i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur DM8000 » ssd für timeshift » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (10): « first ... « previous 3 4 [5] 6 7 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page ssd für timeshift
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
francok francok is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-13239.jpg

Registration Date: 10.04.2007
Posts: 401
Which box: DM800se; DM8000
External Storage: keine
Which accessories: QNAP 419P
Which Image: fix&foxi
Origin: Dark side of the moon

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von axxamEinziger im Moment erkennbarer Nachteil ist, dass ich keine Möglichkeit kenne, den Timeshift zu sichern.


Nimm doch das PTS von Homey[GER]

Ist die perfekte Kombination mit einer SSD.

__________________
http://www.francok.de
19.07.2010 19:48 francok is offline Send an Email to francok Search for Posts by francok Add francok to your Buddy List
kodo kodo is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-18184.jpg

Registration Date: 04.08.2004
Posts: 11,413
Which box: DM500; DM600; D-Box; andere
External Storage: keine
Which accessories: Atemio Nemesis, Atemio 6100, Coolstream Neo² Cable, Octagon SF-1028P@TitanNit
Which Image: Gemini; PLi; Sonstige
Welcher Bildschirm: Toshiba 50L4363D
Origin: Ruhrpott

RE: Trim Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von muetzekoeln
Hallo,

beherrschen die PVRs von Dream denn eigentlich schon den TRIM-Befehl? Bzw. wann soll das implementiert sein?


das hängt nur vom Kernel ab und ist jetzt noch nicht drin. Den trim gibt es erst seit 2.6.33. Ob Dream das "backported", wage ich zu bezweifeln.

__________________
Gruß, Stephan
-------------------------------------------------------------------------


19.07.2010 19:53 kodo is offline Search for Posts by kodo Add kodo to your Buddy List
pasurimi pasurimi is a male
Dreamer


Registration Date: 20.11.2004
Posts: 1,913
Which box: siehe Signatur
External Storage: siehe Signatur
Which Image: siehe Signatur
Welcher Bildschirm: UE46D8090 + U2711

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das mit den TRIM support interessiert mich auch. Habe gerade ein TRIM-fähigen SSD bestellt (Intel X25-M G2 Postville 160)

__________________
Selfsat H50M4
Ultimo4K /2xTwinS2, VTI, PLi, ATV...
NAS: Qnap221

20.07.2010 08:29 pasurimi is offline Send an Email to pasurimi Search for Posts by pasurimi Add pasurimi to your Buddy List
sphere5 sphere5 is a male
User


images/avatars/avatar-2368.gif

Registration Date: 10.05.2005
Posts: 261
Which box: DM 500+S; DM 600PVR-S; DM 800S; DM 7020S; D-Box
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Teufel Concept M / Yamaha RX-V501
Which Image: Gemini; DMM original; SF-Team
Welcher Bildschirm: LED-LCD 42LS9500
Origin: Dortmund

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo, ich lese hier immer nur SSD per SATA. Jetzt hab ich ja nur eine 8c und folglich nur einen SATA anaschluss, an dem schon einen HDD schlummert. Deswegen denke ich über eine 8-16gb ssd am USB nach. Meint ihr das haut hin oder wird das zu langsam bei HD???
Ziel sollte ein permanentes Timeshift sein.
23.08.2010 09:44 sphere5 is offline Send an Email to sphere5 Search for Posts by sphere5 Add sphere5 to your Buddy List Add sphere5 to your Contact List
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Registration Date: 03.06.2010
Posts: 3,602
Which box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
External Storage: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Which accessories: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von sphere5
Deswegen denke ich über eine 8-16gb ssd am USB nach.

IMO ist das reine Geldverschwendung. Der einzige Vorteil einer SSD in diesem Szenario wäre wohl die fehlende Geräuschentwicklung, aber bei Anschluss einer Platte via USB ist die USB Strecke immer der Flaschenhals und dürfte nicht wirklich für Timeshift genügen. Also ich hab zumindest immer wieder Aussetzer, wenn ich Timeshift auf nen 8GB USB Stick mache. Die Aussetzer sind verstärkt, wenn ich die Timeshiftaufnahme auch gleichzeitig noch anschauen will.

Unterm Strich würde ich von sowas also abraten.
23.08.2010 10:06 __QT__ is offline Send an Email to __QT__ Search for Posts by __QT__ Add __QT__ to your Buddy List
sphere5 sphere5 is a male
User


images/avatars/avatar-2368.gif

Registration Date: 10.05.2005
Posts: 261
Which box: DM 500+S; DM 600PVR-S; DM 800S; DM 7020S; D-Box
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS; CIFS
Which accessories: Teufel Concept M / Yamaha RX-V501
Which Image: Gemini; DMM original; SF-Team
Welcher Bildschirm: LED-LCD 42LS9500
Origin: Dortmund

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hmmm... also ich habe in einigen Beiträgen gelesen, das TS mit GUTEN Sticks möglich sein sollte. Gab es mal eine Threat zu...
Deswegen halt die Idee mit der SSD, die ja eigentlich jeden Speed mitgehen sollte, den USB 2.0 hergibt.

Und was Du halt als einzigen Vorteil bezeichnest, finde ich grad den großen Vorteil!!
Wegen den Geräuschen sogar weniger, da meine Platte fast garnicht zu hören ist. Sondern eher wegen der Hitzeentwicklung und Verschleiss eine Platte die IMMER läuft im Gerät. Deswegen denke ich, ist ein nicht mechanischer Speicher für ständigen Timeshift besser geeignet.
24.08.2010 10:53 sphere5 is offline Send an Email to sphere5 Search for Posts by sphere5 Add sphere5 to your Buddy List Add sphere5 to your Contact List
syntax888
User


Registration Date: 16.09.2008
Posts: 214
Which box: DM 7020S; DM 8000HD
External Storage: HDD; CF; NFS
Which Image: Merlin

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

@__QT__
USB 2.0 ist mit 480 Mbit/s spezifiziert.
Dein Problem ist der lahme/iungeeignete Stick.


Syntax
25.08.2010 16:21 syntax888 is offline Search for Posts by syntax888 Add syntax888 to your Buddy List
BMPBrother BMPBrother is a male
User


Registration Date: 11.06.2010
Posts: 292
Which box: DM 800S
External Storage: SSD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Thomson DLY 644
Origin: Planet Earth

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von sphere5
Hmmm... also ich habe in einigen Beiträgen gelesen, das TS mit GUTEN Sticks möglich sein sollte. Gab es mal eine Threat zu...
Deswegen halt die Idee mit der SSD, die ja eigentlich jeden Speed mitgehen sollte, den USB 2.0 hergibt.


USB2.0 bringt maximal 400MBit/s (FW400 bringt 480MBit @ Vorredner), SATA2 dagegen 3GBit/s - also etwas das 8-fache!!!

WENN schon, dann andersrum: SSD intern an den SATA-Port hängen (für Timeshift) und eine externe HDD an USB für normale Aufnahmen (also ohne gleichzeitige Wiedergabe), bspw. nachts, wenn die DM sonst nicht benutzt wird!


Vor allem sind die Diskussionen, ob eine SSD mehr oder weniger Hitze produziert/Strom verbraucht etc. doch völlig obsolet! Den EIGENTLICHEN Sinn einer SSD in einer DM macht doch einzig und allein der Umstand aus, daß eine SSD keine bewegten Teile hat und dank dessen auch deutlich (!) höhere Übertragungsraten! Sicher wären auch die max. Übertragungsraten von HDDs völlig ausreichend für HD-Aufnahmen, ABER...

...da es bis heute m.W.n. kein Hersteller geschafft hat, Festplatten mit getrennten Schreib-und Leseköpfen zu produzieren, geht die maximale Übertragungsraten von HDDs beim Timeshifting rapide in die Knie, weil die Festplatte GLEICHZEITIG Daten schreiben UND an anderer Stelle Daten lesen muß, weshalb die kombinierten Schreib-/Leseköpfe permanent hin und herrödeln müssen, weshalb es ihr selbst zuviel ist, ca. 16MBit/s (ca. 2MB/s !!!) zu lesen UND zu schreiben!

Und eben daher kommen die "Ruckler" beim Timeshifting von HD-Content bei skyHD!

Ich habe bspw. schon versucht, dieses Problem mit einem externen RAID0 (Schreiben: ca. 200MB/s, Lesen etwa 210MB/s) am eSATA-Port der DM zu betreiben - ohne Besserung!

Also entweder ist der SATA-Anschluß der DM total primitiv und der "Flaschenhals", der dieses Problem mit sich bringt (dann würde vermutlich auch eine SSD nicht viel bringen) oder es liegt eben an den physikalischen Gegebenheiten, die herkömmliche HDDs mit sich bringen.

Von daher würden mcih schon praktische Erfahrungen mit SSDs in der DM interessieren und wenn diese niemand bieten kann, muß ich sie wohl selber sammeln Augenzwinkern

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by BMPBrother: 07.01.2011 11:03.

07.01.2011 11:02 BMPBrother is offline Send an Email to BMPBrother Search for Posts by BMPBrother Add BMPBrother to your Buddy List
AttilaE
Dreamer


images/avatars/avatar-15757.jpg

Registration Date: 22.02.2009
Posts: 1,064
Which box: DM920; DM8000; Vu+ (kein support)
External Storage: HDD; SSD
Which Image: OE 2.5; OE 2.2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Also ich habe beschlossen mir ebenfalls ein SSD für das PTS zuzulegen. So um die 100 Euro würde ich dafür hinlegen. Die großen Fragen die sich mir jetzt nur stellen sind folgende:
- Wie groß sollte die SSD sein? Ich denke 64GB sollten reichen, oder? Dann kann man auch noch den ein oder anderen Film speichern und später (bei Bedarf) auf die olle HDD kopieren
- Welcher Hersteller? Welches Modell? Es gibt ja leider keinen Thread für die von den Boardusern eingesetzten SSDs !? Warum eigentlich nicht?


EDIT: Kennt jemand diese Platte: ADATA S599 SolidState 64GB (2,5")

__________________
Viele Grüße, Attila

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by AttilaE: 07.01.2011 12:31.

07.01.2011 12:16 AttilaE is offline Send an Email to AttilaE Search for Posts by AttilaE Add AttilaE to your Buddy List
BMPBrother BMPBrother is a male
User


Registration Date: 11.06.2010
Posts: 292
Which box: DM 800S
External Storage: SSD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Thomson DLY 644
Origin: Planet Earth

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich vermute mal, daß es noch kaum DM-User mit einer SSD gibt, die was zu berichten hätten Augenzwinkern

Ich habe mir gerade bei Alternate eine 64GB OCZ Vertex 2 bestellt (111,85€ inkl. Versand), da passen ungefähr 8 Stunden Aufnahme bei 16 MBit/s drauf (skyHD).

Hauptsächlich werde ich die nutzen, um Formel1 udn Fußball zeitversetzt schauen zu können (das war wegen der Aussetzer bisher praktisch unmöglich unglücklich ).

Filme etc. nehme ich eh immer nachts auf, wenn die DM im Standby ist, da gibt es keine Probleme mit Aussetzern smile

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by BMPBrother: 07.01.2011 12:46.

07.01.2011 12:46 BMPBrother is offline Send an Email to BMPBrother Search for Posts by BMPBrother Add BMPBrother to your Buddy List
AttilaE
Dreamer


images/avatars/avatar-15757.jpg

Registration Date: 22.02.2009
Posts: 1,064
Which box: DM920; DM8000; Vu+ (kein support)
External Storage: HDD; SSD
Which Image: OE 2.5; OE 2.2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von BMPBrother
Ich vermute mal, daß es noch kaum DM-User mit einer SSD gibt, die was zu berichten hätten Augenzwinkern

Eigentlich noch ein Grund mehr, daß die, die eine haben mal gesammelt berichten welche Erfahrung sie gemacht haben Augenzwinkern

quote:

eine 64GB OCZ Vertex 2 bestellt

Hast Du sie schon im Einsatz oder ist sie noch in der Post?

quote:

Hauptsächlich werde ich die nutzen, um Formel1 udn Fußball zeitversetzt schauen zu können (das war wegen der Aussetzer bisher praktisch unmöglich unglücklich ).

Filme etc. nehme ich eh immer nachts auf, wenn die DM im Standby ist, da gibt es keine Probleme mit Aussetzern smile


Mir geht es mehr darum schnell mal zurückzuspulen oder Sätze wie: "Och, das hätte ich aber gern von Anfang gesehen" mit einem: "Kein Problem!" zu beantworten Augenzwinkern

__________________
Viele Grüße, Attila
07.01.2011 12:58 AttilaE is offline Send an Email to AttilaE Search for Posts by AttilaE Add AttilaE to your Buddy List
BMPBrother BMPBrother is a male
User


Registration Date: 11.06.2010
Posts: 292
Which box: DM 800S
External Storage: SSD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Thomson DLY 644
Origin: Planet Earth

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Meine SSD ist noch nicht mal in der Post, weil ich die Überweisung erst vor einer Stunde abgeschickt habe :p

Also zum Vor-und Zurückspulen und zum Anfang einer Sendung zurückzuspringen brauchst Du keine SSD! Das macht auch eine HDD - allerdings nur, wenn Du die Sendung auch von Anfang an aufzeichnest (was nicht aufgezeichnet wurde, kann auch nicht wiedergegeben werden ^^).

Da bringt eine SSD kaum bis gar keinen Effekt. Das Spulen KÖNNTE evtl. etwas flüssiger laufen (=weniger stockend), aber das sollte jetzt kein Argument für die Mehrinvestition sein!

Aber sobald ich sie im Einsatz habe, werde ich auch davon berichten smile
07.01.2011 13:20 BMPBrother is offline Send an Email to BMPBrother Search for Posts by BMPBrother Add BMPBrother to your Buddy List
__QT__
Dreambox Kaiser


images/avatars/avatar-14533.jpg

Registration Date: 03.06.2010
Posts: 3,602
Which box: DM500HD; DM7080HD; DM8000; D-Box
External Storage: USB-Stick; CF-Card; HDD; SSD
Which accessories: 2x BCM4505, Ridax USB, Qnap TS-421, SPF-107H
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: Sam UE55D6500 & Tosh 46TL938G

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von BMPBrother
Ich habe mir gerade bei Alternate eine 64GB OCZ Vertex 2 bestellt

Hi!

Die OCZ Vertex 2 hab ich auch. Allerdings im PC und dann auch als 120GB Version. Dort hab ich allerdings auch ein EXT4 Dateisystem mit der DISCARD Option (Stichwort TRIM). Im aktuellen Kernel der Dreambox ist keine TRIM und keine EXT4 Unterstützung. Also daran bitte denken! Augenzwinkern

Grüsse,
QT
07.01.2011 13:20 __QT__ is offline Send an Email to __QT__ Search for Posts by __QT__ Add __QT__ to your Buddy List
F_brandt F_brandt is a male
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-3.jpg

Registration Date: 25.03.2010
Posts: 454
Which box: DM8000
External Storage: HDD; SSD
Which accessories: Dream-Tastatur
Which Image: Merlin
Welcher Bildschirm: 52PFL9703
Origin: nähe Trier

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe eine 64GB SSD in meiner DM8000 HD und nutze diese nur für Timeshift. Ohne Probleme bei ARD / ZDF HD Sky habe ich nicht, kann es deshalb nicht beurteilen.
Der Typ meiner SSD müsste im Profil stehen.

Platzprobleme konnte ich bisher noch keine Feststellen.
Als kleinen Verbesserungsvorschlag für das DCC: Es wäre schön, wenn für die SSD auch Kapazitätsanzeige wie für Flash, HDD und CF angezeigt würde.

Die Vorteile der SSD sind für mich:
- Anlaufgeschwindigkeit wesentlich schneller gegenüber HDD
- keine zusätzliche Geräuschentwicklung gegenüber HDD
- kein ruckeln gegenüber den meißten CF Karten / USB Sticks
- Eine schnelle CF Karte oder USB Stick in gleicher größe ist nicht wirklich billiger
- Ich habe Timeshift "räumlich" von CF und HDD getrennt (Ist eigentlich kein Grund, sondern eher eine Philosophie-Frage)

__________________
Gruß
F_brandt
07.01.2011 13:24 F_brandt is offline Send an Email to F_brandt Search for Posts by F_brandt Add F_brandt to your Buddy List
AttilaE
Dreamer


images/avatars/avatar-15757.jpg

Registration Date: 22.02.2009
Posts: 1,064
Which box: DM920; DM8000; Vu+ (kein support)
External Storage: HDD; SSD
Which Image: OE 2.5; OE 2.2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von BMPBrother
...
Da bringt eine SSD kaum bis gar keinen Effekt. Das Spulen KÖNNTE evtl. etwas flüssiger laufen (=weniger stockend), aber das sollte jetzt kein Argument für die Mehrinvestition sein!
....


Da habe ich mich ungeschickt ausgedrückt:
Der einzige Grund warum ich eine SSD kaufen möchte sind die Laufgeräuche einer HDD. Ich habe derzeit gar kein PTS im Einsatz weil ich leider das Gras wachsen höre und mir die (zugegeben sehr geringen, aber doch vorhanden) Laufgeräuche der HDD auf Dauer auf die Nerven geht Augenzwinkern
Daher: Ohne SSD kein PTS auf meiner Box

__________________
Viele Grüße, Attila
07.01.2011 13:31 AttilaE is offline Send an Email to AttilaE Search for Posts by AttilaE Add AttilaE to your Buddy List
Homey[GER] Homey[GER] is a male
Dreambox Gott


images/avatars/avatar-17254.png

Registration Date: 12.02.2006
Posts: 6,960
Which box: DM7020HD; ONE UltraHD
External Storage: NAS
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich hab ja nun auch schon seit Februar eine 32GB SSD von Corsair im Einsatz und für mein Permanent-Timeshift eigentlich 24*7 aktiv. Hab bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht und kann SSD für timeshift nur wärmstens empfehlen. Da muss man sich keine Sorgen machen das es mal Ruckler gibt in den Aufnahmen wenn man zu schnell spult oder die Bittraten der Sender zu hoch sind, alles wunderbar. Bei USB/CF war das ja immer so ne Sache, mal geht's mal nicht ... ich wollte was zuverlässiges und hab mit SSD wohl die richtige Wahl getroffen und vorallem macht das Teil auch keinerlei Geräusche und wird auch nicht heiss, also bestens für Dauerbetrieb im Schlaf- und Wohnzimmer geeignet!

32GB reichen für mich auch aus, das reicht um die letzten 3 HD-Filme im TS-Buffer zu halten, das reicht mir. 64GB war damals noch zu teuer ...

PPS: Übrigens war meine SSD schon einmal kaputt. Lief von Februar bis Ende Oktober im Dauereinsatz, dann kam die DM800SE und wollte PLatte tauschen, da ging sie aber irgendwie kaputt nach dem ersten Reboot in der neuen Box. Hab aber ja 3 Jahre Garantie und von Corsair schnell ein Austausch bekommen ... kann ja immer mal passieren. Mein toller USB Stick hier vom Saturn hat auch nach 20min den Geist aufgegeben und wird nur noch glühend heiss aber geht nix mit ... war der controler irgendwie kaputt gegangen.

Probleme mit defekten Sektoren oder so auch noch nicht gehabt, trotz 9 Monate dauerbelastung im 24*7 timeshift betrieb (ich schalte meine box nie in standby oder so, lohnte sich bei der 800er nie).

This post has been edited 3 time(s), it was last edited by Homey[GER]: 07.01.2011 13:36.

07.01.2011 13:32 Homey[GER] is offline Search for Posts by Homey[GER] Add Homey[GER] to your Buddy List
BMPBrother BMPBrother is a male
User


Registration Date: 11.06.2010
Posts: 292
Which box: DM 800S
External Storage: SSD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Thomson DLY 644
Origin: Planet Earth

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von __QT__
quote:
Original von BMPBrother
Ich habe mir gerade bei Alternate eine 64GB OCZ Vertex 2 bestellt

Hi!

Die OCZ Vertex 2 hab ich auch. Allerdings im PC und dann auch als 120GB Version. Dort hab ich allerdings auch ein EXT4 Dateisystem mit der DISCARD Option (Stichwort TRIM). Im aktuellen Kernel der Dreambox ist keine TRIM und keine EXT4 Unterstützung. Also daran bitte denken! Augenzwinkern

Grüsse,
QT


Ja ich weiß, daß das ein wenig kritisch werden könnte in der DM. Aber wenn's gar nix bringen sollte, wandert die SSD eben ins Macbook. Also eine Fehlinvestition wird das bestimmt nicht Augenzwinkern

Wegend er Größe hab ich auch lange überlegt. 64GB knapp über 100€, 128GB um die 180€. Da ich meine, daß 64GB (rund 8h Aufnahmezeit) aber selbst für sehr lange Aufnahmen ausreicht, habe ich mir die 80€ Mehrkosten gespart (selbst in meinem Notebook habe ich nur knapp 30GB Daten drauf).

Soll ja wie gesagt nur für Timeshift sein - also Live-Fußball und Formel1 - Filme, Serien etc. nehme ich dann direkt auf die externe HDD auf.

Zumal diese Probleme bei mir bisher nur auf skyHD auftreten. Die anderen HD-Sender laufen alle flüssig beim Timeshifting.
07.01.2011 13:33 BMPBrother is offline Send an Email to BMPBrother Search for Posts by BMPBrother Add BMPBrother to your Buddy List
Homey[GER] Homey[GER] is a male
Dreambox Gott


images/avatars/avatar-17254.png

Registration Date: 12.02.2006
Posts: 6,960
Which box: DM7020HD; ONE UltraHD
External Storage: NAS
Which Image: DMM original

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

64GB reicht allemale aus für Timeshift, finde sogar 32GB sind genug ... aber mit 64 biste auf der sicheren Seite Augenzwinkern
07.01.2011 13:37 Homey[GER] is offline Search for Posts by Homey[GER] Add Homey[GER] to your Buddy List
BMPBrother BMPBrother is a male
User


Registration Date: 11.06.2010
Posts: 292
Which box: DM 800S
External Storage: SSD
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: Thomson DLY 644
Origin: Planet Earth

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

So habe ich auch gedacht. Zumal die 32GB-Version auch nur gut 30€ billiger gewesen wäre und das wäre dann am falschen Ende gespart gewesen. Zumal 4h Aufnahmezeit dann hier und da doch schonmal kritisch werden könnten - bspw. wenn mal 2 Spiele nacheinander kommen (EL-League) oder es irgendwo mal Verlängerung und 11m-Schießen gibt ^^

Bei der Formel1 wäre das dank der 2-Stunden-Regel dagegen relativ unproblematisch.
07.01.2011 13:46 BMPBrother is offline Send an Email to BMPBrother Search for Posts by BMPBrother Add BMPBrother to your Buddy List
AttilaE
Dreamer


images/avatars/avatar-15757.jpg

Registration Date: 22.02.2009
Posts: 1,064
Which box: DM920; DM8000; Vu+ (kein support)
External Storage: HDD; SSD
Which Image: OE 2.5; OE 2.2

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von BMPBrother
quote:
Original von __QT__
quote:
Original von BMPBrother
Ich habe mir gerade bei Alternate eine 64GB OCZ Vertex 2 bestellt

Hi!

Die OCZ Vertex 2 hab ich auch. Allerdings im PC und dann auch als 120GB Version. Dort hab ich allerdings auch ein EXT4 Dateisystem mit der DISCARD Option (Stichwort TRIM). Im aktuellen Kernel der Dreambox ist keine TRIM und keine EXT4 Unterstützung. Also daran bitte denken! Augenzwinkern

Grüsse,
QT


Ja ich weiß, daß das ein wenig kritisch werden könnte in der DM. Aber wenn's gar nix bringen sollte, wandert die SSD eben ins Macbook. Also eine Fehlinvestition wird das bestimmt nicht Augenzwinkern
...


Ok, dann warte ich mal ab ob Du das Ding in der Dream zum fliegen bekommst. Ich habe nämlich keinen Mac als Alternative Augenzwinkern

__________________
Viele Grüße, Attila
07.01.2011 14:01 AttilaE is offline Send an Email to AttilaE Search for Posts by AttilaE Add AttilaE to your Buddy List
Pages (10): « first ... « previous 3 4 [5] 6 7 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Archiv - Support für ältere Dreambox Modelle :::... » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur DM8000 » ssd für timeshift

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR