i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » Dreambox & Netzwerk » Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
lired
Newbie


Dabei seit: 01.11.2013
Beiträge: 10
Welche Box: DM920; DM7020HD
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: OoZooN

Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dreambox

Typ : DM920
DHCP: aus
IP: xxx.xxx.xxx.xxx
SubnetMask : xxx.xxx.xxx.xxx
Nameserver : xxx.xxx.xxx.xxx
Gateway : xxx.xxx.xxx.xxx

PC

Betriebssystem : Win7
Firewall : aktiv

LAN1

IP : xxx.xxx.xxx.xxx
SubnetMask : xxx.xxx.xxx.xxx
Nameserver : xxx.xxx.xxx.xxx
Gateway : xxx.xxx.xxx.xxx

Verbindung PC zur Dream : Switch/Router

Router

DHCP-Server : ja
IP : xxx.xxx.xxx.xxx
SubnetMask : xxx.xxx.xxx.xxx
ISP : xxx (für evtl. einzutragenden DNS-Server des Providers)

Fehlerbeschreibung : Hallo ich habe Probleme mit meiner DM920. Nach dem Einschalten kann ich mich für ein paar Minuten mit der Box verbinden. Sowohl vom PC -> Box wie auf Box -> NAS. Dann geht irgendwann nichts mehr. Keine Verbindung. Mitunter kommt die Verbindung dann wieder um dann wieder weh zu sein. Ich habe auch das Gefühl dass dies von Tag zu Tag (also mit jeder Betriebsminute schlimmer wird). Am ersten tag war sie noch mehrere Stunden via LAN erreichbar. Die Box läuft so weiter, ist also voll bedienbar. Aktuell ist auch das originale, aktuelle Image drauf. Nur ein paar Settings wurden eingespielt. Bei meiner 7020HD hatte ich nie solche Probleme. Die LAN Settings sind analog zur 920. Ich habe nun auch schon die erste 920er Box getauscht weil die auch das Problem hatte. Ein log in der problematischen Zeit hat aus meiner Sicht keine Fehler geworfen.

Ich vermute ein HW Problem. Was meint ihr? Gibts noch jemanden der damit Probleme hat/hatte?

lg
lired
06.03.2019 07:50 lired ist offline E-Mail an lired senden Beiträge von lired suchen Nehmen Sie lired in Ihre Freundesliste auf
Swiss-MAD Swiss-MAD ist männlich
V.I.P.


images/avatars/avatar-9777.jpg

Dabei seit: 03.03.2006
Beiträge: 7.573
Welche Box: DM800se; DM900; DM7025
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Image: OE 2.5; OE 2.0; DMM original
Herkunft: .ch

RE: Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lired
Ich habe nun auch schon die erste 920er Box getauscht weil die auch das Problem hatte.
Ich vermute ein HW Problem. Was meint ihr? Gibts noch jemanden der damit Probleme hat/hatte?


Das vermute ich auch, aber an deinem Netzwerk (Kabel).
Das die Netzwerkschnittelle der DM920 spuckt, ist ja nicht gerade etwas wovon ich öfter als Problem gehört habe. Genau genommen noch nie.
Wenn das an 2 Boxen bei dir auftritt, liegt es nahe Probleme am eigenen Netzwerk ganz aus zu schliessen.

Du hast uns aber auch noch gar nichts über deine Netzwerk Infrastruktur erzählt.
Schon mal direkt mit einem anderen Netzwerkkabel zum Router/Switch verbunden ?

__________________
>> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! << ...Augenzwinkern
Enhanced Movie Center (EMC)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Swiss-MAD: 06.03.2019 08:00.

06.03.2019 07:59 Swiss-MAD ist offline Beiträge von Swiss-MAD suchen Nehmen Sie Swiss-MAD in Ihre Freundesliste auf
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Dabei seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.532
Welche Box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Welches Zubehör: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

RE: Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

IP Adresse 2mal im LAN in Nutzung?
06.03.2019 09:32 __QT__ ist offline E-Mail an __QT__ senden Beiträge von __QT__ suchen Nehmen Sie __QT__ in Ihre Freundesliste auf
lired
Newbie


Dabei seit: 01.11.2013
Beiträge: 10
Welche Box: DM920; DM7020HD
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: OoZooN

Themenstarter Thema begonnen von lired
RE: Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Swiss-MAD
Das vermute ich auch, aber an deinem Netzwerk (Kabel).
Wenn das an 2 Boxen bei dir auftritt, liegt es nahe Probleme am eigenen Netzwerk ganz aus zu schliessen.


Oke. Werd ich heute checken.

Zitat:
Original von Swiss-MAD
Du hast uns aber auch noch gar nichts über deine Netzwerk Infrastruktur erzählt.
Schon mal direkt mit einem anderen Netzwerkkabel zum Router/Switch verbunden ?


Die Box hängt momentan an dem Switch an dem auch der PC hängt. Ist ein Netgear und hat bisher keine Probleme gemacht. WLAN und Inet kommen via Switch im Keller. Auch ein Netgear. Beide sind GSxxx Switches. Möglicherweise hab ich aber wirklich die IP doppelt vergeben.

Zitat:
Original von __QT__
IP Adresse 2mal im LAN in Nutzung?


Werd auch das heute checken.
Danke schon mal für den Außenblick, ich bin wohl schon ganz Betriebsblind.

lg
LiRed
06.03.2019 10:18 lired ist offline E-Mail an lired senden Beiträge von lired suchen Nehmen Sie lired in Ihre Freundesliste auf
juanito_perez
Betatester


images/avatars/avatar-19612.png

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 2.275
Welche Box: DM900; DM8000
Externe Speichermedien: CF-Card; HDD; NAS
Welches Zubehör: QNAP TS-569L
Welches Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL-46Z4500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ggf. auch IPv6 am Router - insbesondere, wenn es eine Fritzbox ist - für die Internetverbindung deaktivieren.

__________________
Grüße
...jp

DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit smile
06.03.2019 11:50 juanito_perez ist offline E-Mail an juanito_perez senden Beiträge von juanito_perez suchen Nehmen Sie juanito_perez in Ihre Freundesliste auf
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19753.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 4.045
Welche Box: DM920
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht ein Kabel defekt und ein Endgerät wechselt von 1GigaBit auf 100MBit.

Aber schließ erst einmal doppelte IP aus und durchforste deine Einträge im Router, was bekannte Geräte angeht. Da könnte die Dream auch doppelt drinstehen, vor allem wenn es nicht deine erste Dream an dem Router ist.

__________________
Gruß
Kaiser

GP4
Skin: Zombi-FHD Skin

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kaiser Wilhelm: 06.03.2019 17:05.

06.03.2019 17:05 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
lired
Newbie


Dabei seit: 01.11.2013
Beiträge: 10
Welche Box: DM920; DM7020HD
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: OoZooN

Themenstarter Thema begonnen von lired
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Doppelte IPs gabs nicht. DM920 ausgeschaltet . Die 16, die ich fix vergeben hatte, war am Router (auch Netgear) nicht zu sehen. Ping war auch erfolglos. DM920 eingeschaltet, IP 16 tauchte am Router auf. Ping, Putty, Webclient, Harddisk Share alles fein. Für ca 10min. Dann kein Zugriff mehr auf die Box. Ping ging allerdings noch und am Router war die 16 noch vorhanden. Hmmm. Hab mit dem Router auch andere Geräte unter anderem die DM7020 mit fixer IP hängen. Alles ohne Probleme. Würd mich also wundern wenns da was hätte.
Hab dann jedenfalls die DM920 mal auf DHCP umgestellt. Mit der neuen IP ging wieder alles, und war auch für ein paar Stunden funktional. Iwo ist da wohl der Wurm drinnen. Ich werde heute oder morgen mal noch die Settings IPv6 und co bei fixer IP durchgehen und testen. Wenn das wieder nicht läuft stell ich halt wieder auf DHCP um. Danke für euren Input. Zumindest ein Workaround ist gefunden. Über meinen Check werd ich noch berichten.

lg
LiRed
07.03.2019 07:33 lired ist offline E-Mail an lired senden Beiträge von lired suchen Nehmen Sie lired in Ihre Freundesliste auf
lired
Newbie


Dabei seit: 01.11.2013
Beiträge: 10
Welche Box: DM920; DM7020HD
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: OoZooN

Themenstarter Thema begonnen von lired
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es scheint an den IPv6 Settings gelegen zu haben. War auf jeden Fall nicht aus. Jetzt funkt es. :-) Danke nochmals für euren Input.

lg
LiRed
08.03.2019 13:43 lired ist offline E-Mail an lired senden Beiträge von lired suchen Nehmen Sie lired in Ihre Freundesliste auf
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Dabei seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.532
Welche Box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Welches Zubehör: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lired
Es scheint an den IPv6 Settings gelegen zu haben.


Was heisst das jetzt genau? Sorry, dass ich nochmal nachfrage, finde die Thematik aber interessant und interessiere mich für die Ursache. Lag es an Deiner festen IP Konfig (da es ja mit DHCP ging) oder daran, dass IPv6 nicht richtig eingerichtet ist in Deinem LAN?
08.03.2019 16:50 __QT__ ist offline E-Mail an __QT__ senden Beiträge von __QT__ suchen Nehmen Sie __QT__ in Ihre Freundesliste auf
juanito_perez
Betatester


images/avatars/avatar-19612.png

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 2.275
Welche Box: DM900; DM8000
Externe Speichermedien: CF-Card; HDD; NAS
Welches Zubehör: QNAP TS-569L
Welches Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL-46Z4500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ich übrigens schon x-Mal erlebt, dass die automatische IPv6-Konfig Störungen im Netzwerk verursacht.

Mein Fazit:
a) IPv6 manuell "sauber" aufsetzen oder
b) IPv6 bei den Providereinstellungen und im Heimnetzwerk deaktivieren (Bei der FB ist das nur eine Einstellung unter "Internet")

Meistens ist man mit b) besser bedient, da
1) schneller
2) kein Know-How notwendig

Zudem braucht man im Heimnetzwerk im Normalfall kein IPv6. Viele Geräte können es ja nicht oder es ist nur unzureichend umgesetzt und funktioniert nicht richtig.

__________________
Grüße
...jp

DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit smile
08.03.2019 18:18 juanito_perez ist offline E-Mail an juanito_perez senden Beiträge von juanito_perez suchen Nehmen Sie juanito_perez in Ihre Freundesliste auf
Carbonide Carbonide ist männlich
Dreamer


images/avatars/avatar-15762.gif

Dabei seit: 20.06.2004
Beiträge: 1.100
Welche Box: DM920
Externe Speichermedien: NAS
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Philips
Herkunft: Planet 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe seit einer Woche oder so auch Schwierigkeiten mich mit meiner DM920 zu verbinden wenn ich ein FTP Programm starte. Ich muss es dann mehrmals versuchen und normalerweise klappt es dann auch. Alternativ kann ich auch die Box neustarten (GUI Neustart reicht auch), dann funktionniert es sofort, aber nach einiger Zeit tritt das Problem wieder auf.

Ich habe jetzt die IP6 Konfiguration von "auto" auf "off" eingestellt, und das Problem ist seltener geworden, ist aber nicht gänzlich verschwunden.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Carbonide: 08.03.2019 21:26.

08.03.2019 21:25 Carbonide ist offline E-Mail an Carbonide senden Beiträge von Carbonide suchen Nehmen Sie Carbonide in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Carbonide: carbonide
juanito_perez
Betatester


images/avatars/avatar-19612.png

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 2.275
Welche Box: DM900; DM8000
Externe Speichermedien: CF-Card; HDD; NAS
Welches Zubehör: QNAP TS-569L
Welches Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL-46Z4500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Check' mal deinen Router.

Ist es eine FB? Dann unter "Internet" IPv6 deaktivieren.

An den Clients kann man auch IPv6 deaktivieren, das ist aber nicht entscheidend.
Wichtig ist, dass der Router mit eigener (oder "geerbter") IPv6-Konfig nicht das Netzwerk durcheinander bringt.

__________________
Grüße
...jp

DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit smile
08.03.2019 21:31 juanito_perez ist offline E-Mail an juanito_perez senden Beiträge von juanito_perez suchen Nehmen Sie juanito_perez in Ihre Freundesliste auf
Gunah
V.I.P.


Dabei seit: 07.11.2011
Beiträge: 825
Welche Box: DM500HD; DM525; DM800se; DM800SEv2; DM900; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; CIFS
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei welchem Internet Anbieter bist du denn?
Bei der Telekom bspw. Mit den Entertain Dinger kann man ggf. Auch sein Netzwerk lahmlegen.

Habe selber hier die GS Switche von Netgear mit VLAN im Einsatz.

__________________
LIRC für OE2
http://ihad.tv/wbb2/thread.php?postid=1857888#post1857888
DM8000 CEC / DM800 CEC
http://ihad.tv/wbb2/thread.php?postid=1856619#post1856619

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gunah: 08.03.2019 21:55.

08.03.2019 21:54 Gunah ist offline E-Mail an Gunah senden Beiträge von Gunah suchen Nehmen Sie Gunah in Ihre Freundesliste auf
Carbonide Carbonide ist männlich
Dreamer


images/avatars/avatar-15762.gif

Dabei seit: 20.06.2004
Beiträge: 1.100
Welche Box: DM920
Externe Speichermedien: NAS
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Philips
Herkunft: Planet 9

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ist ne Fritzbox, aber ich muss mich revidieren: es ist nicht wirklich besser geworden, ich musste jetzt sogar GUI-Neustart durchführen um wieder eine Verbindung mit der Box zu erhalten.

Komischerweise habe ich an der Fritzbox in letzter Zeit überhaupt keine Änderungen vorgenommen. Warum tritt das Problem also erst seit Kurzem auf?
08.03.2019 23:11 Carbonide ist offline E-Mail an Carbonide senden Beiträge von Carbonide suchen Nehmen Sie Carbonide in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Carbonide: carbonide
juanito_perez
Betatester


images/avatars/avatar-19612.png

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 2.275
Welche Box: DM900; DM8000
Externe Speichermedien: CF-Card; HDD; NAS
Welches Zubehör: QNAP TS-569L
Welches Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Sony KDL-46Z4500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist ja noch völlig unklar, was bei deinem Netzwerk nicht passt.

Hast Du in deiner FB IPv6 jetzt deaktiviert?

Wenn das keinen Unterschied macht, dann kann man das schon mal abhaken und weiter suchen.
In diesem Fall wäre es gut, wenn du etwas detaillierter deine Netzwerkkonfig darlegst.

__________________
Grüße
...jp

DM900 / OE2.5 Experimental ... und sehr glücklich damit smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von juanito_perez: 09.03.2019 01:45.

09.03.2019 01:44 juanito_perez ist offline E-Mail an juanito_perez senden Beiträge von juanito_perez suchen Nehmen Sie juanito_perez in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Computer-Forum :::... » Dreambox & Netzwerk » Dm920 verliert nach ein paar Minuten das LAN

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR