i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur 8000 » Bootlogos » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Bootlogos
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
froesi001 froesi001 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-14003.jpg

Registration Date: 05.07.2009
Posts: 61
Which box: DM 800S; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Phillips PF 9830/10
Origin: Berlin

Hilfe Bootlogos Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,

ich habe mir das WIKI zum ändern von Bootlogos durchgelesen, den Logomanager installiert (der will ja aber auch nur .mvi Datein) und die weiterführenden Links (hier) gelesen.
Eine Windowsversion der mjpegtools habe ich nicht unter dem Link gefunden, zumindest nicht zum laufen gebracht. ich habe noch einen Rechner mit Suse Linux 10.1, aber auch hierfür nichts gefunden.
Ich habe Bilder der Größe 1920X1088 erstellt als .jpg.
Jetzt ist es mir nicht möglich daraus .mvi Datein zu machen.
Ich habe es per telnet wie in der Anleitung probiert, geht nicht. (ja, Rechte vorher geändert)
Ich habe es mit dem Scribt versucht, geht auch nicht.
Ich habe es versucht mit TmpgEnc, der .m1v Datein ausgibt und diese in .mvi umbenannt (den Tipp hab ich über Google gefunden), geht auch nicht.

Wie bekomme ich nun eigene Bilder in den Bootvorgang, warum muss das so kompliziert sein.
DM8000 Gemini 4.50

Danke für eure Hilfe
13.12.2009 17:57 froesi001 is offline Send an Email to froesi001 Search for Posts by froesi001 Add froesi001 to your Buddy List
Waltxx Waltxx is a male
Dreamer


images/avatars/avatar-18483.png

Registration Date: 08.09.2009
Posts: 1,921
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: Samsung 105P
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: 52" Samsung-LCD
Origin: BW

RE: Bootlogos Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

a1) bootlogo.jpg austauschen:
Das Bootlogo 1280 x 720 findet man per FTP unter /boot mit dem Namen:
- bootlogo.jpg
Da /boot read only gemountet ist, muss man zuerst per Telnet ein

mount -rw /boot -o remount

machen um dann per FTP das bootlogo.jpg tauschen zu können

a2) bootlogo.mvi austauschen:

Diese Bootbilder sind unter /usr/share zu finden, und müssen den exakt gleichen Namen und die Endung .mvi haben. Sie sind 1280 x 720. Man kann sie einfach per FTP überschreiben:
- "backdrop.mvi" Schriftzug: „PLEASE WAIT“
- "bootlogo.mvi" Schriftzug: „PLEASE WAIT “
- "bootlogo_wait.mvi" Schriftzug: „INITIALIZING DEFAULTS“


b) Bootlogos mvi erzeugen:
Bootlogo(mvi) erstellen mit Linux, Mac , Dreambox (und Windows?)

Das neue “bootlogo.jpg“ muß mittels Gimp [Ebene -> Ebene skalieren] auf 1280x720 skaliert werden.
Die Dateien:
- jpg2mvi_dream.sh
- mpeg2enc
- jpeg2yuv
- bootlogo.jpg
müssen in /usr/bin mit den Attributen 755 eingespeichert werden.
U.U. ist
chmode +x jpg2mvi_dream.sh
notwendig.

mit Telnet durch
cd /usr/bin
in das Verzeichnis /usr/bin gehen.
Dort mit Telnet:
./jpg2mvi_dream.sh bootlogo.jpg
eingeben. [die Zeichen“./“ sind notwendig!]
Im Verzeichnis /usr/bin wird dadurch die Datei “bootlogo.mvi“ erzeugt.

__________________
DMM OE2.0 aktuell mit GP3 aktuell -- -- -- Sat: 13.0°E - 19.2° - 23.5°E - 28.2°E + KabelBW
13.12.2009 18:12 Waltxx is offline Search for Posts by Waltxx Add Waltxx to your Buddy List
Waltxx Waltxx is a male
Dreamer


images/avatars/avatar-18483.png

Registration Date: 08.09.2009
Posts: 1,921
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: Samsung 105P
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: 52" Samsung-LCD
Origin: BW

RE: Bootlogos Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von froesi001
....warum muss das so kompliziert sein.

Wäre ja soo langweilig sonst....man müßte sich ja was Neues suchen!

__________________
DMM OE2.0 aktuell mit GP3 aktuell -- -- -- Sat: 13.0°E - 19.2° - 23.5°E - 28.2°E + KabelBW
13.12.2009 18:15 Waltxx is offline Search for Posts by Waltxx Add Waltxx to your Buddy List
friday13 friday13 is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-15397.gif

Registration Date: 10.03.2008
Posts: 3,812
Which box: DM8000
External Storage: NFS
Which Image: OE 1.6
Welcher Bildschirm: Pana TXT 50vt50e, Pio 427xd

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von froesi001
....warum muss das so kompliziert sein.

da verweise ich gerne auf meine sig... xD
quote:
Da /boot read only gemountet ist, muss man zuerst per Telnet ein mount -rw /boot -o remount machen um dann per FTP das bootlogo.jpg tauschen zu können

natürlich könntest du dann aber auch direkt deine erstellten mvi´s rüberkopieren...denn die hast du ja schon

__________________
gruß Friday

>>> FixBootVolume <<<

«Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» großes Grinsen

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by friday13: 13.12.2009 18:22.

13.12.2009 18:19 friday13 is offline Send an Email to friday13 Homepage of friday13 Search for Posts by friday13 Add friday13 to your Buddy List
froesi001 froesi001 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-14003.jpg

Registration Date: 05.07.2009
Posts: 61
Which box: DM 800S; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Phillips PF 9830/10
Origin: Berlin

Thread Starter Thread Started by froesi001
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo,

ging ja schnell, nur genau diese Anleitung habe ich gelesen.
Nur, da sehe ich nicht durch, ist ja alles durcheinander von Mac über Linux bis zur Dream.
Die 3 Datein hab ich nach /usr/bin kopiert und Rechte geändert.
Ein .jpg Bild mit der Größe 1920 X 1088 wie beschrieben in einme Ordner.
Nach Eingabe der Befehlszeile :
jpeg2yuv -v 0 -f 25 -n1 -I p -j mechanical_bug.jpg | mpeg2enc -v 0 -f 13 -x 1920 -y 1080 -a 3 -4 1 -2 1 -q 1 -H --level high -o mechanical_bug.mvi
erhalte ich die Rückmeldung:
Sementation fault
Damit kann ich nichts anfangen.
Wenn ich das Script neheme, kommt ./jpg2mvi_dream.sh not found.
Rechte natürlich geändert vorher.

Es gibt auch sehr wiedersprüchliche Angaben über das Ausgangsformat.
Sind das nun 1280 X 720 oder 1920 X 1088?
Also per telnet auf der Dream wandeln geht nicht, auch nach Anleitung nicht.
Ich bin auch nicht ganz der Linux Neuling, soll heißen Rechtevergabe usw. beherrsche ich schon.

Gibts ne Möglichkeit über windows? TmpgEnc ist aber wohl auch nicht das richtige.

Danke, froesi001
13.12.2009 19:08 froesi001 is offline Send an Email to froesi001 Search for Posts by froesi001 Add froesi001 to your Buddy List
Waltxx Waltxx is a male
Dreamer


images/avatars/avatar-18483.png

Registration Date: 08.09.2009
Posts: 1,921
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: Samsung 105P
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: 52" Samsung-LCD
Origin: BW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Siehe oben:
a)1280x720 damit gehts bei mir! "Never change a ....." gg
b)
Die Dateien:
- jpg2mvi_dream.sh
- mpeg2enc
- jpeg2yuv
- bootlogo.jpg
müssen in /usr/bin mit den Attributen 755 eingespeichert werden.
c)mit Telnet:
./jpg2mvi_dream.sh bootlogo.jpg

Die Dateien
- mpeg2enc
- jpeg2yuv
sind in dem zip-File der oben angegebenen Anleitung
Gruß - Waltxx

__________________
DMM OE2.0 aktuell mit GP3 aktuell -- -- -- Sat: 13.0°E - 19.2° - 23.5°E - 28.2°E + KabelBW
13.12.2009 19:16 Waltxx is offline Search for Posts by Waltxx Add Waltxx to your Buddy List
friday13 friday13 is a male
V.I.P.


images/avatars/avatar-15397.gif

Registration Date: 10.03.2008
Posts: 3,812
Which box: DM8000
External Storage: NFS
Which Image: OE 1.6
Welcher Bildschirm: Pana TXT 50vt50e, Pio 427xd

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
TmpgEnc ist aber wohl auch nicht das richtige.

warum?
dauert doch nichtmal 2 min alles zusammen

bild in irfanview laden
scalieren
speichern
mit tmpgenc in dieses "ähhhh-dingens" wandeln
nach .mvi umbenennen
per ftp rüberkopieren (vorher natürlich den remount)

__________________
gruß Friday

>>> FixBootVolume <<<

«Nimm Friday, der macht´s auch mit der Nachbarin.» großes Grinsen

13.12.2009 19:21 friday13 is offline Send an Email to friday13 Homepage of friday13 Search for Posts by friday13 Add friday13 to your Buddy List
froesi001 froesi001 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-14003.jpg

Registration Date: 05.07.2009
Posts: 61
Which box: DM 800S; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Phillips PF 9830/10
Origin: Berlin

Thread Starter Thread Started by froesi001
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Man, das entwickelt sich ja bald zum echtzeit Chat Augenzwinkern

Datein sind kopiert und Rechte vergeben.
Meldung kommt:
-sh: ./jpg2mvi_dream.sh: not found
Hab die Box schon mal neu gestartet, aus verzweiflung, ohne Erfolg.

Und nu? Es ist einfach nichts zu machen per telnet.

*edit*
Ich häng mal das Ursprungsbild an, vielleicht gelingt es ja jemandem zu wandeln und kann mir sagen ob der Fehler vielleicht im Ursprungsmaterial liegt.

Attachments:
jpg bootlogo.jpg (128 KB, 872 downloads)
jpg Mechanical_bug.jpg (223.42 KB, 860 downloads)

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by froesi001: 13.12.2009 19:42.

13.12.2009 19:27 froesi001 is offline Send an Email to froesi001 Search for Posts by froesi001 Add froesi001 to your Buddy List
Waltxx Waltxx is a male
Dreamer


images/avatars/avatar-18483.png

Registration Date: 08.09.2009
Posts: 1,921
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: Samsung 105P
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: 52" Samsung-LCD
Origin: BW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

beide Bilder haben nicht 1280x720 Pixel !!!!!
Erst transformieren auf 1280x720 !!!

__________________
DMM OE2.0 aktuell mit GP3 aktuell -- -- -- Sat: 13.0°E - 19.2° - 23.5°E - 28.2°E + KabelBW
13.12.2009 20:06 Waltxx is offline Search for Posts by Waltxx Add Waltxx to your Buddy List
froesi001 froesi001 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-14003.jpg

Registration Date: 05.07.2009
Posts: 61
Which box: DM 800S; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Phillips PF 9830/10
Origin: Berlin

Thread Starter Thread Started by froesi001
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Das bootlogo.jpg hat 1280 X 720 Pixel bei 96dpi und 24bit Farbtiefe.
Das andere ist in HD größe.
Welche Größe wird denn bei Dir angezeigt? Wenn ich es im Browser öffne, dann passt der Browser die Größe an sein Fenster an, mal runterladen, dann siehst Du die original von mir eingestellte Größe.
13.12.2009 20:12 froesi001 is offline Send an Email to froesi001 Search for Posts by froesi001 Add froesi001 to your Buddy List
mfgeg mfgeg is a male
Dreambox Team


images/avatars/avatar-18914.png

Registration Date: 09.08.2005
Posts: 13,905
Which box: Goliath
External Storage: NFS
Which Image: OE 2.0
Origin: Confoederatio Helvetica

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich bin so frei..
Und das bootlogo.jpg hat die richtige Grösse.

Attachment:
unknown bootlogo.mvi (131.14 KB, 33 downloads)


__________________

Hilfe gesucht ? schau mal ins GP WIKI - Kein Support per PN
13.12.2009 20:16 mfgeg is offline Send an Email to mfgeg Homepage of mfgeg Search for Posts by mfgeg Add mfgeg to your Buddy List
Waltxx Waltxx is a male
Dreamer


images/avatars/avatar-18483.png

Registration Date: 08.09.2009
Posts: 1,921
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which accessories: Samsung 105P
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: 52" Samsung-LCD
Origin: BW

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

habe ein bootlogo erstellt. Mußt nur umbenennen. Sorry es war richtig 1280 x 720!! sorry

Attachment:
unknown a.mvi (155.47 KB, 21 downloads)


__________________
DMM OE2.0 aktuell mit GP3 aktuell -- -- -- Sat: 13.0°E - 19.2° - 23.5°E - 28.2°E + KabelBW
13.12.2009 20:23 Waltxx is offline Search for Posts by Waltxx Add Waltxx to your Buddy List
froesi001 froesi001 is a male
Newbie


images/avatars/avatar-14003.jpg

Registration Date: 05.07.2009
Posts: 61
Which box: DM 800S; DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; CF
Which Image: iCVS
Welcher Bildschirm: Phillips PF 9830/10
Origin: Berlin

Thread Starter Thread Started by froesi001
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

So, vielen Dank für eure Mühe.

Beide Datein sehen beim Start der Box so aus, wie im Anhang.
Das ganze ist also wohl kein Problem des umwandelns, sondern ein Problem meiner Box, Immage oder sonst was, wo ich gerade ziemlich ahnungslos bin.

Fällt jemandem dazu was ein?
Die Datein an sich waren ja wohl korrekt.

*edit*

Ich habe da mal was probiert.
Ich habe eure Datein über meinen Linuxrechner heruntergeladen und von dort per ftp auf die Dream geschoben.
Jetzt sind die Logos zu sehen.
Ich verwende Windows 7 mit Firerfox und fireftp Plugin, dass scheint ein Problem zu sein.
Abhilfe: wie erstelle ich die .mvi Datein mit meinem Linuxrechner?

*edit*

So, Bild Skalieren und mit TmpgEnc umwandeln in .m1v.
Datei nehmen und auf den Linuxrechner kopieren.
Dort umbenennen und per ftp auf die Box.
Alles geht.
Windows 7 scheint beim Umbennen noch irgendetwas mit der Datei anzustellen.

Danke an all die geholfen haben und schöne Weihnachten.

Attachment:
jpg 09-12-13_043.jpg (221 KB, 858 downloads)

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by froesi001: 13.12.2009 20:59.

13.12.2009 20:36 froesi001 is offline Send an Email to froesi001 Search for Posts by froesi001 Add froesi001 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox und Images DM 8000 :::... » Allgemeines zur 8000 » Bootlogos

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR