i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » DCC Dreambox Control Center » DCC für Linux ? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (4): [1] 2 3 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page DCC für Linux ?
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Greenie
unregistered
DCC für Linux ? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo

Wiedereinmal habe ich ein für mich dickes Problem mit meiner DB 7020 HD.
Diesmal war die 2 TB Festplatte voll. Kein Problem dachte ich. Einfach mal ältere Sachen löschen und das Prob ist gelöst.
Ich gehe in das Menue > Lösch-Modus aktivieren < , markiere anschließend vieles und lasse löschen, bis ich nunmehr nur noch ca 25 kleinere Aufnahmen auf der HDD habe.
Die DB hängt sich natürlich dabei wieder einmal auf und ich muss ihr den Strom nehmen. Nachdem sie wieder hoch gefahren ist zeigt mir die HDD aber lediglich 419 GB freien Speicherplatz an???
Dann habe ich in den Menues rumgesucht aber keine Erklärung und auch keine Lösung gefunden.

Im I-Net gabs dann den Verweis auf dieses DCC, mit dem man alles per Netzwerk an der Box machen können soll.

Mein Problem: ich habe Windoof lediglich nur noch als Not BS auf einem Rechner und nutze ansonsten hauptsächlich Linux Ubuntu.
In Ubuntu habe ich zwar ein DWC - Dreambox Webcontrol, mit dem ich aber nichts großartiges an der DB oder der HDD einstellen kann (oder ich bin zu blöd dazu).

Kann man das DCC nicht unter Linux einsetzen? Mit Wine will es zumindest schonmal nicht.
06.10.2015 08:11
mutxamel
Dreambox König


images/avatars/avatar-19238.jpg

Registration Date: 03.06.2010
Posts: 2,091
Which box: DM520; DM900; DM7020HD
External Storage: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Which Image: OE 2.5; OE 2.0
Origin: die Niederlande

RE: DCC für Linux ? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Vielleicht FileZilla fur Linux ?

__________________
gr. aus die Niederlande, Mutxamel ;)
06.10.2015 08:50 mutxamel is offline Send an Email to mutxamel Search for Posts by mutxamel Add mutxamel to your Buddy List
The_Raven
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-2407.gif

Registration Date: 16.05.2007
Posts: 687
Which box: Vu+ (kein support)
External Storage: NFS
Which Image: PLi

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ein tool wie DCC braucht man unter linux eigentlich gar nicht da alles bereits vorhanden ist.
Um eine ssh/telnet verbindung her zu stellen öffnest du einfach ein terminal und gibst ein:
ssh root@IP-DER-BOX
oder
telnet IP-DER-BOX

Was du suchst wird vermutlich ftp/smb zugriff sein. Dafür öffnest du einfach einen dateimanager und gibst in der adresszeile (oben) das ein:
ftp://IP-DER-BOX
Oder zugriff über samba:
smb://IP-DER-BOX

Edit: Ich würde dir übrigens LinuxMint empfehlen. Augenzwinkern

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by The_Raven: 06.10.2015 09:34.

06.10.2015 09:34 The_Raven is offline Send an Email to The_Raven Search for Posts by The_Raven Add The_Raven to your Buddy List
datti datti is a male
User


images/avatars/avatar-9813.jpg

Registration Date: 22.03.2005
Posts: 130
Which box: DM7020; DM7020HDv2; DM7025; DM7080HD
External Storage: USB-Stick; CF-Card; HDD
Which Image: DMM original; IHAD
Origin: Luxembourg

Settings Editor Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wie editiere ich meine Settings unter Linux? Von Hand in der xml Datei, oder gibt es da einen Editoren? (habe schon gesucht, stosse aber leider immer wieder auf die Windows Editoren)

Danke im voraus!

__________________

06.10.2015 10:56 datti is offline Send an Email to datti Search for Posts by datti Add datti to your Buddy List
The_Raven
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-2407.gif

Registration Date: 16.05.2007
Posts: 687
Which box: Vu+ (kein support)
External Storage: NFS
Which Image: PLi

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Definiere "Settings". Was für Settings? Etwas kontext wäre gut. Augenzwinkern
06.10.2015 11:04 The_Raven is offline Send an Email to The_Raven Search for Posts by The_Raven Add The_Raven to your Buddy List
Greenie
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@mutxamel

habe nun Filezilla installiert und komme nun auch über Linux auf die DB Dateien, vielen Dank für deinen Tipp.

@All

auch wenns hier nunmehr etwas Offtopic ist:

Ich habe auf meiner 2TB HDD fast alles gelöscht und trotzdem nur etwas über 400 GB freien Platz bekommen. Über Filezilla kann ich auf die HDD zugreifen und sehe dort unendlich viele bereits gelöschte Dateien die nun eine Endung >.del < haben, aber immer noch Speicherplatz besetzen. Diese Dateien lassen sich per ftp auch nicht löschen.
Ich würde die Platte formatieren, sobald ich einen Weg gefunden habe, die dort noch gespeicherten Geschichten sichern zu können.
Ein Image Backup kann ich sicherheitshalber ebenfalls nicht erstellen. Bekomme auch dflash nicht aktiviert.

Alles sehr unbefriedigend.

Jemand ne Idee?
06.10.2015 11:33
emanuel emanuel is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-17351.gif

Registration Date: 17.10.2004
Posts: 7,157
Which box: DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; CF-Card; SD-Card; HDD
Which accessories: Hase, Internet
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: BENQ GW2750
Origin: upper Bavaria

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

über Linux auf die DB Dateien:

Nimm den Dateibrowser Deiner Wahl:

nautilus, konqeror, dolphin, ... selbst mc geht schon

nur:

code:
1:
ftp://ip-box


und Du bist im Dateiverzeichnis.

Filezilla unter Linux installieren großes Grinsen

__________________
no brain no pain!
Auf gar keinen Fall die Statistik lesen!!
sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen großes Grinsen

Plugins --> Sonne

Wir wollen uns für das Update bedanken!!


06.10.2015 11:53 emanuel is offline Send an Email to emanuel Homepage of emanuel Search for Posts by emanuel Add emanuel to your Buddy List
Greenie
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@emanuel

habe es über den Dateimanager ohne Erfolg probiert. Es werden mir keine Dateien auf der DB angezeigt!
06.10.2015 12:02
emanuel emanuel is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-17351.gif

Registration Date: 17.10.2004
Posts: 7,157
Which box: DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; CF-Card; SD-Card; HDD
Which accessories: Hase, Internet
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: BENQ GW2750
Origin: upper Bavaria

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

https://wiki.ubuntuusers.de/FTP

geht schon immer, ohne Scheiß großes Grinsen

__________________
no brain no pain!
Auf gar keinen Fall die Statistik lesen!!
sie könnte Deinen Kopf zu schwer für Deinen Hals machen großes Grinsen

Plugins --> Sonne

Wir wollen uns für das Update bedanken!!


06.10.2015 12:36 emanuel is offline Send an Email to emanuel Homepage of emanuel Search for Posts by emanuel Add emanuel to your Buddy List
mfgeg mfgeg is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19895.png

Registration Date: 09.08.2005
Posts: 16,881
Which box: Goliath
External Storage: NFS
Which Image: OE 2.5
Origin: Confoederatio Helvetica

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hier noch ein Tipp für das einrichten von FileZilla.
Pfadeinstellungen....

http://wiki.blue-panel.com/index.php/FTP_-_Einrichten


Augenzwinkern

__________________
Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN
06.10.2015 12:42 mfgeg is online Send an Email to mfgeg Homepage of mfgeg Search for Posts by mfgeg Add mfgeg to your Buddy List
datti datti is a male
User


images/avatars/avatar-9813.jpg

Registration Date: 22.03.2005
Posts: 130
Which box: DM7020; DM7020HDv2; DM7025; DM7080HD
External Storage: USB-Stick; CF-Card; HDD
Which Image: DMM original; IHAD
Origin: Luxembourg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by The_Raven
Definiere "Settings". Was für Settings? Etwas kontext wäre gut. Augenzwinkern


Stimmt, entschuldige Augenzwinkern

Eigentlich geht es mir um einen Bouquet Editor, den ich ohne wine unter Linux nutzen könnte. Im DCC gibt es die Funktion als "Settings Editor" daher meine Abkürzung...

__________________

06.10.2015 12:49 datti is offline Send an Email to datti Search for Posts by datti Add datti to your Buddy List
m0rphU m0rphU is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18676.png

Registration Date: 25.05.2007
Posts: 6,710
Which box: DM900; DM920; DM7080HD
External Storage: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Which Image: Merlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Greenie
@All

auch wenns hier nunmehr etwas Offtopic ist:

Ich habe auf meiner 2TB HDD fast alles gelöscht und trotzdem nur etwas über 400 GB freien Platz bekommen. Über Filezilla kann ich auf die HDD zugreifen und sehe dort unendlich viele bereits gelöschte Dateien die nun eine Endung >.del < haben, aber immer noch Speicherplatz besetzen. Diese Dateien lassen sich per ftp auch nicht löschen.
Ich würde die Platte formatieren, sobald ich einen Weg gefunden habe, die dort noch gespeicherten Geschichten sichern zu können.
Ein Image Backup kann ich sicherheitshalber ebenfalls nicht erstellen. Bekomme auch dflash nicht aktiviert.

Alles sehr unbefriedigend.

Jemand ne Idee?


Enigma2 löscht Aufnahmen nicht auf einmal sondern stückweise (um Ruckler in möglicherweise parallel laufenden Aufnahmen zu vermeiden). Damit die Aufnahmen aber sofort aus der Liste verschwinden, werden sie vorher halt auf .del umbenannt.
Ich weiß nicht, wie sich enigma2 verhält, wenn es beim Löschen abstürzt. Möglicherweise wird das Löschen nach dem Reboot dennoch fortgesetzt, vllt. auch nicht. Dass du die Dateien nicht per FTP löschen kannst, deutet aber darauf hin, dass e2 noch an ihnen arbeitet.

Herausfinden, was die Aufnahme noch blockiert, kannst du möglicherweise mit dem Tool lsof. Das zeigt dir an, welches Programm gerade eine Datei verwendet. Ich glaube lsof ist standardmäßig nicht installiert. Du musst es also erst nachinstallieren:
code:
1:
opkg update && opkg install lsof

Dann kannst du überprüfen, was noch auf die .del Dateien zugreift. z.B.:
code:
1:
lsof /media/hdd/movie/*.del

Den Pfad natürlich nach Bedarf anpassen.

So sieht es z.B. aus, wenn man gerade eine Aufnahme abspielt:
code:
1:
2:
3:
4:
root@dm7080:~# lsof /media/hdd/movie/*.ts
COMMAND PID USER   FD   TYPE DEVICE   SIZE/OFF    NODE NAME
enigma2 305 root   95r   REG   8,17 8685948928 2095737 /media/hdd/movie/20150927 2220 - ProSieben Maxx - ran Football.ts
root@dm7080:~#

Ausführen kannst du all diese Befegke wie von den anderen angesprochen per SSH oder Telnet direkt aus der Console. Aber es gibt ja auch für Linux Putty.



quote:
Original von datti
Stimmt, entschuldige Augenzwinkern

Eigentlich geht es mir um einen Bouquet Editor, den ich ohne wine unter Linux nutzen könnte. Im DCC gibt es die Funktion als "Settings Editor" daher meine Abkürzung...

Mir ist kein natives Linux-Programm zum Bearbeiten der Bouquets auf der Dream bekannt. Du könntest den WebBouquetEditor nehmen. Der braucht ja nur einen Browser, ist aber natürlich nicht so umfangreich, wie "echte" Settings-Editoren.
Die BouquetEditorSuite sollte mit Mono gut funktionieren (selbst nicht getestet). DreamboxEdit wurde wohl mit Wine getestet und sollte auch gehen.

__________________
so long
m0rphU


Auf's Maul Kein Support per PN! Auf's Maul

06.10.2015 13:19 m0rphU is offline Search for Posts by m0rphU Add m0rphU to your Buddy List
The_Raven
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-2407.gif

Registration Date: 16.05.2007
Posts: 687
Which box: Vu+ (kein support)
External Storage: NFS
Which Image: PLi

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Für die bouquets kann man DB-Edit mit wine laufen lassen, geht prima.

Das andere habe ich ja bereits oben erklärt. Wozu man tools wie filezilla braucht ist mir ein rätsel. Denn alles ist bereits im dateimanager integriert.
Bei dem "normalen" ubuntu dürfte das nautilus sein.
06.10.2015 13:21 The_Raven is offline Send an Email to The_Raven Search for Posts by The_Raven Add The_Raven to your Buddy List
Greenie
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@emanuel
@Raven

Ja, normalerweise soll das mit einem Dateimanager problemlos gehen.
Bis Ubuntu Version 12.10 war Nautilus als Dateimanager sehr umfangreich im Sys integriert. Danach wurde Nautilus zurückgefahren.
Ich habe als Linux derzeit Ubuntu 14.04 in der LTS Version als Haupt-BS.
Nautilus klemmt auf meinem BS beim anzeigen im Netzwerk auf "fremden" Rechnern liegender Dateien erheblich.
Bei mir bricht SSH zusammen wenn ich Nautilus dafür benutzen möchte mir die Dateien auf der DB anzuzeigen.

Also KEINE Anzeige von Dateien auf der DB über Dateimanager... wohl aber über Filezilla.


@All

Wie kann ich ein ohne DCC über Linux ein Flash Backup erstellen?
06.10.2015 16:05
The_Raven
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-2407.gif

Registration Date: 16.05.2007
Posts: 687
Which box: Vu+ (kein support)
External Storage: NFS
Which Image: PLi

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Darum habe ich dir ja zu linux mint geraten. Ich habe mich längst von ubuntu verabschieded. Die mätzchen die sie machen passen mir einfach nicht.
Backup erstellt man doch lokal auf der box und nicht von remote? Hat daher nichts mit linux zu tun.
06.10.2015 16:52 The_Raven is offline Send an Email to The_Raven Search for Posts by The_Raven Add The_Raven to your Buddy List
datti datti is a male
User


images/avatars/avatar-9813.jpg

Registration Date: 22.03.2005
Posts: 130
Which box: DM7020; DM7020HDv2; DM7025; DM7080HD
External Storage: USB-Stick; CF-Card; HDD
Which Image: DMM original; IHAD
Origin: Luxembourg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:

Mir ist kein natives Linux-Programm zum Bearbeiten der Bouquets auf der Dream bekannt. Du könntest den WebBouquetEditor nehmen. Der braucht ja nur einen Browser, ist aber natürlich nicht so umfangreich, wie "echte" Settings-Editoren.
Die BouquetEditorSuite sollte mit Mono gut funktionieren (selbst nicht getestet). DreamboxEdit wurde wohl mit Wine getestet und sollte auch gehen.


Vielen Dank, dann schaue ich mir die Vorschläge mal an.

__________________

06.10.2015 16:53 datti is offline Send an Email to datti Search for Posts by datti Add datti to your Buddy List
m0rphU m0rphU is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18676.png

Registration Date: 25.05.2007
Posts: 6,710
Which box: DM900; DM920; DM7080HD
External Storage: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Which Image: Merlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mir wäre neu, dass man mit DCC ein Flash-Backup machen kann. Ich glaube DCC spricht lediglich das Webinterface von dFlash an und das kannst du auch ohne DCC selber machen Augenzwinkern

__________________
so long
m0rphU


Auf's Maul Kein Support per PN! Auf's Maul

06.10.2015 16:55 m0rphU is offline Search for Posts by m0rphU Add m0rphU to your Buddy List
Lobbie
User


images/avatars/avatar-13777.jpg

Registration Date: 15.01.2006
Posts: 235
Which box: DM820
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Synology DS 213+
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Philips 46PFL9704H
Origin: CH

RE: DCC für Linux ? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Greenie

Kann man das DCC nicht unter Linux einsetzen? Mit Wine will es zumindest schonmal nicht.


Hallo Greenie!

Vor diesem Problem stand ich auch vor einiger Zeit, weil ich von Windows auf Linux MInt 17.1 (basiert auf Ubuntu 14.04) umgestiegen bin. Da ich aber noch einige Programme brauche, u.a. DCC, die nur unter Windows laufen, habe ich ein altes Win XP in der VirtualBox installiert.
Mit Wine hatte ich nämlich auch kein Glück, aber in der VB läuft jetzt alles wie geschmiert.

LG Lobbie
07.10.2015 15:37 Lobbie is offline Search for Posts by Lobbie Add Lobbie to your Buddy List
The_Raven
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-2407.gif

Registration Date: 16.05.2007
Posts: 687
Which box: Vu+ (kein support)
External Storage: NFS
Which Image: PLi

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nochmal: Wozu braucht man DCC wenn alle tools die man braucht schon integriert sind?!
Jedes mal die virtualbox booten nur damit man dcc benutzen kann? Nicht wirklich oder?
07.10.2015 16:22 The_Raven is offline Send an Email to The_Raven Search for Posts by The_Raven Add The_Raven to your Buddy List
Oldboke
V.I.P.


images/avatars/avatar-18677.png

Registration Date: 18.11.2006
Posts: 10,023
Which box: siehe Signatur
External Storage: NAS
Which Image: siehe Signatur

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

DCC bietet wesentlich mehr, als nur FTP und Telnet.

__________________

Panasonic TX50-EXW784
Panasonic SC-ALL70TEGK / SC-ALL2 wireless 5.1 Soundbar
dm8000, dm7080, dm800sev2, dm900-dvb-s2-unicable, dm900-dvb-s2-multisat

http://www.dreambox-tools.info

07.10.2015 16:45 Oldboke is offline Search for Posts by Oldboke Add Oldboke to your Buddy List
Pages (4): [1] 2 3 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » DCC Dreambox Control Center » DCC für Linux ?

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR