i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - The Gemini Project (GP3, GP2 und GP) :::... » ...::: The Gemini Project 3.2 :::... » Gemini 3.2 BluePanel » blupanel installation -> libgemini0_0.1-r8 -> HTTP/1.0 404 Not Found » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (2): « previous 1 [2] Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page blupanel installation -> libgemini0_0.1-r8 -> HTTP/1.0 404 Not Found
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

phu, die geschichte artet ja zu einem grösseren problem aus als gedacht...

war schon die neuste version, habe das plugin trotzdem nochmals runtergeladen um ganz sicher zu gehen, von hier:
http://download.blue-panel.com/gemini3/g3_wizard

dann neu installiert (vorher nicht deinstalliert):

root@dm8000:/var/volatile/tmp# opkg install g3wizard_0.16-r0_all.ipk
Installing g3wizard (0.16-r0) to root...
Configuring g3wizard.
root@dm8000:/var/volatile/tmp#

dann:
box neu gestartet

dann:
root@dm8000:opkg update
und
root@dm8000:opkg install geminiplugin

fehler bleibt, er will imer noch die libgemini0_0.1-r8_mips32el, die er nicht findet.

------

muss ich ggf. auf dem system etwas löschen, damit es neu angelegt werden kann?

------

das mit der netzwerkadresse mag sein bzw kann dazu nichts sagen.
nicht dass wir jetzt auf dieser adresse rumreiten oder einem phantom her rennen, ich arbeite schon seit zig jahren mit diesem adressbereich, die dreambox habe ich seit 2 jahren und schon paar mal von grund auf neu installiert inkl. dem gp, immer mit manueller netzwerk-konfiguration in diesem adressbereich, bin diesbezüglich also kein absoluter neuling, und warum soll das nun plötzlich nicht mehr funktionieren?

ich persönlich bin mit meinem latein am ende...

falls das unter gegangen ist erwähne ich es nochmals, dass ich das auf einem usb installiert habe (inkl. initramfs), hat keinen einfluss?
22.08.2012 13:13 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von netman
Dieser Adressbereich ist für private IP-Adressen reserviert und das ist kein quark.
Wer sich daran nicht hält, weiss entweder, was er tut oder er lässt es.

Ich erläutere jetzt nicht, was die Unterschiede sind. Dafür gibt es genügend Artikel
im Internet.


die 10.0.0.. ist auch mein internes netzwerk, VOR der firewall...
22.08.2012 13:21 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
Mabthera Mabthera is a male
Experte


images/avatars/avatar-16372.png

Registration Date: 28.12.2009
Posts: 736
Which box: DM7080HD; DM8000
External Storage: CF-Card; HDD; SSD; NAS
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Epson Beamer, LG 85" UHD
Origin: Wien

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Schade!
22.08.2012 13:22 Mabthera is offline Send an Email to Mabthera Search for Posts by Mabthera Add Mabthera to your Buddy List
mechatron
Dreambox Team


images/avatars/avatar-65.jpg

Registration Date: 27.12.2003
Posts: 8,841
Which box: siehe Signatur
External Storage: USB-Stick; CIFS
Which Image: Gemini
Origin: Niederschlesien

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

also bei dir scheint er nicht das "opkg update" richtig duchzuführen
aktuell ist auf dem Server die v0.1-r9
Datei ist auch vorhanden, siehe
http://download.blue-panel.com/gemini32/...r9_mips32el.ipk


Schau mal in die Datei /var/lib/opkg/gemini-mips32el
dort sollte sowas drin stehen
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
Package: libgemini0
Version: 0.1-r9
Filename: libgemini0_0.1-r9_mips32el.ipk
Size: 4304
MD5Sum: 306d2387e037ac9ea503a42f88671ad3
Description: GeminiLib
 GeminiLib
Section: base
Priority: optional
Maintainer: GeminiTeam
License: GPLv2
Architecture: mips32el
OE: libgemini
Homepage: https://twitter.com/#!/GeminiProject3
Depends: libc6 (>= 2.13)
Source: file://libgemini-0.1


__________________
Meine Todesursache wird wahrscheinlich Sarkasmus im falschen Moment sein!

Boxen:
1. One
2. DM820HDse
3. DM920

Satellit:
Astra 19,2°

22.08.2012 14:16 mechatron is offline Search for Posts by mechatron Add mechatron to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

jo, da steht drin:

Package: libgemini0
Version: 0.1-r8
Filename: libgemini0_0.1-r8_mips32el.ipk
Size: 10300
MD5Sum: e641318f972a43d416ac1665a8e0b751
Description: GeminiLib
GeminiLib
Section: base
Priority: optional
Maintainer: GeminiTeam
License: GPLv2
Architecture: mips32el
OE: libgemini
Homepage: https://twitter.com/#!/GeminiProject3
Depends: libc6 (>= 2.13)
Source: file://libgemini-0.1

--------------------------

wenn ich opkg update ausführe, wird die datei vom datum her auch aktualisiert.

--------------------------

in dem zusammenhang ist mir noch bei den rechten was aufgefallen, (bitte um feedback was richtig wäre)

als "besitzer" der datei steht "0" ??? habe jetzt eigentlich root erwartet...
22.08.2012 15:07 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

so wie ich das nun beurteile, hab ich da meine installation ziemlich verbockt.
dass ich das nicht updaten kann liegt vermutlich zu 100% bei mir.

werde das ganze nochmals neu aufsetzen, dann schauen wir weiter.

danke an alle für eure unterstützung
22.08.2012 15:24 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
bierschl
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Du mußt aber aufpassen. Es gibt zweierlei. 1x Oozoon OE1.6 und 1x OE2.0 und g3wizard für 1.6 und für 2.0

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by bierschl: 22.08.2012 15:34.

22.08.2012 15:33
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

und wo wird unterschieden, ob für oe1.6 oder 2.0, bzw. wo kann ich die entsprechende datei runterladen?

hast du mir nen link fürs oe2.0?

habe es von hier:
http://wiki.blue-panel.com/index.php/GP3_Installation
da sehe ich nur eine version...

ps: habe das orginal dmm-image, kein oozoon
22.08.2012 16:01 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
cepheus cepheus is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19998.png

Registration Date: 09.10.2004
Posts: 14,414
Which box: siehe Signatur
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which Image: siehe Signatur
Origin: Baden-Württemberg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

g3wizard gibt es nur einmal, und ist unabhängig zur verwendete OE version.

__________________

E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
Satelliten: WaveFrontier T90
23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

22.08.2012 16:13 cepheus is online Send an Email to cepheus Search for Posts by cepheus Add cepheus to your Buddy List Add cepheus to your Contact List
bierschl
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

dachte es gibt gp3 für 1.6 und 3.2 für 2.0.
Dann kannst ja problemlos per Telnet installieren. Dann bekommst du immer die neueste Version

opkg install http://download.blue-panel.com/gemini3/g3_wizard && reboot
22.08.2012 16:46
cepheus cepheus is a male
Dreambox Admin


images/avatars/avatar-19998.png

Registration Date: 09.10.2004
Posts: 14,414
Which box: siehe Signatur
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which Image: siehe Signatur
Origin: Baden-Württemberg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Es gibt schon GP3 (OE1.6) und GP3.2 (OE2.0), aber nur ein gp3wizard.

Das gp3wizard wählt dann nach installierte OE und Boxtyp das passende GP3 version.

__________________

E2 Box: ONE ~ DM8000 ~ DM7080 ~ DM7020HD~ DM920 ~ DM900 ~ DM820 ~ DM800SEv2 ~ DM800se ~ DM800 ~ DM52x ~ DM500HDv2 ~ DM500HD ~ DM7025+ ~ DM7025
E1 Box: DM7020 ~ DM7000 ~ DM 5620 ~ DM600 ~ DM500+ ~ DM500 ~ TRIAX 272-S
Image: OE2.5/OE2.6 Unst./GP4 ~ OE2.5 Unst./GP3.3 ~ OE2.2 Unst./GP3.3 ~ OE2.0 Exp./GP3.2 ~ iCVS/GP3 ~ Gemini 4.70
Sonstiges: DM Tastatur ~ Box: DM100 ~ Router: Fritz!Box 7490 ~ Wlan Stick: Dream Multimedia ~ Server: ALIX.3D3 ~ BananaPI
Satelliten: WaveFrontier T90
23,5°E | 19,2°E | 16.0°E | 13,0°E | 10,0°E | 9,0°E | 7,0°E | 4,9°E | 3.0°E | 1.9°E | 0,8°W | 4,0°W | 5,0°W | 8,0°W | 12,5°W | 15,0°W | 22,0°W | 24,5°W | 30.0°W


Hilfe gesucht ? schau mal ins Gemini Project WIKI, auch unsere Video Tutorial sind für den Einstieg sehr empfehlenswert

22.08.2012 16:50 cepheus is online Send an Email to cepheus Search for Posts by cepheus Add cepheus to your Buddy List Add cepheus to your Contact List
netman
V.I.P.


images/avatars/avatar-18833.jpeg

Registration Date: 27.04.2007
Posts: 27,003
Which box: DM500HD; DM800; DM900; DM7020HD; DM7025; DM7080HD; DM8000; Goliath
External Storage: NAS
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Mit welchem Tool bootest du von usb?
22.08.2012 16:54 netman is offline Send an Email to netman Search for Posts by netman Add netman to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

bevor ich jetzt gesteinigt werde (wollte mich nicht auf so zeitlich begrenzte tolls einlassen) darum habe ich versucht das ganze manuell hinzukriegen.

habe entsprechend partitionen auf dem usb erstellt für kernel und image. die orginal nfi mit nfidump entpackt. autoexec und bios entsprechend eingerichtet, das wars. verwende kein tool zum booten.

habe ich was übersehen?
jedenfalls, die box funktioniert bis jetzt eigentlich wunderbar vom usb-stick. läuft seit 2 tagen ohne absturzt, kann einstellungen vornehmen, aufnahmen machen, 1-2 plugins installiert, erst bei der installation vom bluepanel-plugin gabs probleme.

------

habe die box nun aus dem flash gebootet, 2.0 läuft dort seit einem monat MIT funktionierendem bluepanel!

habe bis jetzt erst folgendes geprüft:
in der datei /var/lib/opkg/gemini-mips32el steht das gleiche wie bei meiner usb-version (-> v0.1-rcool , nix von r9.
das mit dem inhaber/rechte ist auch gleich, die vermutung die ich äusserte stimmt nicht.
22.08.2012 17:56 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
mfgeg mfgeg is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19895.png

Registration Date: 09.08.2005
Posts: 16,843
Which box: Goliath
External Storage: NFS
Which Image: OE 2.5
Origin: Confoederatio Helvetica

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Nur kurz wegen den Tools die du angesprochen hast,
vielleicht erleichtert dir diese Variante das einrichten,
als das manuelle Fummeln...

Siehe Wiki

__________________
Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN
22.08.2012 18:10 mfgeg is online Send an Email to mfgeg Homepage of mfgeg Search for Posts by mfgeg Add mfgeg to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

auf den ersten blick kommt das meinen wünschen entgegen.

was mir wichtig ist:
- es darf keine mischung oder abhängigkeiten geben von der flashversion und der vom stick. es sollen 2 unabhängige os sein und bleiben.
- mache das ganze nicht zur speichererweiterung (kein freeze) sondern ist als dualboot gedacht. möchte aber keine tools in die flashversion installieren, die das booten von usb abhängig macht (kein BA oder dumbo)

ich brauche keinen "schalter" umlegen zu können. das schöne an meiner lösung wäre, ich boote normalerweise vom usb, falls ich mal das flashimage möchte, zieh ich einfach den stick.

----

frage zum Media-Boot, ich bin nur für das erste überspielen auf das cvs oder merlin-image angewiesen? kann ich nach dem uberspielen auf den stick in den flash ein anderes image meiner wahl einspielen und das booten von usb funktioniert immer noch?
22.08.2012 19:12 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
mfgeg mfgeg is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-19895.png

Registration Date: 09.08.2005
Posts: 16,843
Which box: Goliath
External Storage: NFS
Which Image: OE 2.5
Origin: Confoederatio Helvetica

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Wenn du von USB bootest hast du keine Abhängigkeiten.
Stick weg und der Flash bootet. Kannst auch mehrere Sticks machen zum Spielen.

Als Auswahl gibt es nur dmm exp. oder das Merlin, das du via Script installieren kannst
auf ein Speichermedium.

Und ein anderes Image kannst du auch in den Flash haben. Davor
oder danach, wenn du mit nen Stick arbeitest. Muss aber ein aktuelles Image sein.
Das Bios bootet ja das ganze von usb Augenzwinkern

__________________
Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN
22.08.2012 19:16 mfgeg is online Send an Email to mfgeg Homepage of mfgeg Search for Posts by mfgeg Add mfgeg to your Buddy List
Bschaar Bschaar is a male
Betatester


images/avatars/avatar-19522.gif

Registration Date: 23.01.2010
Posts: 22,591
Which box: DM7080HD; DM8000
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: DVB-T tuner, Harmony 600, Syno DS414, netgear WNCE2001, netatmo + rain
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: Samsung
Origin: Gent - Belgien

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

-gibt keine abhängigkeiten

-im flash image wird nur das script benutzt, also kein tool oder plugin installiert

-ich siehe auch mal den stick um vom flash oder einen anderen stick zu booten (manueller multiboot ^^)

-auf den stick ist das extra pakket für den "autoexec" schütz bei kernelupdates halt interessant

-mit dem script wird dir die manuelle arbeit genommen (stick partitionieren / befüllen mit image / bootpartition einrichten). Wenn du dan ein anderes image als das DMM Exp. oder merlin benutzen willst, dan kanst du eigentlich auch weiter machen wie jetzt. (aber eigentlich sollte das gehen)

__________________
Gruss, Bernd

Auch wenns nicht immer einfach ist: Always Look on The Bright Side of Life

KEIN support über PM ! / NO support over PM !


22.08.2012 19:17 Bschaar is offline Send an Email to Bschaar Search for Posts by Bschaar Add Bschaar to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

danke, werde ich auf jedenfall mal probieren.
wir haben zwar die ursache meines ursprünglichen problems nicht gefunden, dafür hat sich eine andere tür geöffnet, auch nicht schlecht...
22.08.2012 19:53 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
reizarm reizarm is a male
Newbie


Registration Date: 16.10.2010
Posts: 22
Which box: DM8000 HD PVR
External Storage: USB-Stick
Which Image: OE 2.0; DMM original

Thread Starter Thread Started by reizarm
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

es muss bei der vorherigen installation irgend etwas schief gegangen sein...
habe es nochmals neu installiert, anschliessend direkt das bluepanel, und siehe da - es funktioniert
23.08.2012 08:33 reizarm is offline Send an Email to reizarm Search for Posts by reizarm Add reizarm to your Buddy List
ABPSoft ABPSoft is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-15644.png

Registration Date: 15.01.2011
Posts: 655
Which box: DM800; DM7020HD
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which Image: iCVS; OE 2.0; OoZooN
Welcher Bildschirm: Samsung UE46C8700
Origin: Spacetime

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by Mabthera
quote:
Original von netman
Ein Class-C Netz ist besser aufgehoben im Adressbereich 192.168.1.xxx oder 192.168.0.xxx
und nicht wie bei dir in 10.0.0.xxx


Warum ist das eigentlich so? Ich dachte die Adressdomainen sind willkürlich und gleichwertig!


Es ist nicht so, und Du dachtest richtig: Die drei in RFC1918 für Private Addressing definierten Bereiche (10.0.0.0/8, 172.16.0.0/12 und 192.168.0.0/16) sind vollkommen gleichwertig. Und "Class C" wurde zusammen mit A und B strenggenommen 1994 begraben (praktischer Start des CIDR-Rollout im Internet).

Es besteht höchstens die Gefahr, bei Nutzung solcher Adressbereiche in Bugs zu laufen, die die Coder diverser Krempel-Hardware da hinterlassen haben, von denen einige noch nie 'nen RFC gelesen zu haben scheinen. Da strotzt die Software manchmal vor völlig blödsinnigen impliziten Annahmen. Aber da ist der Krempel-Coder auch in "guter" Gesellschaft. Man sehe sich nur mal an, was M$ bei Windows bis einschließlich XP/2003 mit Ex-Class-C-Adressen der Form x.x.x.255 anstellt. Dass die vielleicht in einem Supernet wie 192.168.32.0/22 stecken, ist denen da auch völlig Wurst.

Letztens hatte hier mal jemand APIPA-Adressen (169.254.0.0/16) manuell vergeben. Resultat war auch diverses unklares Fehlverhalten. In diesem Fall würde ich auch davon abraten, hier gibt es nicht nur noch mehr implizite Annahmen, sondern auch ein echtes technisches Fehlerszenario: APIPA macht zwar vor der automatischen Zuweisung ein ARP-Probe, ob die zu vergebende Adresse bereits in der Broadcastdomain existiert. Ein fest konfigurierter Host mit dieser IP könnte aber ausgeschaltet sein und wenn er später bootet knallts. So lange alle Adressen nach APIPA-Rules automatisch vergeben werden, klappt aber alles. Aber das ist ja alles eh nur eine Notlösung für isolierte LANs oder den Ausfall des DHCP-Servers. Also bleibt man bei RFC1918.

Mit IPv6 wird alles besser Augenzwinkern

code:
1:
2:
3:
4:
5:
root@dm7020hd:~# ip -6 neigh
BusyBox v1.19.4 (2012-05-16 21:57:08 CEST) multi-call binary.

Usage: ip [OPTIONS] {address | route | link | tunnel | rule} {COMMAND}


Ähm, vielleicht. Irgendwann... Guten Morgen

HTH,
Andre.
25.08.2012 18:53 ABPSoft is offline Search for Posts by ABPSoft Add ABPSoft to your Buddy List
Pages (2): « previous 1 [2] Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - The Gemini Project (GP3, GP2 und GP) :::... » ...::: The Gemini Project 3.2 :::... » Gemini 3.2 BluePanel » blupanel installation -> libgemini0_0.1-r8 -> HTTP/1.0 404 Not Found

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR