i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 500HD :::... » Allgemeines zur DM500HD » PVR: Speichern auf USB oder LAN » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (3): « previous 1 [2] 3 next » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page PVR: Speichern auf USB oder LAN
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
tigerclawone
User


Registration Date: 30.08.2006
Posts: 148
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: iCVS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mir wurde gesagt, dass eSATA bei Sat Boxen prinzipiell nicht so gut funktioniere wie USB. Ist an dieser Aussage irgendwas dran?
Hätte mämlich vor gehabt eine Icy Box (mit 1,5TB WD Platte) via eSATA an die DM 500HD zu hängen.
Nur wenn das dann nicht funktioniert bzw. die Platte nicht anspringt und Timeraufnahmen die halbe Zeit nicht klappen wäre das schon sehr ärgerlich.
Kann mir das zwar net vorstellen bei einder Dream aber man hört halt und frag dann erst mal nach hier ;-)

Bitte um Erfahrungsberichte.
Thx.

Mfg, Tigerclawone
01.03.2010 11:52 tigerclawone is offline Send an Email to tigerclawone Search for Posts by tigerclawone Add tigerclawone to your Buddy List
maxl maxl is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19367.jpg

Registration Date: 17.08.2005
Posts: 11,455
Which box: DM600; DM800se; DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Harmony Ultimate
Which Image: Gemini; OE 2.2; DMM original
Welcher Bildschirm: Epson EH-TW4400 (Beamer)
Origin: Österreich

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tigerclawone
Mir wurde gesagt, dass eSATA bei Sat Boxen prinzipiell nicht so gut funktioniere wie USB. Ist an dieser Aussage irgendwas dran?
Hätte mämlich vor gehabt eine Icy Box (mit 1,5TB WD Platte) via eSATA an die DM 500HD zu hängen.
Nur wenn das dann nicht funktioniert bzw. die Platte nicht anspringt und Timeraufnahmen die halbe Zeit nicht klappen wäre das schon sehr ärgerlich.
Kann mir das zwar net vorstellen bei einder Dream aber man hört halt und frag dann erst mal nach hier ;-)

Bitte um Erfahrungsberichte.
Thx.

Mfg, Tigerclawone


im Gegenteil eSata geht besser als USB

dann verhält sich die Platte inkl. Powermanagement so wie eine interne Platte (was bei USB nicht immer so klappt - neuerdings sollte das aber auch bei USB klappen)

einzig auf die Kabellänge sollte man achten - da ist eSata empfindlicher als USB

__________________
Kein Support per PN - Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI!
Folge uns auch auf FACEBOOK !

01.03.2010 11:56 maxl is offline Homepage of maxl Search for Posts by maxl Add maxl to your Buddy List
tigerclawone
User


Registration Date: 30.08.2006
Posts: 148
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: iCVS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Danke!
Ja ich hab eSATA auch so verstanden. Mit der Kabellänge is eh klar, umso kürzer (liegt ja eh gleich hinter oder neben der Box) umso besser. Das "Startverhalten" der Platte sollte sich dann eigentlich genauso verhalten wie bei meiner 8k.

Mfg, Tigerclawone
01.03.2010 11:58 tigerclawone is offline Send an Email to tigerclawone Search for Posts by tigerclawone Add tigerclawone to your Buddy List
AeonCor
Dreamer


Registration Date: 15.09.2007
Posts: 906
Which box: keine Angabe
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tigerclawone
Mir wurde gesagt, dass eSATA bei Sat Boxen prinzipiell nicht so gut funktioniere wie USB. Ist an dieser Aussage irgendwas dran?


Die Aussage ist voellig falsch. eSATA ist bei Dreamboxen auf jeden Fall vorzuziehen.

quote:
Hätte mämlich vor gehabt eine Icy Box (mit 1,5TB WD Platte) via eSATA an die DM 500HD zu hängen.


IcyBox ist was eSATA Gehaeuse angeht eine absolute Billigmarke. Da wir hier nicht ueber grosses Geld reden, wuerde ich Dir zu einem anderen Fabrikat, z.B. Revoltec Alu Book 2 raten.

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by AeonCor: 01.03.2010 12:01.

01.03.2010 12:00 AeonCor is offline Send an Email to AeonCor Search for Posts by AeonCor Add AeonCor to your Buddy List
Zodac Zodac is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-2405.gif

Registration Date: 24.12.2006
Posts: 1,510
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: MacMini, PS3, Wii
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Sony KDL 40W4000
Origin: BaWü, Germany

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Es gibt doch auch USB Netzteile. Oder man nimmt einen aktiven USB Hub. Damit versorgt man die 2,5" Platte mit Strom und schließt sie dann via eSATA an die DM 500 HD an.

Greets
Zodac
01.03.2010 12:01 Zodac is offline Search for Posts by Zodac Add Zodac to your Buddy List
aroaro
Dreamer


images/avatars/avatar-10456.jpg

Registration Date: 14.11.2005
Posts: 1,231
Which box: DM500 HD; DM7020 HD
External Storage: CIFS
Which accessories: AMD HTPC 14TByte / Onkyo TX-NR609
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Panasonic Plasma TX-P50GT30E
Origin: Thüringen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

na gut - hab sie bestellt für 349 - billiger wird sie wohl so schnell nicht ...
jetzt eben noch ein externes Gehäuse für die 2,5" Platte mit Netzteil - für Timeshift lass ich nicht dauernd den NAS laufen (wenn es denn überhaupt über LAN geht... - die 800 macht da zu)
01.03.2010 13:20 aroaro is offline Send an Email to aroaro Search for Posts by aroaro Add aroaro to your Buddy List
Dr. Hasenbein
Newbie


Registration Date: 20.07.2008
Posts: 22
Which box: DM 600PVR-S; DM 7000S
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,

Zitat:
IcyBox ist was eSATA Gehaeuse angeht eine absolute Billigmarke. Da wir hier nicht ueber grosses Geld reden, wuerde ich Dir zu einem anderen Fabrikat, z.B. Revoltec Alu Book 2 raten.





Bei mir läuft die IcyBox mit esata ohne Probleme ( DM 800HD )

Standby, Aufnahme usw.

Gruß

Andreas
01.03.2010 13:34 Dr. Hasenbein is offline Send an Email to Dr. Hasenbein Search for Posts by Dr. Hasenbein Add Dr. Hasenbein to your Buddy List
Zodac Zodac is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-2405.gif

Registration Date: 24.12.2006
Posts: 1,510
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: MacMini, PS3, Wii
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Sony KDL 40W4000
Origin: BaWü, Germany

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich hab mit den IcyBoxen an der 800er auch nur gute Erfahrungen gemacht.

Greets
Zodac
01.03.2010 13:59 Zodac is offline Search for Posts by Zodac Add Zodac to your Buddy List
Luke82
Newbie


Registration Date: 12.03.2007
Posts: 11
Which box: DM 600PVR-S
External Storage: NFS
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wie sind die Erfahrungen mit der 500er HD und CIFS/NFS Aufnahmen?

Bei der 500er gabs ja Probleme mit dem LAN-Port. Seit ich die 600er habe bin ich sehr zufrieden, da Platte intern.

Ich möchte jetzt aber 2 bis 3 500er HD anschaffen und Sie gegen ein zentrales Netzwerklaufwerk arbeiten lassen. Aktuell ein 1,8GHz Athlon mit Windows XP.

Filme von diesem Rechner abspielen (auch an 500er Clients) geht jetzt schon sehr gut. Ich frage mich halt, wie sich der Server dann verhält, wenn er mit 2 oder 3 HD-Aufnahmen zugeballert wird und gleichzeitig noch jemand den Drucker-Spooler nutzt.

Wenn bei mir hier jemand druckt, habe ich schon mit dem dort laufenenden MPCS ganz kurz nen Aussetzer, da die CPU-Last mehrere Sekunden am Anschlag ist!

Und was ist heutzutage erfahrungsgemäß die bessere Variante, NFS oder CIFS?
Die Filme werden von den 500er Boxen aktuell über CIFS abgespielt ohne Probleme, aber eignet sich das auch für HD-Aufnahmen übers Netzwerk?
Oder ist hier aus irgendeinem Grund das gute alte NFS vorzuziehen?

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Luke82: 01.03.2010 16:52.

01.03.2010 16:50 Luke82 is offline Send an Email to Luke82 Search for Posts by Luke82 Add Luke82 to your Buddy List
aroaro
Dreamer


images/avatars/avatar-10456.jpg

Registration Date: 14.11.2005
Posts: 1,231
Which box: DM500 HD; DM7020 HD
External Storage: CIFS
Which accessories: AMD HTPC 14TByte / Onkyo TX-NR609
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Panasonic Plasma TX-P50GT30E
Origin: Thüringen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Luke82
Wie sind die Erfahrungen mit der 500er HD und CIFS/NFS Aufnahmen?

Bei der 500er gabs ja Probleme mit dem LAN-Port. Seit ich die 600er habe bin ich sehr zufrieden, da Platte intern.

Ich möchte jetzt aber 2 bis 3 500er HD anschaffen und Sie gegen ein zentrales Netzwerklaufwerk arbeiten lassen. Aktuell ein 1,8GHz Athlon mit Windows XP.

Filme von diesem Rechner abspielen (auch an 500er Clients) geht jetzt schon sehr gut. Ich frage mich halt, wie sich der Server dann verhält, wenn er mit 2 oder 3 HD-Aufnahmen zugeballert wird und gleichzeitig noch jemand den Drucker-Spooler nutzt.

Wenn bei mir hier jemand druckt, habe ich schon mit dem dort laufenenden MPCS ganz kurz nen Aussetzer, da die CPU-Last mehrere Sekunden am Anschlag ist!

Und was ist heutzutage erfahrungsgemäß die bessere Variante, NFS oder CIFS?
Die Filme werden von den 500er Boxen aktuell über CIFS abgespielt ohne Probleme, aber eignet sich das auch für HD-Aufnahmen übers Netzwerk?
Oder ist hier aus irgendeinem Grund das gute alte NFS vorzuziehen?

also die Frage dreht sich eher um den Server
da solltest du ein Server-BS nutzen mit besseren Load-balancing und Datenträger-Verwaltung
XP ist ja als Client ganz gut - als Server gibts besseres
die 500hd ist ja wohl eigentlich als Netzwerkkiste gedacht - siehe fehlende USB - also daran scheiterts nicht

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by aroaro: 01.03.2010 17:03.

01.03.2010 17:01 aroaro is offline Send an Email to aroaro Search for Posts by aroaro Add aroaro to your Buddy List
maxl maxl is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19367.jpg

Registration Date: 17.08.2005
Posts: 11,455
Which box: DM600; DM800se; DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Harmony Ultimate
Which Image: Gemini; OE 2.2; DMM original
Welcher Bildschirm: Epson EH-TW4400 (Beamer)
Origin: Österreich

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Luke82
Wie sind die Erfahrungen mit der 500er HD und CIFS/NFS Aufnahmen?

Bei der 500er gabs ja Probleme mit dem LAN-Port. Seit ich die 600er habe bin ich sehr zufrieden, da Platte intern.

Ich möchte jetzt aber 2 bis 3 500er HD anschaffen und Sie gegen ein zentrales Netzwerklaufwerk arbeiten lassen. Aktuell ein 1,8GHz Athlon mit Windows XP.

Filme von diesem Rechner abspielen (auch an 500er Clients) geht jetzt schon sehr gut. Ich frage mich halt, wie sich der Server dann verhält, wenn er mit 2 oder 3 HD-Aufnahmen zugeballert wird und gleichzeitig noch jemand den Drucker-Spooler nutzt.

Wenn bei mir hier jemand druckt, habe ich schon mit dem dort laufenenden MPCS ganz kurz nen Aussetzer, da die CPU-Last mehrere Sekunden am Anschlag ist!

Und was ist heutzutage erfahrungsgemäß die bessere Variante, NFS oder CIFS?
Die Filme werden von den 500er Boxen aktuell über CIFS abgespielt ohne Probleme, aber eignet sich das auch für HD-Aufnahmen übers Netzwerk?
Oder ist hier aus irgendeinem Grund das gute alte NFS vorzuziehen?


NFS ins noch immer zu bevorzugen Cifs/Samba ist einfach langsamer bei linuxsystemen

hab meine 500HD erst bekommen und noch keine mehrfach HD Aufnahmen getestet - eine Aufnahme und 1x abspielen geht aber auch über CIFS (habe meine DM8000 so gemountet)

__________________
Kein Support per PN - Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI!
Folge uns auch auf FACEBOOK !

01.03.2010 17:02 maxl is offline Homepage of maxl Search for Posts by maxl Add maxl to your Buddy List
b.s.keller b.s.keller is a male
User


images/avatars/avatar-13507.jpg

Registration Date: 02.02.2007
Posts: 104
Which box: DM 500HD
External Storage: NFS; siehe Signatur
Which accessories: T90, Spaun SMS 17089 NF
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: 32" Medion LCD TV
Origin: Freiburg im Breisgau

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

also 2-3 hd aufnahmen auf einen rechner könnte mit 100mbit schon knapp werden. ich glaube außerdem nicht das ein 1,8ghz athlon das schaffen würde vom I/O aufwand.

p.s.: NFS ist aktuell wesentlich stabiler, komfortabler und schneller.

jedoch würde ich kein nfs auf einen windows computer installieren.
ich hab dazu linux auf meinem server dann rennt das auch Augenzwinkern

__________________
Dreambox 500HD - eSATA DVD-RW

NFS Server - Raid 6: 10 x 80GB + Raid 1 2x 2TB

Logitech Z5400 5.1 Lautsprecher

Wavefrontier T90: 13°O---19.2°O---23.5°O---28.2°O
01.03.2010 17:04 b.s.keller is offline Send an Email to b.s.keller Search for Posts by b.s.keller Add b.s.keller to your Buddy List
b.s.keller b.s.keller is a male
User


images/avatars/avatar-13507.jpg

Registration Date: 02.02.2007
Posts: 104
Which box: DM 500HD
External Storage: NFS; siehe Signatur
Which accessories: T90, Spaun SMS 17089 NF
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: 32" Medion LCD TV
Origin: Freiburg im Breisgau

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

was mich ja immernoch interessieren würde: welche fernbedienung ist jetzt den bei der 500hd dabei?

die alte große in schwarz? (also auch von der qualität her)
oder die neue schwarze "clone" fernbedienung?

vll hat ja auch jemand mal en foto!?

__________________
Dreambox 500HD - eSATA DVD-RW

NFS Server - Raid 6: 10 x 80GB + Raid 1 2x 2TB

Logitech Z5400 5.1 Lautsprecher

Wavefrontier T90: 13°O---19.2°O---23.5°O---28.2°O
01.03.2010 17:05 b.s.keller is offline Send an Email to b.s.keller Search for Posts by b.s.keller Add b.s.keller to your Buddy List
aroaro
Dreamer


images/avatars/avatar-10456.jpg

Registration Date: 14.11.2005
Posts: 1,231
Which box: DM500 HD; DM7020 HD
External Storage: CIFS
Which accessories: AMD HTPC 14TByte / Onkyo TX-NR609
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Panasonic Plasma TX-P50GT30E
Origin: Thüringen

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von b.s.keller
also 2-3 hd aufnahmen auf einen rechner könnte mit 100mbit schon knapp werden. ich glaube außerdem nicht das ein 1,8ghz athlon das schaffen würde vom I/O aufwand.

ich hab einen 1,66 GHz Intel Atom im Rechner - komplett passiv gekühlt (und 5 Platten)
der macht einen Durchsatz von 65 MByte/s (keine Bit Augenzwinkern )
ein GBit LAN sollter der Rechner bei 3 Clients aber schon haben
01.03.2010 17:09 aroaro is offline Send an Email to aroaro Search for Posts by aroaro Add aroaro to your Buddy List
maxl maxl is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19367.jpg

Registration Date: 17.08.2005
Posts: 11,455
Which box: DM600; DM800se; DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Harmony Ultimate
Which Image: Gemini; OE 2.2; DMM original
Welcher Bildschirm: Epson EH-TW4400 (Beamer)
Origin: Österreich

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von b.s.keller
was mich ja immernoch interessieren würde: welche fernbedienung ist jetzt den bei der 500hd dabei?

die alte große in schwarz? (also auch von der qualität her)
oder die neue schwarze "clone" fernbedienung?

vll hat ja auch jemand mal en foto!?


schwarz groß wie bei der 800er nur eben schwarz - ist meine erste schwarze - ich find die geht gut Augenzwinkern

__________________
Kein Support per PN - Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI!
Folge uns auch auf FACEBOOK !

01.03.2010 17:12 maxl is offline Homepage of maxl Search for Posts by maxl Add maxl to your Buddy List
b.s.keller b.s.keller is a male
User


images/avatars/avatar-13507.jpg

Registration Date: 02.02.2007
Posts: 104
Which box: DM 500HD
External Storage: NFS; siehe Signatur
Which accessories: T90, Spaun SMS 17089 NF
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: 32" Medion LCD TV
Origin: Freiburg im Breisgau

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

cool wunderbar Augenzwinkern
ich hatte schon angst dmm würde weiterhin minderwertige fernbedienungen verschicken!

ps: also mein server mit 10! festplatten als raid 6 Augenzwinkern schafft nen festplattendurchsatz von 500MByte/sek durchs netzwerk hab ich leider bisher noch nie mehr als 70 geschafft...

__________________
Dreambox 500HD - eSATA DVD-RW

NFS Server - Raid 6: 10 x 80GB + Raid 1 2x 2TB

Logitech Z5400 5.1 Lautsprecher

Wavefrontier T90: 13°O---19.2°O---23.5°O---28.2°O

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by b.s.keller: 01.03.2010 17:17.

01.03.2010 17:14 b.s.keller is offline Send an Email to b.s.keller Search for Posts by b.s.keller Add b.s.keller to your Buddy List
hasafly
User


images/avatars/avatar-9407.jpg

Registration Date: 28.02.2008
Posts: 298
Which box: DM 500HD
External Storage: HDD
Which Image: iCVS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

I know this model supports DivX.

I was wondering if it can handle WMV files too.

Anyone knows it?
01.03.2010 18:17 hasafly is offline Send an Email to hasafly Search for Posts by hasafly Add hasafly to your Buddy List
kodo kodo is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18184.jpg

Registration Date: 04.08.2004
Posts: 11,413
Which box: DM500; DM600; D-Box; andere
External Storage: keine
Which accessories: Atemio Nemesis, Atemio 6100, Coolstream Neo² Cable, Octagon SF-1028P@TitanNit
Which Image: Gemini; PLi; Sonstige
Welcher Bildschirm: Toshiba 50L4363D
Origin: Ruhrpott

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

No wmv on Dream.

__________________
Gruß, Stephan
-------------------------------------------------------------------------


01.03.2010 19:27 kodo is offline Search for Posts by kodo Add kodo to your Buddy List
tigerclawone
User


Registration Date: 30.08.2006
Posts: 148
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick
Which Image: iCVS

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von b.s.keller
was mich ja immernoch interessieren würde: welche fernbedienung ist jetzt den bei der 500hd dabei?

die alte große in schwarz? (also auch von der qualität her)
oder die neue schwarze "clone" fernbedienung?

vll hat ja auch jemand mal en foto!?


Also ich hatte schon mal die "schlechte" Clone-Version der schwarzen FB in der Hand weil sie mit einer DM 800 ausgeliefert wurde. Hab sie dann sofort reklamiert und auch eine "normale" schwarze bekommen.
Laut Dream-Multimedia wird die "schlechte" Variante gar nicht mehr ausgeliefert. 3 Unterscheidungsmerkmale:
-) Die 4 Farbtasten schauen sehr weit raus
-) Der Batteriedeckel fällt beinahe von selbst raus
-) KORREKTUR Es war glaub ich ein Logo drauf


Die mir zugeschickte "gute" schwarze FB, hatte dann wieder KEIN Logo hinten und einen Batteriedeckel der auch hält.
Warum man überhaupt so einen Schrott mitschickt mit so einer teuren Box ist schon ziemlich lustig, man versuchte es mir als Versehen zu erklären LOL

Mfg, Tigerclawone

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by tigerclawone: 02.03.2010 19:15.

01.03.2010 20:35 tigerclawone is offline Send an Email to tigerclawone Search for Posts by tigerclawone Add tigerclawone to your Buddy List
maxl maxl is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19367.jpg

Registration Date: 17.08.2005
Posts: 11,455
Which box: DM600; DM800se; DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Harmony Ultimate
Which Image: Gemini; OE 2.2; DMM original
Welcher Bildschirm: Epson EH-TW4400 (Beamer)
Origin: Österreich

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von tigerclawone
Laut Dream-Multimedia wird die "schlechte" Variante gar nicht mehr ausgeliefert. 3 Unterscheidungsmerkmale:
-) Die 4 Farbtasten schauen sehr weit raus
-) Der Batteriedeckel fällt beinahe von selbst raus
-) Es ist hinten kein Logo (rundes UEI) drauf


also logo ist auf der hier hinten keines drauf - aber sonst alles Ok und nicht wie oben beschrieben - und mir kommt vor dass die Sendeleistung irgendwie besser ist als bei meinen anderen DMM Fernbedienungen

__________________
Kein Support per PN - Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI!
Folge uns auch auf FACEBOOK !

01.03.2010 20:52 maxl is offline Homepage of maxl Search for Posts by maxl Add maxl to your Buddy List
Pages (3): « previous 1 [2] 3 next » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 500HD :::... » Allgemeines zur DM500HD » PVR: Speichern auf USB oder LAN

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR