i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » NBC Sky World News: Comcast baut News-Sender auf » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page NBC Sky World News: Comcast baut News-Sender auf
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19882.jpg

Registration Date: 16.12.2008
Posts: 18,760
Which box: DM525; DM900; DM7080HD
External Storage: NAS; NFS
Which accessories: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Origin: Welterbe Oberes Mittelrheintal

NBC Sky World News: Comcast baut News-Sender auf Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

NBC Sky World News: Comcast baut News-Sender auf

Unter dem Titel NBC Sky World News wird Comcast im kommenden Sommer einen neuen Nachrichtensender starten, der international agiert. Dafür will man rund 100 bis 200 neue Mitarbeiter einstellen. Konkurrenz bedeutet das vor allem für CNN International und BBC World News.


Seit einiger Zeit gehören NBC und Sky nun schon zum US-Medienkonzern Comcast. In diesem Jahr will man seine Kräfte bündeln, um einen international agierenden Nachrichtensender zu launchen. Dieser hört auf den Namen NBC Sky World News und soll im Sommer an den Start gehen. Das stellt vor allem ein Angriff auf die beiden Branchen-Primusse CNN International und BBC World News dar, die das Geschäft derzeit dominieren. In dem Markt internationaler Nachrichtensender agiert aber beispielsweise auch Al Jazeera.

Andy Lack, Vorsitzender von NBC News, erklärte gegenüber der "Financial Times", dass sich der neue Sender auf 3.500 Mitarbeiter stützen könne. Zudem sollen extra für den Sender 100 bis 200 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Weltweit will man zudem zehn neue Büros eröffnen - wo genau, das hat Comcast noch nicht verraten. Zum Start soll NBC Sky World News aber bereits in 130 Millionen Haushalten außerhalb der USA zu empfangen sein.

Die Pläne für den internationalen Nachrichtensender sind auch auf die Sky-Übernahme durch Comcast zurückzuführen. Zu Sky gehört ja bekanntlich auch der britische Nachrichtensender Sky News - dadurch hat man nun auch gleich eine europäische Infrastruktur. International tat sich NBC immer schwer und konnte im Nachrichtengeschäft CNN und der BBC nie gefährlich werden.

Chefin des neuen Senders wird Deborah Turness (Foto), die NBC News zwischen 2013 und 2017 durch eine turbulente Zeit führte. Danach übernahm sie die Verantwortung für den internationalen Arm von NBC News. Turness sagt, es gebe einen Bedarf nach einem internationalen Nachrichtensender, dessen Berichterstattung nicht durch eine nationale Brille gefärbt sei. Das ist vor allem ein Seitenhieb auf CNN, das zuletzt Jobs in London abbaute. CNN International zeigt seither mehr Inhalte vom US-CNN.

Inhaltlich will man sich beim neuen Sender vor allem um News und weniger um das Kommentieren eben dieser kümmern. Außerdem soll NBC Sky World News auch über den kommenden NBC-Streamingdienst Peacock zu sehen sein. Um die Reichweiten von CNN International oder BBC World News zu erreichen, wird man aber auch noch zusätzliches Geld in die Hand nehmen müssen. US-Branchenexperten sind sich schon jetzt einig: Kurzfristig Geld verdienen wird schwer mit dem Sender, da tun sich auch die aktuellen Schwergewichte auf dem Markt nicht leicht. Es geht den Verantwortlichen offenbar darum, eine neue, globale News-Marke zu schaffen und zu etablieren!

Spannend ist die Meldung übrigens auch deshalb, weil NBC News erst vor rund drei Jahren beim pan-europäischen Nachrichtensender Euronews eingestiegen ist. Dort hält man seither 25 Prozent der Anteile - das wird vorerst auch so bleiben. Das Augenmerk dürfte sich künftig aber noch weiter verschieben: Weg von Euronews und hin zum neuen Projekt NBC Sky World News.

Quelle;dwdl.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


23.01.2020 19:18 marco777 is offline Send an Email to marco777 Search for Posts by marco777 Add marco777 to your Buddy List
Receptor
User


images/avatars/avatar-2323.gif

Registration Date: 12.07.2012
Posts: 276
Which box: ONE UltraHD
External Storage: keine
Which Image: OE 2.6

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Noch so ein weiterer Propagandasender aus der USA, der uns erklären soll wer gut und böse sein soll. Braucht kein Mensch
23.01.2020 19:43 Receptor is offline Send an Email to Receptor Search for Posts by Receptor Add Receptor to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » NBC Sky World News: Comcast baut News-Sender auf

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR