i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Allgemeines rund um die Dreambox » [HowTo] Verbesserung des Fernbedienungsempfangs DM900/7020HD » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page [HowTo] Verbesserung des Fernbedienungsempfangs DM900/7020HD
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
Gott50 Gott50 is a male
Newbie


Registration Date: 22.01.2016
Posts: 1
Which box: DM7020HDv2
External Storage: USB-Stick
Which Image: DMM original

großes Grinsen [HowTo] Verbesserung des Fernbedienungsempfangs DM900/7020HD Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Da die Fernbedienung von Dream eher schlecht als recht funktioniert hab ich mal geforscht.
IR-Empfang DM7020 ohne Frontblende funzt bedeutend besser als mit Frontblende.
Dream beschichtet die Fensterchen im Kunststoff vor dem IR-Empfänger mit irgendwelchen Filtern.

Bei der DM7020 ist das Fensterchen direkt nach Abnahme der Frontplatte erreichbar.
Nach abkratzen der Filterschicht ist der IR-Empfang wesentlich!!!! besser.

Bei der DM900 ist es erforderlich das Flachbahnkabel von der Hauptplatine zu Frontplatte zu lösen.
Der schwarze Einsatz am Flachbahnkabelverbinder ist dabei anzuheben. (Bei mir mit dem Fingernagel.)
Danach die drei Kreutzschlitzschrauben lösen und die Platine anheben. Display bleibt angeschlossen und eingebaut.

Der IR-Empfänger ist ein bedrahtetes Dreibein-IC ganz rechts. (von der Rückseite gesehen.)
In Frontplatte ist dort ein Quadratisches Fensterchen. Filterschicht abkratzen.
Die drei Kreutzschlitzschrauben wieder eindrehen. Frontplatte montieren.
Flachbahnkabel bis etwa zur Hälfte der blauen Verstärkung einschieben und schwarzen Einsatz wieder runterdrücken


Abkratzen mit flachem Schraubendreher.
Achtung: sorgfältig arbeiten, Kratzer wirken optisch und können das Signal zerstreuen.

Ich konnte keine Nachteile erkennen, was nicht heißen soll es gibt keine.

Box reagiert sogar, wenn die Fernbedienung auf die rückseitige Wand gerichtet wird.

Natürlich alles ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung
22.11.2019 14:39 Gott50 is offline Send an Email to Gott50 Search for Posts by Gott50 Add Gott50 to your Buddy List
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19882.jpg

Registration Date: 16.12.2008
Posts: 18,715
Which box: DM525; DM900; DM7080HD
External Storage: NAS; NFS
Which accessories: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Which Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Origin: Welterbe Oberes Mittelrheintal

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

(kleines) Modding DM900/920 -> Verbesserung des IR Empfangs Augenzwinkern

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


22.11.2019 15:26 marco777 is offline Send an Email to marco777 Search for Posts by marco777 Add marco777 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Allgemeines rund um die Dreambox » [HowTo] Verbesserung des Fernbedienungsempfangs DM900/7020HD

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR