i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - The Gemini Project (GP3, GP2 und GP) :::... » ...::: The Gemini Project :::... » The Gemini Project DM600PVR » Probleme mit Diseqc ... » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Probleme mit Diseqc ...
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Zodac Zodac is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-2405.gif

Registration Date: 24.12.2006
Posts: 1,510
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: MacMini, PS3, Wii
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Sony KDL 40W4000
Origin: BaWü, Germany

Probleme mit Diseqc ... Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo zusammen,

ich habe heute meine neue DM 600 PVR bekommen und bin soweit eigentlich auch zufrieden.

Allerdings hat sich bei der Einrichtung von Gemini ein Problem aufgetan, bei dem ich eure Hilfe brauche.

Ich habe Gemini 3.6 (inzwischen 3.5 - keine Änderung) aufgespielt und Sendersuchlauf gemacht. Satelliten sind Astra 19,2 (Diseqc A) und Hotbird 13 (Diseqc B). Soweit so gut - Sendersuchlauf geht auch 1a.

Wenn ich dann später allerdings die Box neustarte, dann kommt bei Astra Sendern zunächst "kein Signal". Erst wenn ich auf einen Hotbird Sender schalte, dann kommt etwas. Schalte ich danach zurück auf Astra gehts auch. Dasselbe Spiel wenn ich die Box bei einem Hotbird-Sender ausschalte. Dann kommt nach einem Neustart bei dem Hotbird Sender "Kein Signal", schalte ich auf einen Astra-Sender gehts und dann zurück auf Hotbird geht auch.

Ich spiele jetzt gerade nochmal die Originalsoftware auf um zu testen, ob das dort auch so ist.

Was meint ihr? Ist das ein Hardwaredefekt? Oder woran könnte das liegen?
An den restlichen Receivern im Haus gibts überhaupt keine Probleme mit Diseqc. Auch die d-box 2 mit Neutrino läuft 1a.

Hoffe ihr könnt mir helfen...

Greets
z0dac
27.07.2007 18:15 Zodac is offline Search for Posts by Zodac Add Zodac to your Buddy List
Zodac Zodac is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-2405.gif

Registration Date: 24.12.2006
Posts: 1,510
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: MacMini, PS3, Wii
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Sony KDL 40W4000
Origin: BaWü, Germany

Thread Starter Thread Started by Zodac
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Habe das Problem lösen können wmbiggrin

Bei den Sat-Einstellungen auf "manuell" umstellen und dann für die Polarisationsumschaltung von H/V auf 14V gestellt. Jetzt funktioniert alles.

Greets
Zodac
27.07.2007 20:37 Zodac is offline Search for Posts by Zodac Add Zodac to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - The Gemini Project (GP3, GP2 und GP) :::... » ...::: The Gemini Project :::... » The Gemini Project DM600PVR » Probleme mit Diseqc ...

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR