i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Zum Portal Zur Startseite

Boardregeln Häufig gestellte Fragen Statistik Statistik Suche Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur DM8000 » Keine Netzwerkerkennung nach Unterbrechung WLAN-Accesspoint zur Fritzbox » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Keine Netzwerkerkennung nach Unterbrechung WLAN-Accesspoint zur Fritzbox
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19623.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 3.692
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Fragezeichen Keine Netzwerkerkennung nach Unterbrechung WLAN-Accesspoint zur Fritzbox Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,@all
nach meiner Netzwerkoptimierung kommt es ab und an zu Reconnectproblemen der Dreambox. Leider verursacht das FritzCallPlugin eine Dauerschleife zwischen Connect-Versuch und Hinweispopup auf das Scheitern der Verbindungsaufnahme. Daher kann ich die Box nur über den Netzschalter reaktivieren.

Die Probleme tauchen immer dann auf, wenn ich an der Fritzbox etwas ändere: Diesmal waren es nur LAN-Kabel, die ich gezogen und wieder gesteckt hatte. Wobei ich davon ausgehe, dass das Problem eher in der Dream zu finden ist.

Im Fehlerfall erkennt der Adapter das LAN der Dream (Link) und auch das WLAN der Fritzbox (Adapter ist im Netzwerk erreichbar). Aber die Dream wird im Netzwerk nicht mehr aufgeführt. Nur ein Neustart hilft, sofern man ihn machen kann.
Da ich immer gerne wissen möchte was wo wie zusammenhängt erstell ich also diesen Threat.

Warum erkennt die Dreambox das bestehende Netzwerk nicht mehr, wenn man an der Fritzbox etwas ändert?

Die Verkabelung geht von der 8000er via LAN an den Accesspoint (Maginon WLR-750AC) und von dort im 5GHz WLAN an die Fritzbox. Wobei die Dream über den Accesspoint der einzige zugelassene 5GHz-Nutzer im Haus-WLAN ist.

8000er bekommt die IP via dhcp
Fritz vergibt immer die selbe IP an die Dreambox und auch an den WLAN-Accesspoint.

__________________
Gruß
Kaiser

Box: DM8000 HD PVR
USB-Stick: DMMExperimental OE2.0/GP3
Flash: ICVS
Skin: Zombi FullHD für GP3.2

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kaiser Wilhelm: 05.06.2017 11:27.

05.06.2017 11:25 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
best
User


images/avatars/avatar-2419.gif

Dabei seit: 14.10.2006
Beiträge: 217
Welche Box: DM 7025S
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: Gemini

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da hilft LAN anschluss. Seit die Firmware Update gemacht haben gibt es Probleme mit WLAN.
08.06.2017 01:20 best ist offline E-Mail an best senden Homepage von best Beiträge von best suchen Nehmen Sie best in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von best: keine YIM-Name von best: keine MSN Passport-Profil von best anzeigen
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19623.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 3.692
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Themenstarter Thema begonnen von Kaiser Wilhelm
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Die Verkabelung geht von der 8000er via LAN an den Accesspoint (Maginon WLR-750AC)


__________________
Gruß
Kaiser

Box: DM8000 HD PVR
USB-Stick: DMMExperimental OE2.0/GP3
Flash: ICVS
Skin: Zombi FullHD für GP3.2
08.06.2017 16:51 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
kenatonline
V.I.P.


Dabei seit: 30.11.2006
Beiträge: 1.041
Welche Box: DM900; DM8000
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; NAS; NFS
Welches Image: OE 2.0; OE 1.6; DMM original

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach Deiner Beschreibung geht die DM8000 in den, als Client genutzten, Access-Point.
Damit sollte die Dream auch die IP vom Access-Point bekommen und der wiederum die IP von der Fritzbox.
Solange die IP gleich bleibt, sollte auch die Verbindung bestehen bleiben.
Die Fritzbox vergibt, standardmaessig wenn nicht umkonfiguriert, immer die gleiche IP an Geraete, die bereits mit der Fritte verbunden waren, solange die IP noch frei ist. Zur Identifikation verwnedet die Fritte die MAC Adresse.
Je nachdem, wie der Access-Point das handhabt, ist das entweder die MAC der DM8000 (transparent) oder die des Access-Points (NAT).
Wenn die Verbindung zwischen DM8000 und Access-Point nun abbricht, wenn der Access-Point die Connection zur Fritte verliert und wieder aufbaut, dann wuerde ICH das Problem im Access-Point suchen und nicht in der DM8000.
Wenn moeglich, lasse mal einen Wireshark (oder aehnliches) den Netzwerk-Traffik auf der DM8000 mitschneiden. Auswerten kannst Du das dann am PC.
Damit sollte man recht schnell rausfinden, wer da die Probleme macht.

__________________
Bitte keine unaufgeforderten PNs schicken, sondern im Forum fragen. Ich schaue NIE ohne Auffordung in meine PN-Box.
09.06.2017 07:43 kenatonline ist offline E-Mail an kenatonline senden Beiträge von kenatonline suchen Nehmen Sie kenatonline in Ihre Freundesliste auf
m0rphU m0rphU ist männlich
V.I.P.


images/avatars/avatar-18676.png

Dabei seit: 25.05.2007
Beiträge: 6.334
Welche Box: DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Welches Image: Merlin
Herkunft: Karlsruhe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein Access-Point ist eigentlich per LAN an den Router angeschlossen und hat nur WLAN-Clients. Was du beschreibst ist eine Bridge.
Laut Herstellerbeschreibung kann dein Gerät aber genau das nicht: http://www.maginon.com/website/produkte/...werk/wlr-750ac/
Augen rollen

__________________
so long
m0rphU


Auf's Maul Kein Support per PN! Auf's Maul

09.06.2017 11:44 m0rphU ist online Beiträge von m0rphU suchen Nehmen Sie m0rphU in Ihre Freundesliste auf
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19623.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 3.692
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Themenstarter Thema begonnen von Kaiser Wilhelm
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@kenatonline

Es ist so wie du es beschreibst, was die Fakten angeht. In meinem speziellen Fall war aber die Verbindung zwischen Fritz und Maginon NICHT unterbrochen.

Ich werde mal den Wireshark antesten.

@m0rphU
Ja da hast du wohl recht, es ist dann wohl eher ein Lan-Client an einem WLAN-Verstärker.

Die Denkanstöße sind auf jeden Fall sehr hilfreich, mal schauen was ich nun damit anfange.

thx

__________________
Gruß
Kaiser

Box: DM8000 HD PVR
USB-Stick: DMMExperimental OE2.0/GP3
Flash: ICVS
Skin: Zombi FullHD für GP3.2
09.06.2017 14:50 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
m0rphU m0rphU ist männlich
V.I.P.


images/avatars/avatar-18676.png

Dabei seit: 25.05.2007
Beiträge: 6.334
Welche Box: DM900; DM7080HD
Externe Speichermedien: USB-Stick; SD-Card; HDD; NAS
Welches Image: Merlin
Herkunft: Karlsruhe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann verstehe ich dein Setup gerade nicht ganz. Du hast von der Fritzbox ein Kabel zum Maginon und vom Maginon (der hat wohl 2 Ports!?) dann noch ein Kabel zur Dreambox?

Kannst du dann mal bitte mit nem simplen Switch testen. Ich vermute stark, dass dieser Maginon irgendwo quer schießt.

__________________
so long
m0rphU


Auf's Maul Kein Support per PN! Auf's Maul

09.06.2017 14:56 m0rphU ist online Beiträge von m0rphU suchen Nehmen Sie m0rphU in Ihre Freundesliste auf
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19623.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 3.692
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Themenstarter Thema begonnen von Kaiser Wilhelm
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ne, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt leuchte

Maginon hängt im 5GHZ WLAN der Fritz und am Maginon hängt per LAN die Dreambox.

Zitat:
Dieser Repeater kann per WIFI mit einem Router oder Access Point verbunden werden, um die Reichweite des WIFI-Signals zu erweitern. Clients können via LAN oder WIFI mit dem Repeater verbunden werden.


__________________
Gruß
Kaiser

Box: DM8000 HD PVR
USB-Stick: DMMExperimental OE2.0/GP3
Flash: ICVS
Skin: Zombi FullHD für GP3.2

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kaiser Wilhelm: 09.06.2017 15:39.

09.06.2017 15:35 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
Gunah
V.I.P.


Dabei seit: 07.11.2011
Beiträge: 669
Welche Box: DM500HD; DM525; DM800se; DM800SEv2; DM900; DM8000; D-Box
Externe Speichermedien: USB-Stick; HDD; CIFS
Welches Image: OE 2.2; OE 2.0

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hast du die IP in der Box eingetragen oder per DHCP.

Wenn es per DHCP ist, würde ich den händischen Weg mal probieren.

Es kann ab und an passieren, dass bei WLAN oder DLAN Verbindungen die Verbindung abreist, das Gerät bekommt dieses mit aber das LAN Gerät dahinter nicht. Beim nächsten mal wenn es wegen Fritzcall hängt, zieht das LAN Kabel aus der Dreambox und steck es wieder rein. kurz warten was passiert.

Damit sollte das Gerät sich release'n renew'en.

__________________
LIRC für OE2
http://ihad.tv/wbb2/thread.php?postid=1857888#post1857888
DM8000 CEC / DM800 CEC
http://ihad.tv/wbb2/thread.php?postid=1856619#post1856619
09.06.2017 15:53 Gunah ist offline E-Mail an Gunah senden Beiträge von Gunah suchen Nehmen Sie Gunah in Ihre Freundesliste auf
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist männlich
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-19623.jpg

Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 3.692
Welche Box: DM8000
Externe Speichermedien: HDD
Welches Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: Philips 47PFL3605H/12
Herkunft: tiefste Eifel

Themenstarter Thema begonnen von Kaiser Wilhelm
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die IP wurde in der Fritzbox eingetragen und die Dream bekommt sie immer via dhcp zugeteilt. Das mache ich mit all meinen Geräten die an der Fritte hängen.

Das mit dem LAN-Kabel ziehen an der Box habe ich noch nicht getan. Klingt aber logisch, da sich der Adapter und dessen Verbindungen dann in der Dream erneuern müssten.

__________________
Gruß
Kaiser

Box: DM8000 HD PVR
USB-Stick: DMMExperimental OE2.0/GP3
Flash: ICVS
Skin: Zombi FullHD für GP3.2
09.06.2017 16:11 Kaiser Wilhelm ist offline E-Mail an Kaiser Wilhelm senden Beiträge von Kaiser Wilhelm suchen Nehmen Sie Kaiser Wilhelm in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur DM8000 » Keine Netzwerkerkennung nach Unterbrechung WLAN-Accesspoint zur Fritzbox

Impressum | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR