i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Aufnahmen mit der Dream » Anfängerfrage ... mehrere Filmchen auf eine DVD- WIE??? » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Anfängerfrage ... mehrere Filmchen auf eine DVD- WIE???
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
akay akay is a male
User


images/avatars/avatar-90.jpg

Registration Date: 05.08.2004
Posts: 168
Which box: DM 800S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Denon AVR 2808
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: BenQ W5000 (Projektor)

Anfängerfrage ... mehrere Filmchen auf eine DVD- WIE??? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo alle,
entweder bin ich zu bl*d oder ich verstehe ifoedit nicht so ganz. Ich möchte meine aufgenommenen Filme von der dream auf eine DVD brennen, aber bitte mehrere Folgen (einer Serie) auf eine DVD.

Nach lesen diverser threads bin ich so weit gekommen:
- *.ts files heruntergeladen und gedemuxt (mit DVR Studio bzw. PVAStrumento)
- ifoedit geöffnet, DVD Authoren ausgewählt
- ...und nun hakts: wie kann ich mehrere Folgen meiner gedemuxten files auf eine DVD bringen?? ifoedit läßt nur eine Videodatei zu. Die entstandenen TS-files heißen alle gleich, pures umbenennen kanns ja wohl alleine nicht sein oder?

akay
13.12.2004 14:55 akay is offline Send an Email to akay Search for Posts by akay Add akay to your Buddy List
Jackomo Jackomo is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-429.gif

Registration Date: 15.05.2004
Posts: 573
Which box: DM 500S; DM 600PVR-S; DM 800S; DM 7000S; DM 8000HD; andere
External Storage: USB-Stick; HDD; CIFS
Which accessories: Samsung 160 GB + 500 GB Festplatte
Which Image: CVS; Sonstige
Welcher Bildschirm: Toshiba 37X3030DG FullHD
Origin: Westen

RE: Anfängerfrage ... mehrere Filmchen auf eine DVD- WIE??? Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von akay
pures umbenennen kanns ja wohl alleine nicht sein oder?

akay


Oh doch, dies wäre der Anfang von Deinem Projekt!
OoZooN hatte uns mal was dazu erklärt! Es funzt auch einwandfrei! Augenzwinkern

Viel Spass dabei! smile )
quote:
benenne deine zweiten film so um,das folgende datenstruktur ensteht:

VIDEO_TS.IFO
VIDEO_TS.BUP
VTS_01_0.IFO
VTS_01_0.BUP
VTS_01_0.VOB
VTS_01_1.VOB
VTS_02_0.IFO
VTS_02_0.BUP
VTS_02_0.VOB
VTS_02_1.VOB

dann starte IfoEdit 0.96
öffne VTS_01_0.IFO > VTS_PGCITI > VTS_PGC_1 und scrolle bis zum Eintrag There is no PGC Comand Table
maus rechtsklick und wähle Add Postcommand.
maus rechtsklick bei 1.Post Command > Edit Command
Command: (CallSS_VMGM) Call VideoManager PGC
PGC Nr: 2 (go VTS_02_1.VOB)
Resume Cell: 1
speichere VTS_01_0.IFO

öffne VTS_02_0.IFO > VTS_PGCITI > VTS_PGC_1 und scrolle bis zum Eintrag There is no PGC Comand Table
maus rechtsklick und wähle Add Postcommand
maus rechtsklick bei 1.Post Command > Edit Command
Command: (CallSS_VMGM) Call VideoManager PGC
PGC Nr: 3 (go VTS_03_1.VOB)
Resume Cell: 1
speichere VTS_02_0.IFO
...
Und so weiter...wenn noch mehr teile z.b. serien

anschliessend lasse ich von dvdfab von meiner homepage die VIDEO_TS.IFO neu schreiben und die sektoren korrigiren.

der weg über ein titleset ist unumgänglich, wenn die filme z.b. unterschiedliche videoauflösungen oder tonspuren haben.

und sagt nicht, das ist zu kompliziert. wenn mann das ein paar mal gemacht hat dauert es nur ne minute


__________________
Gruss
Jackomo

Erfolg misst sich daran, wie hoch man nach einem Sturz springt Augenzwinkern
13.12.2004 15:03 Jackomo is offline Homepage of Jackomo Search for Posts by Jackomo Add Jackomo to your Buddy List
akay akay is a male
User


images/avatars/avatar-90.jpg

Registration Date: 05.08.2004
Posts: 168
Which box: DM 800S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Denon AVR 2808
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: BenQ W5000 (Projektor)

Thread Starter Thread Started by akay
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

D*A*N*K*E....die responsezeiten in diesem board sind besser wie jeder professionelle Support. Hast mir sehr geholfen.

Gruß, akay
13.12.2004 17:32 akay is offline Send an Email to akay Search for Posts by akay Add akay to your Buddy List
LOETER
Newbie


images/avatars/avatar-88.gif

Registration Date: 01.06.2004
Posts: 11
Which box: DM 7000S
External Storage: USB-Stick
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von akay
D*A*N*K*E....die responsezeiten in diesem board sind besser wie jeder professionelle Support. Hast mir sehr geholfen.

Gruß, akay



>>> Da stimme ich doch glatt zu!!!

Hallo ihr,

witzig, hab exakt über das gleiche Problem gegrübelt, nur zwei Sachen sind mir nicht ganz klar geworden:

1. Muß ich mit Ifoedit zuallererst die beiden (mit DVDLab) erstellten demuxten Video- und Soundstreams in unterschiedliche DVD-Ordner erstellen? Und dann den zweiten Film entprechend editieren?

2. >>>öffne VTS_02_0.IFO > VTS_PGCITI > VTS_PGC_1 und scrolle bis zum Eintrag There is no PGC Comand Table
maus rechtsklick und wähle Add Postcommand
maus rechtsklick bei 1.Post Command > Edit Command
Command: (CallSS_VMGM) Call VideoManager PGC
>>>>>>PGC Nr: 3 (go VTS_03_1.VOB) <<<<<

Wofür steht das VTS_03_1.VOB??? Wäre das der dritte Teil? Oder was käme dahin bei nur zwei Filmteilen, wie bei mir gerade?

Danke Jungs & Mädchen
13.12.2004 18:33 LOETER is offline Send an Email to LOETER Search for Posts by LOETER Add LOETER to your Buddy List
akay akay is a male
User


images/avatars/avatar-90.jpg

Registration Date: 05.08.2004
Posts: 168
Which box: DM 800S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Denon AVR 2808
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: BenQ W5000 (Projektor)

Thread Starter Thread Started by akay
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

...genau ...03 ist der dritte Film auf der DVD.

Für alle Nero 6 reloaded user ein Tip: ich habe mich allerdings gestern gedanklich wieder von ifoedit verabschiedet, als ich in meinem Nero 6 reloaded die Option "smart encoding" entdeckt habe.
Damit werden in Nero Vision Express die Filmchen nicht mehr neu codiert und die Brennerei geht flott vonstatten. Vorweg muß ich natürlich noch die Schritte mit demuxen und remuxen vollziehen, DVR Studio macht das übrigens in einem Rutsch (schriebt direkt ein MPEG2-file, das von Nero Vision Express verwendet werden kann. Zusätzlich kann ich sehr komfortabel ein Menü erstellen.
Ifoedit hatte ich in Betracht gezogen, weil der alte Nero Vision Express die smart encoding Funktion nicht hatte und mir mal eben schlappe 14 h für die Erstellung einer DVD vorgerechnet hatte...

Gruß, akay
14.12.2004 10:41 akay is offline Send an Email to akay Search for Posts by akay Add akay to your Buddy List
chrisu025 chrisu025 is a male
User


Registration Date: 24.11.2004
Posts: 114
Which box: DM 7000S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: 120GB HDD, 128MB Memorystick
Which Image: Gemini; DMM original
Origin: Österreich

Nimm, ... Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

doch einfach den TempEnc DVD Author , ist ganz easy, einfach die ts files vorher mit DVR Studio in mpeg umwandeln, und dann einfach die mpegs in das TempEncDVD Author hinein, unwandeln und brennen macht das prog von alleine, man kann sogar ein menü für die einzelnen filme machen.

Chrisu
16.12.2004 06:57 chrisu025 is offline Send an Email to chrisu025 Search for Posts by chrisu025 Add chrisu025 to your Buddy List
chrisu025 chrisu025 is a male
User


Registration Date: 24.11.2004
Posts: 114
Which box: DM 7000S
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: 120GB HDD, 128MB Memorystick
Which Image: Gemini; DMM original
Origin: Österreich

oder, Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nero Vision, wie schon oben erwähnt, ist auch ein ganz tolles programm.

Chrisu
16.12.2004 06:59 chrisu025 is offline Send an Email to chrisu025 Search for Posts by chrisu025 Add chrisu025 to your Buddy List
juniorx juniorx is a male
Newbie


images/avatars/avatar-81.jpg

Registration Date: 14.08.2004
Posts: 75
Which box: DM 7000S; D-Box
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: USB-Stick, Festplatte
Which Image: IHAD
Origin: NRW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

was mache ich falsch, wenn ich nach dem umwandeln mit dvrstudio einen tierischen tonversatz (>1min) in meinem mpg habe???
ich verzweifle hier noch....

mit pvrstrumento hab ich das nicht...

gruss
junior
16.12.2004 07:05 juniorx is offline Send an Email to juniorx Search for Posts by juniorx Add juniorx to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Aufnahmen mit der Dream » Anfängerfrage ... mehrere Filmchen auf eine DVD- WIE???

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR