i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » Dreambox & Netzwerk » Portfreigabe für Stream » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Portfreigabe für Stream
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dabonse
Newbie


Dabei seit: 23.12.2006
Beiträge: 9
Welche Box: DM 7000S; DM 7020S
Externe Speichermedien: siehe Signatur
Welches Image: Gemini; siehe Signatur

Portfreigabe für Stream Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dreambox
Typ : DM7000S
Gemini 3.30

Hallo,

Mit den neuen Gemini Versionen funktioniert das streaming mit dem VLC Player im Netzwerk wirklich sehr gut. Ich bin begeistert.

Nun habe ich in meinem Internen Netz eine Konfiguration wobei ich mehrere Netze habe.

WWW -- Router -- DMZ -- Router -- LAN1 -- DM7000

Es existieren noch weitere Netze. Wie ihr sehen könnt ist zwischen der DMZ und der Dreambox ein Router geschaltet um dieses Netz von dem nicht sicheren Netz der DMZ abzukoppeln. Dies hat unter anderem den Grund dass in der DMZ eine nicht sichere WLAN Funkbrücke liegt.

Jetzt möchte ich allerdings ab und an wenn ich an einem PC in der DMZ sitzte ein bischen fernschaun. Die Bandbreite für das streaming wäre gegeben. Allerdings komme ich natürlich nicht zur Dreambox ohne hier Ports zu öffnen.

Meine Frage nun, wenn es überhaupt möglich ist, welche Ports benötigt die Dreambox für den Stream über VLC und Gemini 3.30 Image. Ich denke mal, dass ich um an die Weboberfläche zu gelangen den Port 80 freigeben muss. Befürchte aber dass für den Stream dieser Port alleine nicht ausreicht. Wenn möglich, dann möchte ich keinen Exposed Host für die Dreambox einrichten, also die Firewall für die Dreambox komplett deativieren.

Vielen Dank,

DaBonse

__________________
Dreambox DM-7000S Gemini 4.6
Dreambox DM-7020S Gemini 4.6
03.01.2007 07:51 dabonse ist offline E-Mail an dabonse senden Beiträge von dabonse suchen Nehmen Sie dabonse in Ihre Freundesliste auf
SuPerfrEa|< SuPerfrEa|< ist männlich
Dreamer


images/avatars/avatar-15395.jpg

Dabei seit: 02.12.2004
Beiträge: 1.128
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: SD-Card
Welches Image: OE 2.0; CVS
Welcher Bildschirm: Philips 46PFL9705k
Herkunft: Baden Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

VLC geht auf Port 8080!

K. A. ob man ein portforwarding dafür benötigt!

Normalerweise sollte es doch ausreichen, die ip der dreambox in der firewall frei zu geben...!?

__________________
Ihad-Forum und alles wird gut.. Pokal

Dreambox 7000s Gemini/flash
Dreambox 8000 DMOE2.0+GP3.2/flash + SAMSUNG HD103SI 1TB + Sandisk Extreme III 4GB SDHC

03.01.2007 11:48 SuPerfrEa|< ist offline E-Mail an SuPerfrEa|< senden Beiträge von SuPerfrEa|< suchen Nehmen Sie SuPerfrEa|< in Ihre Freundesliste auf
Buddy_770
Newbie


Dabei seit: 23.11.2004
Beiträge: 39
Welche Box: DM 7000S; DM 8000HD
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; CF
Welches Image: Gemini

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@dabonse

Stell die Verbindung mit einem PC vor der FW her. Mit dem Befehl 'netstat -an' kannst Du dir dann die hergestellten Verbindungen und die benutzten Ports ansehen.

Gruß
Buddy
03.01.2007 12:35 Buddy_770 ist offline E-Mail an Buddy_770 senden Beiträge von Buddy_770 suchen Nehmen Sie Buddy_770 in Ihre Freundesliste auf
pit234a pit234a ist männlich
V.I.P.


Dabei seit: 14.06.2005
Beiträge: 2.073
Welche Box: DM 7000S
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NFS
Welches Image: Gemini; CVS; Sonstige
Welcher Bildschirm: LCD & Röhre
Herkunft: Frankreich / Deutschland

RE: Portfreigabe für Stream Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn ich recht verstehe, möchtest du etwas von der Dream senden und dann auf dem PC empfangen?
Dazu hilft das vlc Pluging wohl nichts, denn es stellt eigentlich "nur" ein Webinterface zu einem laufenden VLC auf einem Rechner dar. Damit nutzt die Box einen Stream zur Wiedergabe, erzeugt aber nicht selbst einen stream.
Den Stream der Box, das ist normalerweise der eingestellte Sender oder das Programm eines auf gleichem Transponder und so liegenden Kanals (das ist so, wie wenn ich eine AUfnahme auf einem Kanal laufen habe, dann kann ich gleichzeitig auch nur bestimmte andere ansehen), sendet die Box auf 31339 und du kannst ihne mit einem einfachen Aufruf eines streaming fähigen Players spielen, solltest aber den Player beenden, bevor der Stream abreißt, zB durch Umschalten der Box.
Filme, die auf der Box abgespielt werden, lassen sich so ähnlich auch ansehen, ich habe es vergessen, wie genau dies geht, ist vielleicht port 31335 gewesen.
Filme, die auf der Box gespeichert sind, kannst du ansehen, wenn du die Aufnahmen über Netzwerk freigibst und diese Freigaben auf deinem PC einbindest.

Den Stream eines VLC, der auf irgendeinem PC läuft, kannst du natürlich auch empfangen, doch das hat nichts mit Ports auf der Box zu tun.

__________________
In meinen Beiträgen gehe ich grundsätzlich davon aus, dass ein unixoides Betriebssystem genutzt wird und alles, was ich zur Funktion von Boxen sage, bezieht sich stets auf die DM 7000 und gibt nur meinen derzeitigen Wissenstand wieder!
03.01.2007 18:00 pit234a ist offline E-Mail an pit234a senden Beiträge von pit234a suchen Nehmen Sie pit234a in Ihre Freundesliste auf
LazyT LazyT ist männlich
V.I.P.*


images/avatars/avatar-16667.jpg

Dabei seit: 19.01.2006
Beiträge: 1.520
Welche Box: DM7080HD
Externe Speichermedien: keine
Welches Image: OE 2.2
Welcher Bildschirm: LG OLED 55EG9109
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Streamingports sind im allgemeinen 31335...31343. Details über "cat /etc/services"...

__________________
Ich bin nicht faul sondern im Energiesparmodus!
03.01.2007 18:22 LazyT ist offline Homepage von LazyT Beiträge von LazyT suchen Nehmen Sie LazyT in Ihre Freundesliste auf
dabonse
Newbie


Dabei seit: 23.12.2006
Beiträge: 9
Welche Box: DM 7000S; DM 7020S
Externe Speichermedien: siehe Signatur
Welches Image: Gemini; siehe Signatur

Themenstarter Thema begonnen von dabonse
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

erst mal vielen Dank für die Antworten. Ich werde mal alle Vorschläge austesten und dann das Ergebnis hier nochmals präsentieren. Das kann allerdings noch ein paar Tage dauern.

Grüße,
DaBonse

__________________
Dreambox DM-7000S Gemini 4.6
Dreambox DM-7020S Gemini 4.6
04.01.2007 09:03 dabonse ist offline E-Mail an dabonse senden Beiträge von dabonse suchen Nehmen Sie dabonse in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » Dreambox & Netzwerk » Portfreigabe für Stream

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR