i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Dreambox und HDD, SSD, USB Stick, CF Card » Hdd mount nach 3 min weg » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Hdd mount nach 3 min weg
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Hdd mount nach 3 min weg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir ist nach langer Zeit meine Hdd im Nas kaputt gegangen,
auf der ich immer aufgenommen habe.
Sie war per Netzwerkbrowser als cifs Freigabe als nas4 gemountet.

Habe mir somit jetzt ne 1tb Hdd geholt und direkt in die box eingebaut
und per Gp Gerätemanager dann als hdd in ext4 gemountet (/dev/sda1)
Es dauert keine 3 min dann wird sie einfach ungemountet.
Komischerweise steht als Mountpunkt oben /media/nas4 habe ich jetzt gesehen...
Sobald gemountet, funktioniert eine Aufnahme tadellos, solange sie geht.

Irgend ne Ahnung wo da was quer läuft?
Aktuelles unstable mit Gp.

Edit
Also das scheint irgendwie doppelt gemountet zu sein.
Sowohl /media/nas4 als auch /media/hdd zeigen auf den selben Ort, nämlich die neue interne Hdd.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von ishino: 19.09.2017 00:11.

18.09.2017 23:37 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab mal ein wenig hier rumgelesen.
Kann es sein, dass der Netzwerkbrowser schuld ist?
Ich habe wie gesagt 2 Mounts von meinem Nas darüber gemacht
und hier bin ich jetzt darüber gestolpert, dass der wohl Probleme macht.
19.09.2017 13:39 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
netman
Betatester


images/avatars/avatar-18833.jpeg

Dabei seit: 27.04.2007
Beiträge: 26.598
Welche Box: DM500HD; DM800; DM900; DM7020HD; DM7025; DM7080HD; DM8000; Goliath
Externe Speichermedien: NAS
Welches Image: Gemini

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja da kommen sich scheinbar der automounter und der Netzwerkbrowser in die Quere.
Versuche im Netzwerkbrowser den Mount zu löschen. Ansonsten muss man da halt händisch
ran.
19.09.2017 17:22 netman ist offline E-Mail an netman senden Beiträge von netman suchen Nehmen Sie netman in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Okay hab nun alle mounts gelöscht, die Partition der internen Hdd gelöscht und dann neugestartet.
Dann im Gerätemanager eine neue Partition erstell mit hdd.
Nach dem Einhängen steht da wieder
Mountpunkt: /media/nas4
und es sollte ja /media/hdd sein.
Zumindest bleibt die Platte, wenn auch falsch, jetzt stetig gemountet.
Per ftp in /media stehen aber immer noch beide Ordner zur NAS und der hdd Ordner
Mache ich jetzt eine Aufnahme finde ich die Aufnahme wieder in /media/hdd und auch in /media/nas4...

In der fstab sind nun beide mounts von meinem NAS weg.
Wo stehen denn sonst noch informationen zum mounten
außer in der fstab?

Hab keinen Plan was ich noch machen kann.
19.09.2017 18:01 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
magnum1795 magnum1795 ist männlich
Profi


images/avatars/avatar-2404.gif

Dabei seit: 14.03.2004
Beiträge: 819
Welche Box: DM500HD; DM800se; DM7020HD; DM7080HD
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NFS
Welches Zubehör: Smargo, NAS DS414 24Tb, DS414 16 Tb, Onkyo TX-SR507, Harmony 900, Netgear NeoTV550, Nubert nuBox 381 Set
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: PANASONIC TH-50PZ800E
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ishino

um welche Box geht es denn bei Dir?

Du kannst mal in >etc>enigma2>automount.xml schauen ob hier noch Einträge drin sind. Wenn ja, diese dann bitte mal löschen. Zuvor aber enigma2 stoppen. entweder mit init 4 oder aber bei den neueren Boxen mit OE2.5 mit systemctl stop enigma2

Nun kannst die automount.xml bearbeiten und speichern. jetzt wieder enigma2 starten mit init 3 oder bei den neueren mit systemctl start enigma2

Auch in > etc>enigma2>settings kannst mal schauen und dort die Einträge mit config.storage anschauen und gegebenenfalls alle mit config.storage löschen. Enigma2 muss aber wie oben schon geschrieben gestoppt sein. Nach Bearbeiten abspeichern und Enigma2 wieder bzw. die ganze Box neu starten. Wenn du alle storage Einträge gelöscht hast und auch die automounteinträge sowie in der fstab, dann musst du die hdd wieder neu einhängen. Sollte aber eine Abfrage kommen mit neues Speichergerät gefunden. Jetzt als Standard einhängen und es sollte alles wieder laufen

PS: ich gehe davon aus das du in der neuen HDD einen Ordner movie hast. Damit wird sie als Standardspeichergerät dann gemountet.

__________________
MfG magnum1795

ich bekomm zwar nicht alles mit, aber ich finde alles raus Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von magnum1795: 19.09.2017 18:22.

19.09.2017 18:11 magnum1795 ist offline E-Mail an magnum1795 senden Beiträge von magnum1795 suchen Nehmen Sie magnum1795 in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi
Es geht um die 820, ganz vergessen sry.

Die automounts.xml ist leer, bzw keine Einträge.
In der settings gibt es keine Einträge mit config.storage,
allerdings sind noch die Bookmarks enthalten bei config.movielist.videodirs,
die werde ich mal per hand löschen.

Nach dem neu Partitionieren und Einhängen war bisher kein movies-Ordner vorhanden,
nur lost+found.

Ich frag mich nur, woher immer dieser alte Pfad, oder wie auch immer, zu /media/nas4 kommt?
19.09.2017 22:49 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
cepheus cepheus ist männlich
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19702.png

Dabei seit: 09.10.2004
Beiträge: 12.876
Welche Box: siehe Signatur
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NFS
Welches Image: siehe Signatur
Herkunft: Baden-Württemberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim neu Flashen deine Box, settings wiederherstellen hacken entfernt?

__________________

E2 Box: DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD ~ DM900 ultraHD ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
Image: OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
Satelliten: WaveFrontier T90
23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,8°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 18.0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorials sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

20.09.2017 00:28 cepheus ist online E-Mail an cepheus senden Beiträge von cepheus suchen Nehmen Sie cepheus in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie cepheus in Ihre Kontaktliste ein
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die einzigen Settings bzw was ich übernommen habe,
waren meine Bouquets per dreamboxedit von oe2.2 auf oe2.5, meinst du das?

In der /etc/enigma2/settings Datei habe ich nun die Einträge mit nas4 rausgelöscht, aber /media/hdd stehen lassen.
Partition gelöscht, neugestartet. Dann die Festplatte diesmal mit disk gelabelt.
So funktioniert jetzt alles wie es soll.

Trotzdem stehen im Ordner Media, zusätzlich jetzt zu disk,
immer noch die Ordner hdd, nas1 und nas4.
hdd und nas4 zeigen auf den gleichen Ort.

Kann ich die 3 Ordner einfach löschen, oder werden die immer wieder neu kreiert in /media?
Werden die nur durch den Gerätemanager bzw Netzwerkbrowser angelegt?
20.09.2017 00:48 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Dabei seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.265
Welche Box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Welches Zubehör: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Originally posted by ishino
Trotzdem stehen im Ordner Media, zusätzlich jetzt zu disk,
immer noch die Ordner hdd, nas1 und nas4.
hdd und nas4 zeigen auf den gleichen Ort.


Wie kann ein Ordner auf einen Ort zeigen? Kann es sein, dass es Links sind. Es wäre bei all Deinen Postings einfach hilfreich, wenn Du Telnetausgaben postest. Dann sieht man die Fakten.

In /media benötigst Du nur Ordner für welche Du auch Mounts nutzen willst. Jedes Gerät wird auf 1 Ordner gemountet. Wenn bei Dir nas4 ein Symlink ist, dann ist es logisch, dass man darunter auch die Objekte (zB Aufnahmen) des echten Zielordners sehen kann.
20.09.2017 09:28 __QT__ ist offline E-Mail an __QT__ senden Beiträge von __QT__ suchen Nehmen Sie __QT__ in Ihre Freundesliste auf
netman
Betatester


images/avatars/avatar-18833.jpeg

Dabei seit: 27.04.2007
Beiträge: 26.598
Welche Box: DM500HD; DM800; DM900; DM7020HD; DM7025; DM7080HD; DM8000; Goliath
Externe Speichermedien: NAS
Welches Image: Gemini

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gehe per telnet auf die Box.

Wechsel mit cd /media in das Verzeichnis und mache ein ls -la (kleines L). Poste die
Ausgabe hier.
20.09.2017 15:54 netman ist offline E-Mail an netman senden Beiträge von netman suchen Nehmen Sie netman in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
root@dm820:/media# ls -la                                                   
drwxr-xr-x    6 root     root          4096 Sep 20 00:51 .                  
drwxr-xr-x   26 root     root          4096 Jul 25 22:27 ..                 
drwxr-xr-x    2 root     root          4096 May  1 11:42 NAS1               
drwxr-xr-x    2 root     root          4096 Sep 20 00:30 NAS4               
drwxr-xr-x    5 root     root          4096 Sep 20 00:28 disk               
lrwxrwxrwx    1 root     root            11 May  1 11:43 hdd -> /media/NAS4 
drwxr-xr-x    2 root     root             0 Sep 20 00:50 net                
root@dm820:/media#                                                          
20.09.2017 15:59 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
netman
Betatester


images/avatars/avatar-18833.jpeg

Dabei seit: 27.04.2007
Beiträge: 26.598
Welche Box: DM500HD; DM800; DM900; DM7020HD; DM7025; DM7080HD; DM8000; Goliath
Externe Speichermedien: NAS
Welches Image: Gemini

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie du siehst ist hdd nur ein symlink auf das Verzeichnis /media/NAS4. Ich Empfehle dir
diesen Link zu löschen, dann erstellst du mit mkdir /media/hdd ein echtes Verzeichnis.
Jetzt musst du eigentlich nur im Gerätemanager vom BluePanel die Festplatte umounten,
dann als hdd labeln und wieder einhängen. Dann wird sie auch unter /media/hdd automatisch
eingebunden.
20.09.2017 16:06 netman ist offline E-Mail an netman senden Beiträge von netman suchen Nehmen Sie netman in Ihre Freundesliste auf
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Dabei seit: 03.06.2010
Beiträge: 3.265
Welche Box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Welches Zubehör: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Welches Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Originally posted by netman
Wie du siehst ist hdd nur ein symlink auf das Verzeichnis /media/NAS4.


Vermutlich wurde NAS4 mal als "HDD Ersatz" eingebunden und daraufhin vom Netzwerkmounter dieser Link erstellt. Das erklärt, warum Aufnahmen via beiden Pfaden zu sehen sind, denn sie führen ja zum selben Ort (NAS4 Ordner).
20.09.2017 16:46 __QT__ ist offline E-Mail an __QT__ senden Beiträge von __QT__ suchen Nehmen Sie __QT__ in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke @netman
So hab ich es jetzt gemacht und funktioniert wie es soll!

@QT
Genau richtig, war mal als hdd Ersatz eingebunden im Netzwerkbrowser.
Hatte es vor Einbau der Platte aber schon wieder auf nein gestellt gehabt und einmal neugestartet,
da dachte ich, es wird dann hoffentlich keine Probleme geben.

Besten Dank für die Hilfe @ all!
Ich bin immer froh, wenn man nicht direkt empfiehlt flash mal neu.
Manchmal lässt es sich nicht vermeiden, aber so hab ich jetzt wieder ein wenig dazugelernt.
Und mir machts auch Spass, dank eurer Hilfe Probleme zu lösen
und so die Box bzw Linux besser kennenzulernen.
20.09.2017 23:49 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
Jogi29 Jogi29 ist männlich
Betatester


images/avatars/avatar-7903.gif

Dabei seit: 21.07.2006
Beiträge: 10.122
Welche Box: DM520; DM525; DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: SSD
Welches Zubehör: Marantz NR1607
Welches Image: OE 2.5
Welcher Bildschirm: Samsung UE55JU6480
Herkunft: Ländle

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wenn du GP 3.3 verwendest, kannst du anstatt dem Netzwerkbrowser die GP 3.3-Funktion Automount verwenden, dann hast du alle Mounts in der Datei auto.gemini unter /etc. Diese Datei sichern und bei einer Neuinstallation einfach wieder nach /etc kopieren, dann sind alle Mounts wieder da.

__________________
Viele Grüße
Jürgen

"Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

"Machen ist wie wollen, nur krasser!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jogi29: 21.09.2017 08:54.

21.09.2017 08:53 Jogi29 ist online E-Mail an Jogi29 senden Beiträge von Jogi29 suchen Nehmen Sie Jogi29 in Ihre Freundesliste auf
ishino ishino ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-2433.gif

Dabei seit: 04.03.2007
Beiträge: 398
Welche Box: DM800; DM820; DM7000; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0; Merlin; OoZooN
Welcher Bildschirm: Panasonic 58"
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von ishino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst du den Automount Editor?
Den hatte ich bis oe2.0 oder so immer benutzt,
bis er dann irgendwie nicht mehr vernünftig funktioniert hat, ohne händisch was einzutragen.
Daher bin ich ja auf den Netzwerkbrowser umgestiegen.

Und nach kurzem Probieren gerade hab ich keinen Mount (cifs) hinbekommen.

Edit
Kommando zurück, funktioniert doch!
Ist nur jetzt unter /media/network anstatt /media/net zu finden
und somit für ein Bookmark nur über Internal Flash -> media -> network zu finden
anstatt über Network Mount.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ishino: 22.09.2017 23:49.

22.09.2017 23:37 ishino ist offline E-Mail an ishino senden Beiträge von ishino suchen Nehmen Sie ishino in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Hardware :::... » Dreambox und HDD, SSD, USB Stick, CF Card » Hdd mount nach 3 min weg

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR