, wenn nur ein einziges Programm geben würde um von TS bis zu DVD bearbeiten und schneiden kann.

Bitte um eure Tipps und Vorschläge!

mfg

dreampower
26.06.2004 17:01 dreampower is offline Send an Email to dreampower Search for Posts by dreampower Add dreampower to your Buddy List
DarkPete
Newbie


images/avatars/avatar-276.jpg

Registration Date: 16.03.2004
Posts: 51
Origin: NRW

RE: Aufnehmen aber? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Huhu

Ich nehm DVR-Studio

Gruss DarkPete
26.06.2004 17:54 DarkPete is offline Send an Email to DarkPete Search for Posts by DarkPete Add DarkPete to your Buddy List
TheCelt
Fortgeschrittener


Registration Date: 25.03.2004
Posts: 508

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

da gibt es sehr viele möglichkeiten, was das schneiden, demuxen, authoren und brennen angeht.

DIE all in one lösung gibts nicht, um das schon mal vorwegzunehmen.

zum demuxen gibt es eigentlich 3 gängige programme, nämlich dvr-studio, pvastrumento und projektx.
die besten eigenschaften dafür hat wohl projektx, wobei das auch immer ne geschmacksfrage ist. zum scheiden kann man auf dvr-studio, projektx und mpegschnitt zurückgreifen. es gibt noch andere wie zb tmpgenc, adobe prem, winoncd, nero, vidomi, ulead movefactory, pinnacle studio9 und viele viele mehr. zum authoren sind die gängigsten dvdlab, tmpenc dvd, ulead, winoncd, nero, pinnacle und viele andere, die nicht alle genannt werden können oder sollten, da nicht mehr erhältlich. auf einige programme möchte ich noch näher eingehen...

demuxen:
dvr-studio:
mit dvr-studio kann man die filme demuxen, sowohl in ein mpg oder auch in getrennte video- und audiospuren. desweiteren kann man damit schneiden und beim erstellen eines mpegs vor dem demuxen bestimmen, welche audiospur ins mpg kommen soll. das programm ist aber kostet aber auch 50€. ein monat ist testphase, bis zum release von 1.0 ( 0.99g ist aktuell ) kann man sich einen pin schicken lassen, zum freischalten nach ablauf des monats. support gibts im dmmboard. das programm kann aber nicht framegenau schneiden, sondern nur masterkeys, als ein paar frames werden übersprungen, was aber kaum ins gewicht fällt, es sei denn, man wäre perfektionist. man kann hier auch nur das ts schneiden und ts lassen, man kann aber auch nur teile aus dem ts in ein neues ts speichern.

pvastrumento:
pvastrumento ist nur zum demuxen da. hier kann man sich zwischen verschieden ausgabeformaten entscheiden. auch hier ist es wieder möglich sich ein mpg oder video- und audiospuren einzeln erstellen zu lassen. das programm ist freeware.

projektx:
projextx hat von allen programmen den größten funktionsumfang und erscheint auf den ersten blick auch recht kompliziert, man gewöhnt sich aber dran, wenn man öfters videos bearbeitet. das prog beherrscht das demuxen wie auch das schneiden. man sagt dem programm nach, es würde beim demuxen am besten arbeiten und fehler korrigieren, wenn auch nur innerhalb des möglichen versteht sich. das prog unterstützt auch unterschiedlich ausgabeformate. auch projextx ist freeware und wird wie die anderen programme ständig weiterentwickelt. man braucht für projektx allerdings das javapaket und muß es selbst kompilieren, was aber keine großen probleme darstellen sollte. wenn ich mich nicht irre, kann auch projektx nicht framegenau schneiden.

schneiden:
mpeg2schnitt:
dieses programm ist wie der name schon sagt zum schneiden da. man kann beim demuxen mit pvastrumento und projektx das idd-file mitausgeben lassen, was mpeg2schnitt sonst beim ersten laden des videos selbst erstellen würde und das öffnen um einiges verlängert. auch dieses programme schneidet nicht framegenau. es wird auch weiterentwickelt und ist auch freeware.

dvr-studio & projektx:
siehe oben.

nero:
nero6 kann nach dem demuxen eingesetzt werden. man kann damit die videos schneiden, dvds authoren, auf 4,3 verkleinern und brennen. das programm ist eigentlich sehr einfach zu bedinen, kostet aber eben geld. es hat allerdings den vorteil das man damit viele schritte vereinen kann. es wird allerdings nur eine tonspur unterstützt und das video muß ein eine multiplexte datei sein. dafür kann man aber auch alle möglichen andere formate der dvd hinzufügen, avi, divx, xvid, wmv,asf und wie sie nicht alle heißen, wenn man die richtigen plugins zukauft.

ulead:
beherrscht fast die gleichen dinge wie nero, nur kann man damit nicht shrinken.

winoncd:
gleiches wie bei ulead, ich meine aber, es würde nur mpg unterstützt.

pinnacle studio9:
studio9 ist ein reines videobearbeitungsprogramm, hat also sehr viele funktionen, die man nicht zum bearbeiten normaler fernsehfilme benötigt, sondern eher zum nachbearbeiten selbstgefilmten materials. wenn mans hat kann man aber hiermit framegenau schneiden. auch dieses prog kostet natürlich.

authoren:
nero, woc & ulead:
siehe oben

dvdlab:
dvdlab ist ein reines authoring tool und beherrscht die menüerstellung, wenn auch schon etwas schwieriger zu handhaben. zu große videos können mit nero, dvdshrink oder pinnacle instant cd/dvd verkleinert und gebrannt werden. das programm kann aber auch selbst brennen. die normale version unterstützt nur eine audiospur, die pro version soweit ich weiß 2 oder mehrere.

tmpgenc dvd:
in der handhabung ähnlich wie nero, woc oder ulead. auch hier wird nur eine audiospur unterstützt und verkleinern muß man wieder mit einem der anderen programme, brennen kann es aber direkt. auch dieses programm kostet, es gibt aber glaube ich auch eine trial.

brennen:
dvdlab, nero, ulead, pinnacle, woc, usw usw:
siehe oben

das war mal ein kleiner ausblick. mit diesen programmen ist eigentlich das wesentliche möglich, was man von ts bis dvd braucht, auch wenn es nur ein kleiner einblick ist. ich habe bestimmt einige programme vergessen und vielleicht habe ich mich auf einige details bezüglich der beschrieben programme geirrt, aber im großen und ganzen müßte das soweit richtig sein. falls ich mich doch geirrt hab, kann dies ja gerne von anderen korrigiert werden. vielleicht kann der ein oder andere auch andere programme nennen. ich hoffe jedenfalls, es hilft dir ein wenig weiter.
cya
26.06.2004 19:55 TheCelt is offline Search for Posts by TheCelt Add TheCelt to your Buddy List
sat-pezi sat-pezi is a male
Newbie


images/avatars/avatar-463.jpg

Registration Date: 29.05.2004
Posts: 58
Which box: DM 7000S; DM 7020S
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: joker-modul usb stick 120 hdd von samsung
Which Image: Gemini
Origin: ösiland

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hi
muß schon sagen das deine Aufstellung sehr gut ist
dafür vielen dank

__________________
euer
SAT-PEZI
26.06.2004 20:03 sat-pezi is offline Send an Email to sat-pezi Search for Posts by sat-pezi Add sat-pezi to your Buddy List
Schaedelmeister Schaedelmeister is a male
Boardgründer


images/avatars/avatar-18665.png

Registration Date: 17.11.2003
Posts: 16,261
Which box: keine Angabe
External Storage: siehe Signatur
Which Image: siehe Signatur
Origin: Hessen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wow @ TheCelt, da hat sich aber jemand richtig arbeit gemacht. Ich finde die Aufstellung echt Klasse, obwohl Videobearbeitung ja gar nicht mein Ding ist.
Aber Hut ab für die Mühe Augenzwinkern

__________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
Mahatma Gandhi

26.06.2004 21:11 Schaedelmeister is offline Send an Email to Schaedelmeister Homepage of Schaedelmeister Search for Posts by Schaedelmeister Add Schaedelmeister to your Buddy List
uhuwald uhuwald is a male
Dreambox König


images/avatars/avatar-3166.jpg

Registration Date: 11.04.2004
Posts: 2,560
Which box: DM 7000S; DM 7020S; D-Box
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Philips Pronto RU950 , DM Keyboard , NLSU2 , WGE111
Which Image: Gemini; DMM original; Sonstige
Welcher Bildschirm: Plasma
Origin: NDS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi @Schadelmeister,

denke mal der Beitrag wäre was für das Pinboard oder die FAQ's.

Gruß uhu

__________________
Gruß uhu


admin im Dreambox-Fan-Board
27.06.2004 00:36 uhuwald is offline Send an Email to uhuwald Homepage of uhuwald Search for Posts by uhuwald Add uhuwald to your Buddy List
dreampower dreampower is a male
Newbie


images/avatars/avatar-407.jpg

Registration Date: 09.05.2004
Posts: 92
Which accessories: Was das Herz begehrt!
Which Image: Matrix Reload
Origin: Deutschland

Thread Starter Thread Started by dreampower
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Endlich mal super erklärt und für alle eine gute Hilfe!

Danke vielmals!

mfg

dreampower
27.06.2004 12:28 dreampower is offline Send an Email to dreampower Search for Posts by dreampower Add dreampower to your Buddy List
dreampower dreampower is a male
Newbie


images/avatars/avatar-407.jpg

Registration Date: 09.05.2004
Posts: 92
Which accessories: Was das Herz begehrt!
Which Image: Matrix Reload
Origin: Deutschland

Thread Starter Thread Started by dreampower
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Was Ich bis jetzt benutzt hatte

DREAM TS MAN um Filme als einen ts aufs pc überspielen

PROJEKT X zum demuxen

IFIO EDIT um multiplexen

CLONE DVD 2 zum schluss als dvd zu brennen


Aber zum schneiden, wollte Ich was besseres als Vidomi und mpeg2schnitt.

Danke nachmal für den Beitrag.
27.06.2004 12:37 dreampower is offline Send an Email to dreampower Search for Posts by dreampower Add dreampower to your Buddy List
TheCelt
Fortgeschrittener


Registration Date: 25.03.2004
Posts: 508

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

besser inwiefern?

ja richtig, mit ifoedit kann man auch dvds authoren. aktuelle version ist 0.96 und das programm ist freeware. mehrere audiospuren sind möglich.
cya
27.06.2004 12:49 TheCelt is offline Search for Posts by TheCelt Add TheCelt to your Buddy List
Schaedelmeister Schaedelmeister is a male
Boardgründer


images/avatars/avatar-18665.png

Registration Date: 17.11.2003
Posts: 16,261
Which box: keine Angabe
External Storage: siehe Signatur
Which Image: siehe Signatur
Origin: Hessen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von TheCelt
besser inwiefern?

ja richtig, mit ifoedit kann man auch dvds authoren. aktuelle version ist 0.96 und das programm ist freeware. mehrere audiospuren sind möglich.
cya


Oder Scenarist Augenzwinkern

__________________
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. <br>
Mahatma Gandhi

27.06.2004 12:51 Schaedelmeister is offline Send an Email to Schaedelmeister Homepage of Schaedelmeister Search for Posts by Schaedelmeister Add Schaedelmeister to your Buddy List
TheCelt
Fortgeschrittener


Registration Date: 25.03.2004
Posts: 508

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ich kenne aber nur wenige, die nur um ihre videos auf dvds zu brennen, 38.000€ für ein programm ausgehen Augenzwinkern

ich sagte ja, es gibt noch viele andere programme, ich hab nur die gängigsten freeware/lowcost progs beschrieben.

da fällt mir ein, mit ifoedit geht bislang nur eine film pro dvd und auch kein menü. falls das falsch ist, mag man mich gerne korrigieren.
cya
27.06.2004 13:04 TheCelt is offline Search for Posts by TheCelt Add TheCelt to your Buddy List
TDoc TDoc is a male
Newbie


Registration Date: 21.08.2004
Posts: 1
Which accessories: -
Which Image: -
Origin: Sachsen

Probleme mit Download von DB Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe auch das beschriebene DVR-Studio 099g, habe dazu den Transfer Dreambox gezogen und dieser läßt sich auch über das studio ansprechen. Nach Einstellung der Netzwerkdaten 192-168-0-25 (verwende ich für die DB in meinem Netzwerk) kann mein Rechner über crossoverkabel auch sofortr auf die gespeicherten Filme (DB 7000 mit 120 GB Festplatte) zugreifen. Nach ungefähr 25% kommt dann "kein DVB-Trägersignal o.s.ä."! Damit bricht der Download ab! Was amche ich falsch, wie bekomme ich meine Datein auf den PC?

Danke Thomas

__________________
TD
21.08.2004 22:16 TDoc is offline Send an Email to TDoc Search for Posts by TDoc Add TDoc to your Buddy List
Quetscho
Newbie


Registration Date: 17.01.2008
Posts: 24
Which box: DM7025+S
External Storage: keine
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also, ich benutze als Linus-User (Kubuntu) zum Schneiden und Multiplexen ProjectX. Dazu werden die *.ts-Dateien direkt von der Box ins Programm geladen. Sehr einfach zu bedienen, wenn man es einmal geschnallt hat. Die *.m2v und die *.mpa Dateien werden mit mplex auf der Konsole zusammengenäht und - voilá - man hat eine stadardkonforme MPG-Datei, die mit ManDVD inkl. Menü und allem Gedöns mit K3B gebrannt werden kann. Kosten für die Software: 0 Euro.

Für Windows gibt es ProjectX (dank Java) und mplex auch. Brennen kann man mit jedem Feld- Wald- und Wiesen Brennprogramm. Das Authoring kann man mit GUI for dvdauthor machen. Kosten für die Software: 0 Euro.
04.06.2008 14:36 Quetscho is offline Send an Email to Quetscho Search for Posts by Quetscho Add Quetscho to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Dreambox und HDD, SSD, USB Stick, SD & CF Card » Aufnehmen aber?

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR