i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » Developer Bereich (CVS, Openembedded) » OpenEmbedded (Enigma2) » OE2.0 DAU Fragen zum ipk erstellen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen OE2.0 DAU Fragen zum ipk erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dream_neuling
Newbie


Dabei seit: 25.11.2006
Beiträge: 11
Welche Box: DM 7025S
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: Gemini

OE2.0 DAU Fragen zum ipk erstellen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen
wie schon im Thema habe ich nur minimalistische Ahnung im Programmieren und meine Englischkentnisse sind auch ziemlich "eingerostet". Ich habe auf meinen Boxen, DM7020HDv2 und DM8000, vor das Mediaportal zu installieren. Ich möchte ber kein Gerät den Zugriff nach aussen ohne Firewall ermöglichen. Deshalb habe ich mir iptables und die entsprechenden Kernelmodule zusammengesucht und installiert. Das hat soweit auch gut funktioniert. Nun möchte ich aber auch bestimmte ip-Adressen komplett sperren und dazu brauche ich ipset.

Ich habe zwar Kernel-module gefunden aber das Konfigurationsprogramm ipset selbst fehlt.

Gibt es das irgendwo versteckt?

Ich habe noch einen alten PC im Keller auf den ich Ubuntu instlliert habe und dann Opendreambox nach Anleitung Images erstellen und Programmme kompilieren unter OE2.0) installiert. Nachdem ich einige Hürden überwunden habe, am längsten kämpfte ich mit python-flickrapi da dort ein Fehler in einer Datei im Paket war, lief auch das erste mal die Imageerstellung ohne Fehlermeldung durch. Da ich unter openembedded-core/meta/recipes-extended iptables fand habe ich das auch mal laufen lassen und auch dies wurde mit Kernel-modulen sauber gebaut. Somit wären zumindest mal die technischen Voraussetzungen da dass ich das ipset-ipk erstellen könnte. Im Openembbeded-Classic habe ich ein recipe für ipset gefunden, aber das funktioniert so wohl nicht, da hat sich wohl etwas bei Openembedded geändert.

Kann mir jemand eine deutschsprachige Seite empfehlen wie man ein recipe erstellt und was dabei zu beachten ist? Für mich ist vor allem verwirrend dass es beim suchen eben die unterschiedlichsten Projekte verschiedene Herangehensweisen haben oder dann wieder veraltete Beschreibungen auftauchen die eben auch nicht mehr passen.

ich bin ja bereit mich da einzuarbeiten und was zu lernen aber mir fehlt momentan wirklich der Einstiegspunkt an dem ich anfangen kann

Für Hilfe wäre ich echt dankbar.

Gruß

Jörg
16.04.2018 10:44 dream_neuling ist offline E-Mail an dream_neuling senden Beiträge von dream_neuling suchen Nehmen Sie dream_neuling in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » Developer Bereich (CVS, Openembedded) » OpenEmbedded (Enigma2) » OE2.0 DAU Fragen zum ipk erstellen

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR