i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » NBCU sichert sich vier neue Serien von Entertainment One » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page NBCU sichert sich vier neue Serien von Entertainment One
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19882.jpg

Registration Date: 16.12.2008
Posts: 18,779
Which box: DM525; DM900; DM7080HD
External Storage: NAS; NFS
Which accessories: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Origin: Welterbe Oberes Mittelrheintal

NBCU sichert sich vier neue Serien von Entertainment One Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

NBCU sichert sich vier neue Serien von Entertainment One

NBCUniversal International Networks Deutschland hat einen Multi-Lizenzdeal mit Entertainment One (eOne) abgeschlossen. NBCU sichert sich damit vier neue Serien, darunter auch ein Neustart von Fox, der erst seit wenigen Wochen in den USA läuft.


NBCUniversal International Networks Deutschland wird den Zuschauern seiner Pay-TV-Sender künftig einige neue Serien präsentieren können. Möglich macht das ein Multi-Lizenzdeal, den das Unternehmen mit eOne abgeschlossen hat. Dadurch hat sich NBCU jetzt Erstausstrahlungsrechte an den Serien "Deputy", "Upright", "Nurses" und "Burden of Truth" gesichert.

Als erster Serienstart ist "Deputy" für den kommenden April auf 13th Street geplant. Die Serie startete erst Anfang Januar beim US-Network Fox. Wann und auf welchem Sender die anderen Serien ausgestrahlt werden, steht derzeit noch nicht fest. NBCU kündigte aber auch an, dass Universal TV von dem neuen Deal profitieren soll. Der Lizenzdeal, verhandelt durch Christian Fritzsche, VP Sales German Speaking Europe bei eOne, baue auf einer langjährigen Partnerschaft von eOne mit NBCUniversal International Networks Deutschland auf, heißt es von den Unternehmen.

"Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit NBCU bei diesem bedeutenden Deal im deutschsprachigen Europa, der in den kommenden Monaten vier vielfältige und brillante Serien auf ihre Kanäle bringen wird", sagt Dan Gopal, Executive Vice President Sales EMEA bei eOne. "Im Rahmen unserer langjährigen Geschäftsbeziehung mit NBCU haben wir bereits bei einer Reihe von TV-Serien in ganz Europa erfolgreich zusammengearbeitet, und wir können es kaum erwarten, das Serienpaket beginnend mit Deputy im April gemeinsam auf den Markt zu bringen." eOne ist Ende des vergangenen Jahres von Spielehersteller Hasbro übernommen worden (DWDL.de berichtete)!

"Dass wir mit diesem Lizenzdeal unsere ausgezeichnete Partnerschaft mit eOne fortsetzen, freut uns sehr. Der Vertrag umfasst mit ‘Deputy’, ‘Upright’, ‘Nurses’ und ‘Burden of Truth’ vier hochwertige TV-Premieren, die perfekt zu unseren Sendermarken passen: Maßgeschneiderte und exklusive Inhalte, die unterhaltsam, inspirierend, spannend und berührend sind", so Karin Schrader, Vice President Programming & Acquisitions, NBCUniversal International Networks Deutschland.

Quelle: dwdl.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


13.02.2020 12:27 marco777 is offline Send an Email to marco777 Search for Posts by marco777 Add marco777 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » NBCU sichert sich vier neue Serien von Entertainment One

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR