i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 500HD :::... » Allgemeines zur DM500HD » Frage zum Aufnehmen von Programmen mit DM500HD » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Frage zum Aufnehmen von Programmen mit DM500HD
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Gazellus Gazellus is a male
Newbie


Registration Date: 29.12.2010
Posts: 2
Which box: DM 500C
External Storage: HDD
Which accessories: Ext Laufwerk eSATA
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Samsung UE40-7090
Origin: Bayern

Frage zum Aufnehmen von Programmen mit DM500HD Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Siehe Post "DM500HD, Flashproblem gelöst?" ,
danach hatte ich versucht ein Program von RTL II "Wächter der Nacht" mittels eSATA externer Platte 250GB Modell Maxtor Maxline III 7L250S0 aufzunehmen.

Die frisch formatierte Platte als Primär mit NTFS wurde ordnungsgemäß von der Box inizialisiert.
In EPG programiert und an "Timeshift" übergeben. In Timeshift hatte ich
nach Aufnahmeschluß "Super Deep Sleep" eingestellt.

Am nächsten Tag kam die Box aus dem Modus "Super Deep Sleep" nicht mehr hoch!
Nach hartem Ausschalten kam sie hoch aber konnte mittels der Fernbedienung
nicht mehr angesprochen werden!
Nach einigem Rumpröbeln war die Box dann per Taste "Boukett+" ansprechbar!
Danach per Taste "Video" einen Wiedergabeversuch gemacht, es kam die
Fehlermeldung "Keine Daten auf dem Datenträger"

Danach zu Testzwecken eine 10 Minütige Aufnahme versucht, mit gleichem
Ergebnis.

Habe als PC nur XP 32Bit, die Platte wurde über USB von XP nicht erkannt.
Klar, da ich dann per Partitionstool Powerquest festsgestellt habe,
daß die Platte mit Ext3 (Linux) formatiert war.
Zu meinem Erstaunen ist die Platte nach 180 plus 10 Minuten Aufnahme
mit 230GB Daten voll gewesen!!!

Dazu eine Frage, nimmt die Box evt. im Format AVI auf?

Zugegeben es ist ein Haufen Text und hoffe er ist hinreichend lesbar.

Kann mir jemand bitte sagen was ich bei der Aufnahme vielleicht falsch
gemacht haben könnte?
Für eine dbzgl. Info bin ich sehr zu Dank verbunden!

Viele Grüße
Gazellus
31.12.2010 16:57 Gazellus is offline Send an Email to Gazellus Search for Posts by Gazellus Add Gazellus to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 500HD :::... » Allgemeines zur DM500HD » Frage zum Aufnehmen von Programmen mit DM500HD

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR