i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: The Gemini Project 4 :::... » Gemini 4 Plugins » [gelöst] Nach NAS Wechsel beim Start von Automount kommen Spinner » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [gelöst] Nach NAS Wechsel beim Start von Automount kommen Spinner
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fosgate fosgate ist männlich
Dreamer


Dabei seit: 04.01.2010
Beiträge: 1.563
Welche Box: DM7080HD
Externe Speichermedien: HDD; SSD; NAS
Welches Image: Gemini; OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-P65VTW60
Herkunft: LK Mühldorf

[gelöst] Nach NAS Wechsel beim Start von Automount kommen Spinner Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe mein NAS ausgetauscht.
Das alte habe ich abgebaut und das neue initialisiert.

Jetzt wollte ich die Freigabe Ordner (NFS) natürlich auf die IP-Adresse des neuen NAS ändern.
Ich rufe im BP Automount auf ... dann kommen die Spinner und das war es.

Kann ich die IP-Adresse sonst noch irgendwo ändern?

Vielen Dank & Grüße
Robert

EDIT:
habe jetzt auch versucht die IP-Adresse unter /etc/auto.gemini4 zu ändern ... leider ohne Erfolg.
Auch wenn ich den eCommander aufrufen möchte (zuletzt war ein Ordner meines alten NAS ausgewählt), kommen die Spinner.
Ich muss dann immer mit "systemctl restart enigma2" neu starten.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von fosgate: 08.02.2019 02:26.

08.02.2019 01:55 fosgate ist offline E-Mail an fosgate senden Beiträge von fosgate suchen Nehmen Sie fosgate in Ihre Freundesliste auf
cepheus cepheus ist männlich
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19909.png

Dabei seit: 09.10.2004
Beiträge: 13.847
Welche Box: siehe Signatur
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NFS
Welches Image: siehe Signatur
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Box sucht deine alte mountpunkte durch. Kann schon eine weile gehen wenn mehrere hast, wo kein zugriff funktioniert.

auto.gemini4 löschen und neu starten.

__________________

E2 Box: DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
Image: OE2.5 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
Satelliten: WaveFrontier T90
23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

08.02.2019 02:35 cepheus ist online E-Mail an cepheus senden Beiträge von cepheus suchen Nehmen Sie cepheus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie cepheus in Ihre Kontaktliste ein
fosgate fosgate ist männlich
Dreamer


Dabei seit: 04.01.2010
Beiträge: 1.563
Welche Box: DM7080HD
Externe Speichermedien: HDD; SSD; NAS
Welches Image: Gemini; OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-P65VTW60
Herkunft: LK Mühldorf

Themenstarter Thema begonnen von fosgate
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank!
Das hat funktioniert :-)

Viele Grüße
Robert
08.02.2019 02:49 fosgate ist offline E-Mail an fosgate senden Beiträge von fosgate suchen Nehmen Sie fosgate in Ihre Freundesliste auf
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Dabei seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.509
Welche Box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Welches Zubehör: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht noch 2 Möglichkeiten, ohne dass man gleich alles Löschen muss und von vorne beginnt (klingt ein wenig nach Windows-Ansatz. Löschen und Neumachen):

1) statt enigma2 zu restarten einfach stoppen und dann auto.gemini4 editieren und danach zur Sicherheit rebooten

2) ich habe bei mir einen DNS alias "nas" für mein NAS eingerichtet. Ersetze ich das NAS durch ein neues, so ist dieses neue NAS dann auch wieder unter dem selben DNS alias erreichbar wie vorher das alte.

Und generell sollte man keine IPs irgendwo in Konfigdateien hinterlegen. Dafür wurde der Menschheit der DNS Dienst gegeben, dass man Namen statt IPs benutzt. Spätestens mit IPv6 will das eh keiner mehr.
08.02.2019 11:12 __QT__ ist offline E-Mail an __QT__ senden Beiträge von __QT__ suchen Nehmen Sie __QT__ in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: The Gemini Project 4 :::... » Gemini 4 Plugins » [gelöst] Nach NAS Wechsel beim Start von Automount kommen Spinner

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR