i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM920 ultraHD :::... » Allgemeines zur DM920 ultraHD » DVB-T2 Dualtuner macht Probleme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen DVB-T2 Dualtuner macht Probleme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

DVB-T2 Dualtuner macht Probleme Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, habe den Dual DVB-T2/C Dual Tuner installiert, parallel zum FBC Sat Tuner.
Leider hatte ich von Anfang an Probleme mit dem DVB-T2 Tuner ( nutze ihn nur für DVB-T2, nicht Kabel ).
Aktuell wird kein einziger Sender mehr gefunden. Auch nicht die IP basierten Sender.
Zu Beginn war die Kanalsuche noch erfolgreich. Aber plötzlich kam dann tunen Fehlgeschlagen. Nur Werkseinstellungen haben da geholfen und neuer Suchlauf.
Gestern Abend hatte ich alles perfekt neu eingerichtet und war sehr zufrieden.
Über Nacht war die 920 dann im Tiefschlaf und heute morgen wieder `tunen fehlgeschlagen´.
Seither findet die Box keinen dvb-t2 Sender mehr.
Der Suchlauf dauert auch länger als zuvor, findet aber 0 Kanäle. Sonst waren die % Sprünge auch flotter und erfolgreich.

Ich habe auf dem Speicher eine DVB-T2 Dachantenne montiert, welche ich schon über 1 Jahr ohne Aussetzer an z.B. der Ultimo 4K betrieben habe. Das Kabel sowie die Antennendose schließe ich als Fehler aus. Bis Donnerstag lief hier noch die Ultimo4K mit dvb-t2.
Macht dieser Tuner evtl. generell Probleme, weil die Box noch neu ist?
Ich habe jetzt verschiedene Team Images probiert incl. original DMM.
Nichts hilft.
Ich vermute mal der Tuner ist fehlerhaft / defekt?
Hat jemand Erfahrung im Umgang mit dem Tuner?
Danke.
31.12.2017 10:52 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
Binsche
V.I.P.


images/avatars/avatar-16242.jpg

Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 1.133
Welche Box: siehe Signatur
Externe Speichermedien: SD-Card; HDD
Welches Image: Gemini; OE 2.5; OE 2.0; OE 1.6; DMM original

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem die Anzahl bei den DVB-T2 Frequenzen ja recht überschaubar ist, probiere doch bitte eine manuelle Sender Suche auf der jeweiligen Frequenz

Lediglich die Frequenz angeben, Rest wie im Bild auf "Auto"

Damit werden die Sender normalerweise immer ohne Probleme bei der Kanalsuche gefunden. Ist die Suche erfolgreich mit, mit OK bestätigen und mit Exit aus der Kanalsuche raus. Dann sollten die Sender unter der Kanalliste Terrestrisch zu finden sein und auch laufen

Wenn Dir nur die Kanal Nummer bekannt ist, aber du die dazugehörige DVB-T Frequenz nicht weisst, kannst Du hier nachschauen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzen...g_und_Südafrika
UHF Kanal 30 entspricht einer Frequenz von 546MHz

Sollte wider Erwarten diese Methode nicht funktionieren, so empfielt sich ein anderer Receiver am gleichen Anschluss zu testen. Nicht, dass es am Signal oder an der Antenne liegt

Bei einer rein passiv arbeitenden Dachantenne muss auch die aktive 5V Antennenspeisung deaktiviert sein. Diese Speisespannung darf nur bei aktiven Antennen eingeschaltet sein, die einen Verstärker eingebaut haben

Dateianhang:
jpg screenshot2.jpg (86 KB, 259 mal heruntergeladen)


__________________
Kathrein CAS018 - V.BoxIII - ZAS 05/M - IBU Single [70.5°E - 45°W]
Gibertini OP125L [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
Triax TDS110 - GI50-120 - IBU Single [85.2°E - 45°W]
Triax TDE110 - IBU Quattro [28.2°E]
Kathrein CAS90 [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
DM920 Triple/Dual, DM900 Triple, DM525 Combo, DM8000, VU+ Zero, TS SkyStar 2 eXpress HD, TS SkyStar S2
DVB-T2: Wendelstein / Ehrwald1
31.12.2017 11:50 Binsche ist online E-Mail an Binsche senden Beiträge von Binsche suchen Nehmen Sie Binsche in Ihre Freundesliste auf
Handycracker2k2 Handycracker2k2 ist männlich
Betatester


images/avatars/avatar-15567.gif

Dabei seit: 23.07.2005
Beiträge: 2.596
Welche Box: DM800se; DM900; DM920; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NFS
Welches Image: Gemini; OE 2.5; OE 2.2; OE 2.0
Welcher Bildschirm: LG 47LD950 3DTV
Herkunft: Daheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein defekt kann immer passieren..

hast du keine andere DVBT2 box zum gegentesten ?
verwendest du die 5V vom tuner für die Antenne?


(EDIT: während ich tippte war binsche wieder mal schneller Zunge raus )

__________________
HIER KÖNNTE AUCH IHRE WERBUNG STEHEN - nein JOKE HURRA

920
900 + LED Modding
8000 + IR, HDD & Deepstandby Activity LED
800SE + 2. Display (DM 7800SE)
500HD + USB + externes LCD + 2.SATA Port @ DM 7500HD - starb ehrenvoll durch Strom traurig traurig
7020S + Multicolor RGB-LCD Backlight zZ ausser betrieb
5620S + blue Display



Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Handycracker2k2: 31.12.2017 11:53.

31.12.2017 11:52 Handycracker2k2 ist offline E-Mail an Handycracker2k2 senden Beiträge von Handycracker2k2 suchen Nehmen Sie Handycracker2k2 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Handycracker2k2 in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Handycracker2k2 anzeigen
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Euch.
Ist passive Dachantenne. 5 Volt ist ausgeschaltet.
Ich schließe gleich nochmal die Ultimo an und schaue nach, ob es doch an der Antenne liegt.
Edit: Ultimo dvbt2 OK mit beide Werte 99%
Frequenzen schaue ich dann auch nach und mache nochmal manuelle Transpondersuche.
Danke

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hkf: 31.12.2017 13:49.

31.12.2017 13:33 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
dentom dentom ist männlich
Profi


images/avatars/avatar-17390.gif

Dabei seit: 12.12.2007
Beiträge: 873
Welche Box: DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS
Welches Zubehör: gute Ehefrau
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Sony KD-55XD8599
Herkunft: vun der scheiner letzeboier Musel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du auch die richtige Zone bei dem eingebauten Tuner ausgewählt? Bei der Tuner Konfiguration kannst du Europa, Afrika usw. einstellen. Wen es dort falsch eingestellt ist bekommst du keinen Empfang!

Gruß, dentom

__________________
Du bewegst dich wie eine Gazelle! Oder wie heissen diese grauen Tiere mit dem langen Rüssel noch mal?
31.12.2017 13:55 dentom ist offline E-Mail an dentom senden Beiträge von dentom suchen Nehmen Sie dentom in Ihre Freundesliste auf
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manuelle Suche ohne Erfolg.
Zur Sicherheit: Beide Tuneranschlüsse B1 und B2 können dvb-t2, oder?
Auf beiden habe ich C inaktiv geschaltet und t2 aktiv.
Gestern hatte es noch mehrfach geklappt. Seit heute früh sind aber keine Sender mehr gefunden worden.
31.12.2017 13:57 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Europa, Middle East,Afrika und dvb-T Frequenzen.
31.12.2017 14:00 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
dentom dentom ist männlich
Profi


images/avatars/avatar-17390.gif

Dabei seit: 12.12.2007
Beiträge: 873
Welche Box: DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS
Welches Zubehör: gute Ehefrau
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Sony KD-55XD8599
Herkunft: vun der scheiner letzeboier Musel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf Europa eingestellt?

Gruss, dentom

__________________
Du bewegst dich wie eine Gazelle! Oder wie heissen diese grauen Tiere mit dem langen Rüssel noch mal?
31.12.2017 14:05 dentom ist offline E-Mail an dentom senden Beiträge von dentom suchen Nehmen Sie dentom in Ihre Freundesliste auf
m0rphU m0rphU ist männlich
V.I.P.


images/avatars/avatar-18676.png

Dabei seit: 25.05.2007
Beiträge: 6.506
Welche Box: DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Welches Image: Merlin
Herkunft: Karlsruhe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beide Eingänge können DVB-T2, wenn DVB-T2 an beiden Tunern angeschlossen und aktiviert ist. Internes Durchschleifen kann der Tuner nicht.

Allgemein macht der Tripple Tuner wohl bei DVB-C und DVB-T2 weniger Probleme und der kann auch intern Durchschleifen. Falls du also tauschen willst, könntest du mal den Tuner probieren.

__________________
so long
m0rphU


Auf's Maul Kein Support per PN! Auf's Maul

31.12.2017 14:20 m0rphU ist online Beiträge von m0rphU suchen Nehmen Sie m0rphU in Ihre Freundesliste auf
Binsche
V.I.P.


images/avatars/avatar-16242.jpg

Dabei seit: 24.11.2007
Beiträge: 1.133
Welche Box: siehe Signatur
Externe Speichermedien: SD-Card; HDD
Welches Image: Gemini; OE 2.5; OE 2.0; OE 1.6; DMM original

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die einstellbare Region bzw. Zone bezieht sich rein auf die in der terrestrial.xml hinterlegten Frequenzen, die bei einer automatischen Suche abgesucht werden

Wenn bei einer manuellen Kanalsuche (die nicht auf die terrestrial.xml zugreift!) auf einer "bekannten" Frequenz keinen Sender findet, liegt der Fehler woanders

Ich kann hier im laufenden Betrieb den T2 Tuner z.B. auf Australische Frequenzen umschalten, die Oberfläche neustarten und es ändert rein gar nichts am Empfang

Zitat:
Gestern hatte es noch mehrfach geklappt.

War was anders gestern?
Steckt der Tuner noch richtig fest im Slot? Irgendwo nen kleinen Wackler?

Schon mal den Tuner entfernt? (Box natürlich vorher komplett herunterfahren / ausschalten)
Dann Box einmal ohne C/T2 Tuner Modul hochfahren, wieder herunterfahren
Modul wieder einbauen und neustarten

__________________
Kathrein CAS018 - V.BoxIII - ZAS 05/M - IBU Single [70.5°E - 45°W]
Gibertini OP125L [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
Triax TDS110 - GI50-120 - IBU Single [85.2°E - 45°W]
Triax TDE110 - IBU Quattro [28.2°E]
Kathrein CAS90 [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
DM920 Triple/Dual, DM900 Triple, DM525 Combo, DM8000, VU+ Zero, TS SkyStar 2 eXpress HD, TS SkyStar S2
DVB-T2: Wendelstein / Ehrwald1
31.12.2017 14:21 Binsche ist online E-Mail an Binsche senden Beiträge von Binsche suchen Nehmen Sie Binsche in Ihre Freundesliste auf
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Triple Tuner wäre auch okay. Hauptsache DVB,-t läuft.
Geändert habe ich seitdem nichts.
Immer andere Images geflasht und als erstes Suchlauf gestartet.
Ohne vorherige Wiederherstellung.
Steckplatz habe ich auch Mal getauscht. Ohne Erfolg.
Wackler gibt's da keine.
Muss ich wohl Dienstag mit dem Händler telefonieren.
Kann nur noch Mal den Tuner ausbauen, dann ohne DVB-T booten und dann wieder einbauen.
Versuchen kann man es ja Mal.
31.12.2017 15:14 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe alles durch. Steckplatz oben, unten, alleine oder zusammen mit fbc SAT.
Gebootet ohne DVB-T, danach mit.
Findet keine Kanäle mehr. Bei beiden Anschlüssen.
Wenn niemand mehr eine Idee hat, dann lass ich ihn ausgebaut und schicke ihn am Dienstag zum Händler.
Gruß

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von hkf: 31.12.2017 16:18.

31.12.2017 15:44 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
hkf hkf ist männlich
Newbie


Dabei seit: 26.08.2004
Beiträge: 75

Themenstarter Thema begonnen von hkf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der neue Triple Tuner hat das Empfangsproblem gelöst !
Danke.
13.01.2018 09:30 hkf ist offline E-Mail an hkf senden Beiträge von hkf suchen Nehmen Sie hkf in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM920 ultraHD :::... » Allgemeines zur DM920 ultraHD » DVB-T2 Dualtuner macht Probleme

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR