i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » The Gifted: FOX bestellt Staffel 2 der Mutantenserie » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen The Gifted: FOX bestellt Staffel 2 der Mutantenserie
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19424.gif

Dabei seit: 16.12.2008
Beiträge: 18.121
Welche Box: DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Zubehör: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Herkunft: Welterbe Oberes Mittelrheintal

The Gifted: FOX bestellt Staffel 2 der Mutantenserie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

The Gifted: FOX bestellt Staffel 2 der Mutantenserie

Die erste Verlängerung des Jahres ist da: FOX hat bei der TCA Winter Press Tour als erste Amtshandlung die Marvel-Serie The Gifted verlängert. Familie Strucker kehrt im Herbst mit einer zweiten Staffel zurück.

Zum Hit ist die neue Serie The Gifted für FOX nicht gerade avanciert, doch Familie Strucker hat sich eine zweite Staffel verdient, wie der US-Sender bei der Television Critics Association's Winter Press Tour bekanntgab. Wie TV Line berichtet, wurde bisher noch keine Episodenanzahl des neuen Kapitels genannt.

Das Marvel-Drama kommt bei den Kritikern im Allgemeinen gut an, doch die Einschaltquoten könnten besser sein. Im Durchschnitt erreichte die Serie 3,3 Millionen Zuschauer und ein Rating von 1.1 in der Zielgruppe (Live+same day). Bei der Live+7days-Betrachtung erreicht das Mutantendrama über alle Plattformen hinweg bis zu 8.3 Millionen Zuschauer und ein Rating von 2.0 (siehe auch: US-Einschaltquoten).

„The Gifted“ wird sich am kommenden Montag, den 15. Januar mit einem zweistündigen Staffelfinale verabschieden. Am 17. Januar startet die Serie in Deutschland beim FOX Channel!

Über The Gifted

Die Marvel-Serie „The Gifted“ dreht sich um ein normales Elternpaar mit außergewöhnlichen Kindern. Außergewöhnlich, da sie Mutanten sind. Als solche geraten sie ins Visier der Regierung, so dass die gesamte Familie flüchten muss und sich einer Untergrundorganisation von anderen verfolgten Mutanten anschließt. Die Eltern, Caitlin und Reed Strucker, werden von Amy Acker und Stephen Moyer gespielt.

Quelle: serienjunkies.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


05.01.2018 12:17 marco777 ist online E-Mail an marco777 senden Beiträge von marco777 suchen Nehmen Sie marco777 in Ihre Freundesliste auf
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19424.gif

Dabei seit: 16.12.2008
Beiträge: 18.121
Welche Box: DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Zubehör: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Herkunft: Welterbe Oberes Mittelrheintal

Themenstarter Thema begonnen von marco777
Play By Day: Serienstart von The Gifted bei FOX Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Play By Day: Serienstart von The Gifted bei FOX


Auf FOX startet heute die neue Marvel-Serie The Gifted als Deutschlandpremiere. Alles dreht sich um junge Menschen, die als Mutanten geboren wurden und außergewöhnliche Fähigkeiten besitzen. Von der Menschenwelt verhasst, suchen sie Schutz im Untergrund und kämpfen ums Überleben.

Am heutigen Mittwoch, den 17. Januar um 21 Uhr, startet die Serie The Gifted beim FOX Channel als Deutschlandpremiere.

Die Marvel-Serie „The Gifted“ dreht sich um ein normales Elternpaar mit außergewöhnlichen Kindern. Außergewöhnlich, da sie Mutanten sind. Als solche geraten sie ins Visier der Regierung, so dass die gesamte Familie flüchten muss und sich einer Untergrundorganisation von anderen verfolgten Mutanten anschließt. Dabei stehen nicht zwangsläufig die Konflikte zwischen Gut und Böse im Zentrum der Handlung, sondern vielmehr die Angst der Gesellschaft vor Mutanten und deren Kräften sowie deren systematische Verfolgung.

Die Eltern, Kate und Reed Strucker, werden von Amy Acker (Person of Interest) und Stephen Moyer (True Blood) gespielt. Reed ist ein ambitionierter Staatsanwalt, der versucht, seinen Job und seine Familie unter einen Hut zu bekommen. Eigentlich befinden sich die beiden im Scheidungsprozess, doch dann verändert sich für die Familie auf tragische Weise alles...

Natalie Alyn Lind spielt Lauren, eines der Kinder mit Mutantenkräften. Sie wird als das perfekte Kind beschrieben: schlau, hübsch, beliebt und organisiert. Ihr jüngerer Bruder Andy, eher ein Einzelgänger, wird von Percy Hynes-White dargestellt. Marcos Diaz aka Eclipse wird von Sean Teale gespielt. Jamie Chung wurde als Blink gecastet, die auf einem „X-Men“-Charakter mit der Kraft der Teleportation basiert. Eine weitere Rolle ist die des Mutanten John Proudstar aka Thunderbird, der Anführer des Untergrundnetzwerks aus Mutanten. Dieser wird von Blair Redford porträtiert. In weiteren Rollen sind Coby Bell und Emma Dumont zu sehen.

Garret Dillahunt (Justified) wird eine wichtige wiederkehrende Nebenrolle übernehmen und Roderick Campbell verkörpern. Er ist ein Mutantenforscher, der für die Sentinel Services arbeitet. Dr. Campbell ist einschüchternd und geht einem moralisch fragwürdigen Auftrag nach.

Stan Lee, der Gottvater des Marvel-Universums und damit auch der „X-Men“, wird laut Regisseur Bryan Singer ein Cameo im Piloten hinlegen. Lees Cameos haben bei Marvel-Filmen eine lange Tradition!

Der Serienpilot aus dem „X-Men“-Universum wird von 20th TV und Marvel Television produziert. Das Drehbuch stammt von Matt Nix (Burn Notice), der auch als Executive Producer beteiligt ist. Weitere ausführende Produzenten sind Lauren Shuler Donner, Bryan Singer, Simon Kinberg, Jeph Loeb und Jim Chory.

quelle: serienjunkies.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


17.01.2018 19:16 marco777 ist online E-Mail an marco777 senden Beiträge von marco777 suchen Nehmen Sie marco777 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » The Gifted: FOX bestellt Staffel 2 der Mutantenserie

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR