i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » "Babylon Berlin": Dreharbeiten zu ARD- und Sky-Serie starten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen "Babylon Berlin": Dreharbeiten zu ARD- und Sky-Serie starten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19424.gif

Dabei seit: 16.12.2008
Beiträge: 18.443
Welche Box: DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Zubehör: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Herkunft: Welterbe Oberes Mittelrheintal

Themenstarter Thema begonnen von marco777
Millionen-Marke geknackt: "Babylon Berlin" sammelt Fans Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Millionen-Marke geknackt: "Babylon Berlin" sammelt Fans


Bei Sky zeigt man sich sehr zufrieden mit dem Start von "Babylon Berlin": Bereits nach wenigen Tagen machte der Serien-Neustart nach Angaben des Senders mehr als eine Million Zuschauer neugierig. Viele sahen den Auftakt auf Abruf.

Knapp eine Woche nach dem Start zieht Sky ein positives Fazit, denn nach dem soliden Auftakt vom Freitagabend hat der viel beachtete Serien-Neustart "Babylon Berlin" zahlreiche Zuschauer neugierig gemacht. Wie der Bezahlsender mitteilte, sahen bis einschließlich Mittwochabend insgesamt 1,19 Millionen Zuschauer die Auftaktepisoden bei Sky. Während 577.000 Zuschauer die Serie auf klassischem Wege verfolgten, kamen weitere 614.000 über die Abrufdienste Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket hinzu.

Entsprechend zufrieden äußerte sich Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland: "Bereits nach sechs Tagen steht fest: Deutschland ist im Babylon Berlin Fieber. Schon jetzt hat 'Babylon Berlin' die Schallmauer der eine Million Zuschauer durchbrochen und sorgte damit für den zweiterfolgreichsten Serienstart auf einem Sky-Sender. Nur 'Game of Thrones' konnte dank seiner großen Fanbasis noch besser starten."

In Unterföhring hofft man nun darauf, dass in den kommenden Wochen noch einige Zuschauer hinzukommen werden, schließlich will Sky seinen Abonnenten den Einstieg in die historische Krimiserie von Tom Tykwer, die zusammen mit der ARD entstanden ist, so einfach wie möglich machen. So bietet Sky neben der Erstausstrahlung zahlreiche Wiederholungs-Termine im linearen Programm die Möglichkeit, die Serie zeitunabhängig abzurufen. Ab dem 24. November stehen zudem alle 16 Folgen zum Abruf bereit!

Mit Interesse wird man die Zuschauerzahlen von "Babylon Berlin" auch bei der ARD beobachten, immerhin wird die Serie dort im kommenden Jahr ihre Free-TV-Premiere feiern.

Quelle: dwdl.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


19.10.2017 17:14 marco777 ist offline E-Mail an marco777 senden Beiträge von marco777 suchen Nehmen Sie marco777 in Ihre Freundesliste auf
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19424.gif

Dabei seit: 16.12.2008
Beiträge: 18.443
Welche Box: DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Zubehör: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Herkunft: Welterbe Oberes Mittelrheintal

Themenstarter Thema begonnen von marco777
Sky zeigt "Babylon Berlin" über die Feiertage in Ultra HD Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sky zeigt "Babylon Berlin" über die Feiertage in Ultra HD

Wer "Babylon Berlin" in Ultra HD sehen möchte, kann dies ab sofort vorübergehend tun. Sky stellt seinen Kunden ab sofort sämtliche Folgen der Serie mehrere Wochen hinweg in der vierfachen Auflösung bei Sky On Demand zur Verfügung.


Rechtzeitig zu den Weihnachtstagen wird Sky seine Serie "Babylon Berlin" erstmals in Ultra HD anbieten. Ab sofort stehen die beiden Staffeln auf Sky On Demand in der vierfachen HD-Auflösung zum Abruf bereit. Wer alle 16 Episoden in UHD sehen möchte, muss sich allerdings beeilen, denn sie sind nur bis zum 7. Januar verfügbar. Für den Empfang benötigen Sky-Kunden allerdings ein sogenanntes Premium-HD-Paket und einen Sky+Pro-Receiver.

"Die Weihnachtszeit ist der perfekte Zeitraum um in 'Babylon Berlin' einzusteigen, sei es auf Abruf, linear oder in faszinierender Ultra-HD-Qualität. Das verstehen wir unter Binge-Watching Deluxe", so Sky-Fictionchef Marcus Ammon. Abseits davon wird "Babylon Berlin" auch noch einmal im linearen Programm geteigt: Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag zeigt Sky Krimi alle Episoden in einer Marathon-Programmierung mit jeweils acht Episoden ab 17:45 Uhr, auf Sky 1 HD gibt es vom 27. bis 30. Dezember jeweils vier Episoden ab etwa 22:00 Uhr zu sehen!

Im Free-TV wird "Babylon Berlin" übrigens erst im kommenden Jahr laufen. Das Erste, das einen Großteil der Produktionskosten getragen hat, plant die Ausstrahlung der Serie für Herbst 2018.

Quelle: dwdl.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


20.12.2017 14:49 marco777 ist offline E-Mail an marco777 senden Beiträge von marco777 suchen Nehmen Sie marco777 in Ihre Freundesliste auf
marco777
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19424.gif

Dabei seit: 16.12.2008
Beiträge: 18.443
Welche Box: DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: NAS; NFS
Welches Zubehör: Fritzbox7490| Synology DS916+ (8GB) | SPAUN SMS17089 NF&SMK 17129|Teufel Cinebar52 THX|Netatmo|Harmony Elite|5 Wellensittiche
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Panasonic TX-55AXW634 UHD
Herkunft: Welterbe Oberes Mittelrheintal

Themenstarter Thema begonnen von marco777
"Babylon Berlin" feiert bald US-Premiere bei Netflix Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Babylon Berlin" feiert bald US-Premiere bei Netflix

Nachdem Netflix die Rechte an der Mammut-Serie "Babylon Berlin" für den amerikanischen Markt erworben hat, wird die deutsche Produktion noch in diesem Monat in den USA ihre Premiere feiern. Der Starttermin der beiden Staffeln steht inzwischen fest.

Fast drei Monate nach dem Start von "Babylon Berlin" bei Sky steht die Ausstrahlung der deutschen Serie nun auch in den USA kurz bevor. Inzwischen ist auch offiziell, dass Netflix die von X-Filme und Beta Film im Auftrag von Sky Deutschland und der ARD Degeto produzierte Serie zeigen wird - der Streamingdienst wird seinen amerikanischen Kunden die insgesamt 16 Folgen umfassenden ersten beiden Staffeln ab Dienstag, den 30. Januar zum Abruf bereitstellen.

DWDL.de hatte bereits im Mai vergangenen Jahres über den Netflix-Deal berichtet. Damals wollten die Beteiligten die Vereinbarung allerdings noch nicht offiziell bestätigen. Neben den USA hat Netflix außerdem die Rechte an "Babylon Berlin" für Australien und Neuseeland erworben. Darüber hinaus hat Beta Film die Mammut-Serie, die mit einem Budget von 40 Millionen Euro entstanden ist, unter anderem nach Spanien, Belgien, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark verkaufen können.

Mit Blick auf den deutschen Markt zog Sky vor wenigen Wochen ein positives Fazit. "Babylon Berlin" war nach Angaben des Pay-TV-Senders nach der siebten Staffel von "Game of Thrones" die zweitstärkste Serie auf einem Sky-Sender (DWDL.de berichtete). Über die Weihnachtstage dürften zudem noch zahlreiche Zuschauer die Gelegenheit genutzt haben, sich die Serie über die verschiedenen On-Demand-Dienste anzusehen, wo sie übrigens noch bis Herbst bereitstehen wird!

Erst ein Jahr nach der Pay-TV-Premiere soll "Babylon Berlin" im Herbst dann auch im Ersten gezeigt werden. Von der dortigen Quote dürfte abhängen, ob die von Regisseur Tom Tykwer inszenierten Geschichten aus dem Berlin der 20er Jahre weitererzählt werden.

Quelle: dwdl.de

__________________



marco777@i-have-a-dreambox.com
Keiner ist im faulenzen so fleißig wie ich!


11.01.2018 11:25 marco777 ist offline E-Mail an marco777 senden Beiträge von marco777 suchen Nehmen Sie marco777 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: News Ticker :::... » PayTV-News » "Babylon Berlin": Dreharbeiten zu ARD- und Sky-Serie starten

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR