i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support

Register Calendar Members List Team Members Galerie to Portal Go to the Main Page

Boardrules Frequently Asked Questions Statistik Statistik Search Pinwand Dreambox Blog Ihad/Gemini Fan-Shop
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Dreambox Plugins (Enigma2) » Lost in Translation » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Add Thread to Favorites
Pages (21): [1] 2 3 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Lost in Translation
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
gutemine
unregistered
Lost in Translation Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

O



Thank the author for this topic

63 Users have thanked for this topic (EMUGurke, aetos64, csm, JackDaniel, bm2a, setitup, Haniball, dubious, koepi, moofy, SuPerfrEa|<, Termi11, titovich, santaleone, Ryu, ibrahim, CuNoah, mfgeg, Heizer, ni_hao, mmtux, gib64, XpertXXL, 850T5, selverman, neighbour, sariro, inspiron8200, tiroler2, Mindcooler, Aquino, justlook, m@nin@trix, Tweek, Erim, michalst, ##Ray, Mp3, m0rphU, mariobb, abrek40, Florie, khk134, marko-l, psykix, artman_hacker, premonition, Oberspacken, MMS, TimeTrax, qpx, Warsteiner22, strichi, Agent_Nappi_007, tester00, rallebum, Mostfass, peter-mueller30, taseoe, madxadam, jenser, sierp).

This post has been edited 64 time(s), it was last edited by gutemine: 26.07.2012 22:41.

05.09.2009 01:11
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

OK, am Anfang des Threads findet Ihr jetzt die neuerste Version des Permanent Recording Plugins.

Im Moment wird damit einfach wenn man es im Plugin aufdreht alles aufgenommen was man gerade sieht, und beim weiterzappen halt wieder beendet und eine neue Aufnahme angefangen (sichern der vorherigen Aufnahme so wie beim Timeshiftsave ist also nicht nötig).

Es gibt zwar im Plugin eine simple Aufräumfunktion um alle Permanent Recording Aufnahmen auf einmal wieder loszuwerden sowie die Einstellmöglichkeit der maximalen Gesamtgröße und Anzahl der Permanent Recording Files.

Also bitte erstmals nur testen ob es stabil aufnimmt (mit meinem TwinTuner funktioniert das schon deutlich besser als beim Orwell und wie es sich mit nur einem Tuner auf der 800er oder bei Mischtunerbestückung verhält müsst Ihr halt selber rausfinden)

Und Vorschläge wie man die Permanent Aufnahmen kennzeichnen und handhaben soll sind natürlich auch willkommen - jetzt heissen sie mal alle [PR] und haben halt Starttermin und Sendernamen drinnen damit man sie in der Videoliste schön aufgelistet bekommt und ungefährt weis was es ist. Wenn man das eventbasierende aufnehmen aufdreht kommt sogar der Sendungsname mit in den Aufnahmenamen.

Nachdem es normale Aufnahmen im /media/hdd/movie directory oder optional in einem /media/hdd/pr directory sind kann man sie dort auch ganz normal verschieben, umbenennen, etc. aber mit den üblichen dafür verfügbaren Plugins !

Jetzt geht es erstmals darum das stabil alles mitaufgenommen wird was Ihr so schaut !

Installiert halt mal diese erste Version zum Testen des Konzepts und Ihr lasst es am Besten halt mal einen Tag beim TV gucken mitlaufen und zapped halt dabei schön wie gewohnt rum und schaut ob Ihr im Video Menu dann alles findet, und evt auch zeitversetzt während dem Aufnehmen schon anschauen könnt, oder auch später wenn Ihr gestört wurdet,... :-)

Der Rest des Plugins ist eigentlich selbsterklären, es gibt eine Zeit die steuert wie oft vom Plugin nahchgeschaut wird ob Ihr einen neuen Sender schaut welche dann implizit natürlich auch steuert wie lange man auf dem neuen Sender schauen muss bis die (neue) Permanent Recording Aufnahme gestartet wird. Wenn man kurz mal wegzappen will sollte man dort eine höhere Zeit setzen, wenn man will das einen orwell sofort verfolgt eher eine kleinere Zeit.

Und man kann im Plugin auch einstellen ob wenn man die Box in Standby schickt die Aufnahmen weiter gehen sollen (ob das sinvoll ist ist eine andere Frage).

Und nachdem ich ja eigentlich den Softortaufnahme code aus dem normalen Enigma2 recycled habe (war eigentlich nur cut & paste und das Anpassen an die Bedürfnisse des Permanent Recordings) sollte er auch bei Timerkonflikten verweigern, bzw. richtig reagieren wenn Ihm die Tuner ausgehen, aber das dürft Ihr jetzt alles erstmals selbst testen und berichten.

Und das Permanent Timeshift Plugin sollte man nicht installieren/aufdrehen wenn das PR seine Arbeit tut, und auch erstmals die Finger vom normalen Timeshift lassen (bzw, wenn PR enablet ist geht die Timeshifttaste eh nicht merh wie gewohnt) und wir wollen nicht zu viele Sachen auf einmal ausprobieren.

Ich habe die Gelben Taste so angepasst das es einfach ähnlich wie die Video Taste halt nur die letzte Permanent Recording Aufnahmen zeigt wo man dann innerhalb dieser aufnahmen ganz normal standbild und spulen kann.

Viel Spass also mal beim Permanent Recording Testen !

LG
gutemine

This post has been edited 8 time(s), it was last edited by gutemine: 06.09.2009 03:18.

05.09.2009 03:22
Florie
User


Registration Date: 29.08.2007
Posts: 248
Which box: DM500HD; DM800; DM8000
External Storage: SSD; NFS
Which accessories: Ubuntu Server 13.04 @ QNAP TS-569L
Which Image: OE 2.0; OoZooN
Welcher Bildschirm: Samsung UE55C6000
Origin: München

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hi gutemine,

also bis jetzt läufts bei mir wie es soll. Eine kleine Bitte hätte ich vorab schonmal. Kann man das Plugin so einstellen, dass bei der 8000 der LED Button NICHT blinckt, sprich das Plugin nicht als Aufnahme "gekennzeichnet" wird? Dadurch würde man sehen, wenn wirklich ein Timer aufgenommen wird, da ja sonst das LED 24/7 blinckt Augenzwinkern
05.09.2009 08:45 Florie is offline Send an Email to Florie Search for Posts by Florie Add Florie to your Buddy List
Mp3
Newbie


images/avatars/avatar-2313.gif

Registration Date: 01.03.2007
Posts: 35
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD; CF
Which Image: Gemini
Origin: Frankreich

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo

habe probiert , auf meine 8K laüft ohne problem

Kleine bermerkungen ; es wäre gut das : kein Nachricht angezeigt wird wenn man zappt , den Harddick auf den Skin und die blaue Led nicht blinkt.Vieleicht der channel name mit gespeichert wird ( wie Orwel glaube ich ) !

sonnst nicht zu sagen , bin zu frieden.


Danke gutemine
05.09.2009 09:41 Mp3 is offline Search for Posts by Mp3 Add Mp3 to your Buddy List
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ähm zum LED abdrehen oder aufnahme blinken abdrehe oder keine Message beim ASufnahmestart gibt es eigene Plugins bzw. eh die Experteneinstellungen im enigma2 - könnt Ihr Euch die bitte erstmals selber installieren/machen, ich habe das natürlich dort alles abgedreht beim testen !

Und nachdem das Plugin ja echte Timer erstellt geht nur die normale Aufnahmeerkenung wo blinkendes LED abdrehem selektiv für diese Aufnahme abzustellen wäre das zu mühsam, wenn Ihr ins Timemenu geht seht Ihr ja eh es das es nur eine Permanent Recording Aufnahme ist.

Und der Channelname und Aufnahmestart sind doch ech schon drinnen, den Sendungsnamen dazu zu geben kann man zwar machen, wirklich Sinn macht das aber nicht, weil es wäre ja der zum Zeitpunkt wo man hingezapped hat, und kann sich später ändern - das würde erst Sinn machen wenn ich einbaue das bei Sendungswechsel immer eine neue Aufnahme angefangen wird. Das geht dann aber schon in die Richtung des Autorecords das sich mal wer gewünscht hat, also auf sender gehen und einfach alles aufnehmen was dort so läuft - nur halt vom LiveTV.

Und ja natürlich kann man das alles auch im Plugin einstellbar machen, aber eins nach dem anderen, ich sagte doch schon das es eine version 0.1 ist wo eigentlich nur mal die Kernfunktion der ständigen Aufnahme drinnen ist und da macht es wenig Sinn die Zeit mit code reinkopieren aus Plugins die es schon gibt zu verplempern :-)

Aber schön das es auf der 8k geht, weil für Mehrtunerboxen habe ich es ja eigentlich gemacht wo einen der 2. Tuner nicht so abgeht.

Ich habe eh auch überlegt das echte Timeshift für die Aufnahmen zu benutzen - welchen code ich aufrufe beim nachsehen was Ihr gerade schaut ist ja egal, und mit dem code vom timeshiftsave würde es genauso aussehen wie die Aufnahmen.

Aber eines nach dem anderen, das ganze ist ja ein Coderecycle projekt um rauszufinden ob man mit dem code der da ist sich nicht eh schon mit wenig Aufwand und ohne patcherei das basteln kann wonach Ihr ständig schreit.

Ich persönlich dachte eigentlich das Euch das Housekeeping mehr abgehen würde (also einstellen das nur gewisser diskspace verwendet wird und dann die älteste Aufnahme weglöschen,...), aber bei den heutigen Festplattengrößen ist das scheinbar nicht mehr wirklich das Problem und in der aktuellen Version ist es eh schon drinnen.

Und nachdem das Aufnehmen ja mit dem Code der Sofortaufnahme gemacht wird ist es auch nicht schwer die Aufnahme nur bis zum Sendungsende zu machen und dann eine neue anzufangen. So wie das PTS von Homey[GER] ja nur ständig beim Zappen für Euch gelb drückt drückt das Plugin jetzt halt Rot für Euch ohne das groß mehr was gefragt wird.

Na dann testet mal schön weiter :-)

LG
gutemine

This post has been edited 6 time(s), it was last edited by gutemine: 06.09.2009 03:19.

05.09.2009 10:33
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

OK, ich habe Euch eine Version 0.2 gemacht.

Da sind die 2 Einstellparameter (blinken des LCD/OLED bei Aufnahme und anzeigen einer Nachricht wenn aufnahme beginnt) für die Suchfaulen auch im Permanent Recording Plugin drinnen (obwohl es die eh im standard settings menu vom enigma2 auch gibt).

Das gleich fix umzustellen dieser Einstellparameter wollte ich (noch) nicht einbauen solange wir nicht wissen ob wir bei Aufnahmen bleiben oder doch auf die Timeshift Variante wechseln, und vieleicht will ja jemand wissen das durch das Permanentrecording Aufnahmen aktiv sind.

Und es gibt jetzt die Möglichkeit recordings pro event (Also 1 Aufnahme pro laufender Sendung) zu machen (bei Sendungswechsel wird dann halt eine neue Sendung angefangen - ist ganz nützlich wenn man die Dreambox mal einen ganzen Tag auf Sky Movie stehen lässt oder ähnlichem)

Testet halt mal wie das funktioniert und ich überlege mir in der Zwischenzeit mal ein simples Housekeeping damit die Harddisk nicht voll wird wenn Ihr vergesst Gelb im Plugin zu benutzen.

LG
gutemine

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by gutemine: 05.09.2009 12:43.

05.09.2009 12:33
Tanne123 Tanne123 is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-2404.gif

Registration Date: 21.01.2009
Posts: 318
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD; NFS
Which Image: Gemini
Welcher Bildschirm: LG 42" LCD

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Servus,

wow, es tut sich was in diesem Bereich...sehr schön!
Die Idee finde ich schonmal echt gut.

Bis jetzt tut auch alles so wie es soll.

Aber:
Bei mir blinkts immernoch großes Grinsen
Nicht die Uhr, sondern die blaue LED. Das sollte sie nur, wenn ich was über einen Timer aufnehme. Auch der rote Punkt in der Infobar könnte noch weg.


Was mir noch wichtig wäre:
Der Vorteil beim Timeshift ist ja, dass man sofort an der aktuellen Stelle stoppen kann und ein paar Sekunden zurückspringen kann. Zumindest nutze ich es am häufigsten so. Kann man das irgendwie beschleunigen? Also automatisch die Aufnahme aufrufen und an die aktuelle Stelle springen? Dann wärs ja fast schon ein vollwertiger Ersatz.
Die Aufnahme sollte aber noch in einen separaten Ordner fließen, z.B. Timeshift großes Grinsen

Zum Thema housekeeping:
Wie wäre es, nach einer einstellbaren Warnzeit (z.B 5h oder so) eine Warnmeldung aufpoppen zu lassen, die fragt, ob man das aktuelle File behalten will, oder ein neues starten will. Der Fall dürfte dann ja eh nicht allzuoft auftreten...


Gruß und danke für die Arbeit!

Tanne

__________________
Gruß,

Tanne

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by Tanne123: 05.09.2009 13:09.

05.09.2009 13:08 Tanne123 is offline Send an Email to Tanne123 Search for Posts by Tanne123 Add Tanne123 to your Buddy List
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

ähm, ich sagte schon das es für das LED blinken ein eigenes Plugin gibt - und ich habe kein LED auf meiner 7025 - insofern musst du dich da drum selber kümmern.

Und die Aufnahmeanzeige ist eine Sache des jewiligen Skinns, naürlich kann man dort den renderer anpassen das er Aufnahmen mit [Permanent Recording] im Namen ignoriert, aber das ist dann nicht mein Job :-)

Und ja ich habe mir schon überlegt ob ich einfach die Gelbe Taste hijacken soll und damit direkt die letzte Aufnahme aufmachen und zum Ende springen, aber über das Ganze Handling wie man mit den Permanent Recordings umegehen soll müssen wir sowieso noch diskutieren, da hat jeder andere Vorstellungen, oder ?

Und ja, ich möchte das Aufnahmeverzeichnis der Permanent Records einstellbar machen, mal sehen ob sich das in der nächsten Version ausgeht oder es noch warten muss.

LG
gutemine

This post has been edited 3 time(s), it was last edited by gutemine: 05.09.2009 13:28.

05.09.2009 13:22
strichi strichi is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-15354.jpg

Registration Date: 13.01.2009
Posts: 418
Which box: DM 800S; DM 8000HD; andere
External Storage: keine
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: ausschliesslich LCDs
Origin: Nähe Braunschweig

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Gutemine,

das ist ja Hammer ...

Dann hat sich das ewige Rumgemaule ja doch gelohnt ...

Dein Ansatz ist genau richtig, da die Aufnahmefunktion ja anscheinend stabil und zuverlässig ist, anders als die Timeshiftfunktion.

Damit besteht Hoffnung, dass das Permanent Recording Plugin dann auch stabil und zuverlässig wird und ich denke, dass diese beiden Eigenschaften erst einmal die Wichtigsten sind. Denn Timeshiften macht nur dann Spaß, wenn man sich darauf verlassen kann, dass man nicht rausgeworfen wird und dann erst recht alles verpasst.

Ich komme wohl erst nächstes Wochenende dazu, kann es dann aber sowohl auf der DM8000 als auch auf der DM800 testen.

Trotzdem hier schon mal erste Rückmeldungen auch von mir:

Zitat von Dir:
**********
Ich persönlich dachte eigentlich das Euch das Housekeeping mehr abgehen würde (also einstellen das nur gewisser diskspace verwendet wird und dann die älteste Aufnahme weglöschen,...), ...
**********

Nö, auf einen richtig in sich geschlossenen Ringspeicher können wohl die Meissten von uns Timeshift-Junkies verzichten, wenn statt dessen einfach erst mal alles Aufgenommen wird. Das Ganze dann in einzelne Sende-Events unterteilt ist super.

Als Housekeeping könnte ich mir jetzt folgende Ansätze vorstellen:

Ansatz 1:

Wenn nach dem Senderwechsel PermanentRecording startet, bekommt jede ab dann erzeugte Datei eine eigene, fortlaufende Nummer (z.B. ab Nummer PRec#001).

Im Einstellungsmenü vom PermanentRecordingPlugin kann man einstellen, wie viele Events ab Anschalten eines Senders behalten werden sollen.

Wenn man beispielsweise 4 Events einstellt, würde beim Beginn vom 5. Event (also PRec#005) ohne weitere Rückfrage PRec#001 einfach gelöscht. Jeder kann dann selbst entscheiden, wie viele rückwirkende Events ihm dann wichtig wären.

Oder Ansatz 2:

Jede der PRec Dateien bekommt statt einer fortlaufenden Nummer einfach einen "Zeitstempel", wann die Permanentaufnahme dieser individuellen Datei begann.

Man kann im Einstellungsmenü dann eine "Mindest-Zeit" einstellen, die das PermanentRecordingPlugin "temporär behalten" soll.

Immer, wenn eine neue PRec Datei anfängt, wird kontrolliert ob eine Datei noch vorhanden ist, die älter ist, als die voreingestellte "Mindest-Zeit".

Zusatzmöglichkeit:
-------------------------
Diese beiden Housekeeping-Ansätze könnte man eigentlich noch für eine weitere Funktionalität verwenden:

Man kann sich (im Einstellungsmenü) einstellen, ob beim Senderwechsel alle vorangegangenen PRec Dateien gelöscht werden oder ob "immer" die voreingestellte Menge von PRec Dateien abgelegt bleiben soll, auch wenn man den Sender wechselt.


Ich hoffe, ich abe mich nicht zu kompiziert ausgedrückt und man versteht, was ich meine ...


Danke erst mal und Gruß
Strichi

P.S.: Ich hoffe, dass Homey trotzem noch versucht, auch mit seinem PremiumPermanentTimeshiftPlugin weiter zu kommen oder daß Ihr beide Euch sogar zusammen tut ...

Auf jeden Fall bin ich froh, dass endlich mal Bewegung in die Sache kommt.

Deshalb:

DANKE AN EUCH BEIDE ...

__________________
Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !
05.09.2009 13:26 strichi is offline Send an Email to strichi Search for Posts by strichi Add strichi to your Buddy List
strichi strichi is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-15354.jpg

Registration Date: 13.01.2009
Posts: 418
Which box: DM 800S; DM 8000HD; andere
External Storage: keine
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: ausschliesslich LCDs
Origin: Nähe Braunschweig

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Eine Frage noch,

kann ich parallel trotzdem noch das PermanenttimeshiftPlugin drauf lassen und es lediglich "deaktivieren", damit für meine Frau alles bleiben kann, wie sie es bisher bei der Dream kennt und ich dann bei Bedarf schnell mal umstellen und testen kann?

__________________
Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !
05.09.2009 13:29 strichi is offline Send an Email to strichi Search for Posts by strichi Add strichi to your Buddy List
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

wenn du bei jedem Senderwechsel die aufnahmen wegschmeissen willst kannst du gleich das normale Timeshift benutzen und hättest nicht ständig nörgeln brauchen :-)

Und den filenamen mit irgendwelchen nummern zu verschandeln ist nicht wirklich gescheit schon weil eh die wichtige info welche aufnahme die älteste drinnen steckt, es reicht schon das [Permanent Recording] im titel.

Ich hasse komplizierte Sachen wenn ich sie in python machen muss, ich würde daher sagen wir machen das housekeeping mal nur über den diskspace - wenn der eingestellte maximalwert überschritten wird dann wird einfach das älteste weggelöscht. Wie gesagt, andere schmeissen den Ringbuffer Ansatz raus, daher will ich Ihn nicht neu erfinden.

Schon weil es ja auch normale Aufnahmen sind die wenn sie dich nicht mehr interessieren du jederzeit in der videoliste entfernen kannst, oder eben auch verschieben und umbennennen (sobald du das [Permanent Recording] entfernst fallen sie dann aus dem Housekeeping raus und werden nicht mehr geputzed, schon deswegen weis ich nicht ob wir die PR Aufnahmen nicht einfach im normalen movie directory lassen sollen.

Und ja, wenn du PTS deaktivierst sollte es reichen um das PR zu testen
LG
gutemine

This post has been edited 5 time(s), it was last edited by gutemine: 05.09.2009 13:51.

05.09.2009 13:40
strichi strichi is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-15354.jpg

Registration Date: 13.01.2009
Posts: 418
Which box: DM 800S; DM 8000HD; andere
External Storage: keine
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: ausschliesslich LCDs
Origin: Nähe Braunschweig

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von gutemine
wenn du bei jedem Senderwechsel die aufnahmen wegschmeissen willst kannst du gleich das normale Timeshift benutzen und hättest nicht ständig nörgeln brauchen :-)...
gutemine


Nöööööö,

Das normale Timeshift in Verbindung mit dem Timeshiftsave Plugin und vor allem dem PermanentTimeshift Plugin (vielleicht mit Berücksichtigung von mindestens 3 Events) würden mir in der Tat ja vollkommen hinreichen.

Das, was mich an der jetzigen Situation aber wirklich am heftigsten stört ist, dass das Timeshift (zumindest bei der DM8000) total unstabil und unzuverlässig ist (manchmal auch bei der DM800).

Zum Diskspace:

Hoffentlich meinst Du damit, dass kontrolliert wird, wie viel Diskspace die PermanentRecordingDateien belegen und es werden dann die ältesten gelöscht, wenn der dafür voreingestellte Wert überschritten ist ...

Wenn Du das am generell noch vorhandenen, freien HDD Speicher festmachen willst, dessen voreingestellter Wert nicht unterschritten werden soll, dann gibt das mit Scherheit Probleme, weil sich dann auch die TerraByte-Platten schnell füllen und dann das Chaos ausbricht, wenn sich normale Timer mit den PermanentRecordEvents in die Quere kommen ...

Ein anderer Ansatz für die Nutzung des Diskspace könnte vielleicht auch noch sein, dass Du doch ein eigenes Verzeichins fürs PermanentRecording nutzt. Man könnte dann in den Voreinstellungen die Grösse des PermanentRecord-Verzeichnisses vorgeben. Wird die voreingestellte Verzeichnisgrösse überschritten, werden die ältesten Dateien darin gelöscht.

Das fände ich absolut perfekt ...

__________________
Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !

This post has been edited 1 time(s), it was last edited by strichi: 05.09.2009 14:17.

05.09.2009 14:15 strichi is offline Send an Email to strichi Search for Posts by strichi Add strichi to your Buddy List
Agent_Nappi_007 Agent_Nappi_007 is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-11894.jpg

Registration Date: 22.04.2009
Posts: 318
Which box: DM 8000HD
External Storage: USB-Stick; HDD
Which accessories: Philips Pronto RU980
Which Image: Oozoon
Welcher Bildschirm: Sony KDL-40Z5500
Origin: Ausm Pott

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Gutemine,

also für meinen Teil (und das ist ja immer relativ und je nach Geschmack des Einzelnen) brauche auch keine Timeshifts/Permanent Recordings auf die ich (nach dem Umschalten) zurückgreifen kann. Dafür setzte ich "normale Timer"

Wenn man Abends mal normal Fernsehen schaut, und sich dann entscheidet umzuschalten, hab ich noch nie der Drang verspürt, mir das, was auf dem zuvor geschauten Kanal lief, nochmal anschauen zu wollen.

Außerdem würde das doch bei so hysterischen Zappern wie ich einer bin schnell zu einer viel zu vollen und unübersichtlichen Liste der Aufnahmen führen.
Evt. kannst Du das ja einfach als Option in deinem Plugin mit einbinden.
Wer es haben möchte kann es aktivieren, oder halt auch nicht.

Gruß Agent

__________________
Sony KDL-40Z5500 ; DM 8000 (DMM 3.2.4 mit GP3 Plugin + dmm-HDr2 Skin) ; Sony PS3 ;Yamaha RX-V 3800 ; Teufel Theater 1 ; Philips Pronto RU980 ; Spaun SMS 17089 NF & SMK 17089 F
05.09.2009 14:16 Agent_Nappi_007 is offline Send an Email to Agent_Nappi_007 Search for Posts by Agent_Nappi_007 Add Agent_Nappi_007 to your Buddy List
strichi strichi is a male
Stammuser


images/avatars/avatar-15354.jpg

Registration Date: 13.01.2009
Posts: 418
Which box: DM 800S; DM 8000HD; andere
External Storage: keine
Which Image: DMM original
Welcher Bildschirm: ausschliesslich LCDs
Origin: Nähe Braunschweig

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Häääää?

Ist das nicht etwas sinnfrei?

Wenn Du ohne Timeshift und ohne Gutemines Plugin glücklich bist, dann brauchst Du sowas doch auch nicht installieren.

Was willst Du uns denn damit sagen?

__________________
Seit 20.12.2010 ohne VISA, ohne PayPal, ohne eBay und ohne Amazon ...
Ich verzichte auf diese bekennenden Gegner unserer Rechtsstaatlichkeit !
05.09.2009 14:19 strichi is offline Send an Email to strichi Search for Posts by strichi Add strichi to your Buddy List
pfanni
User


Registration Date: 25.09.2006
Posts: 154
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich habe das Plugin noch nicht installiert.
Ich habe eine 8000er und eine 800er - kann also prüfen wie es sich mit Single-Tuner verhält.

Meine Frage ist: Wie verhält sich das Plugin wenn programmierte Timer alle verbauten Tuner benötigen? Schält sich dann das PRP (Permanent Recording plguin) ab?
Ist dies überhaupt möglich?
05.09.2009 14:23 pfanni is offline Send an Email to pfanni Search for Posts by pfanni Add pfanni to your Buddy List
pfanni
User


Registration Date: 25.09.2006
Posts: 154
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hmmm, nun habe ich das Plugin installiert und es läuft auch auf einer 800er.

Nur, mit Timeshift hat das nicht viel zu tun, oder?
Evtl. verstehe ich ja auch die Bedienung noch nicht.

Wie kann ich denn bei laufender Sendung vor-/zurückspulen?
Es wird ja ein separater timer gestartet. Mußß ich diesen erst in der Movie Liste auswählen und starten? Wenn ja, ist mir persönlich das zu umständlich.

Vielleicht kann mir hier ja jemand auf die Sprünge helfen.
05.09.2009 15:02 pfanni is offline Send an Email to pfanni Search for Posts by pfanni Add pfanni to your Buddy List
Aquino
Fortgeschrittener


images/avatars/avatar-7273.jpg

Registration Date: 15.09.2006
Posts: 473
Which box: DM8000
External Storage: HDD; NAS
Which accessories: Satelittenschüssel
Which Image: Gemini; OE 2.0; DMM original
Welcher Bildschirm: Philips 42PFL7603D/10
Origin: Hamburg

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ich fände es auch klasse wenn man das Verzeichniss für das Timeshift selber festlegen könnte. Dann könnte man auch eine externe USB-Platte dafür hernehmen. Bezüglich der Speicherproblematik wäre es prima wenn man festlegen könnte wie viele Tage die Aufnahmen vorgehalten werden, etwa so wie beim trashcan von suomipoeka.
Problematisch finde ich momentan die Kennzeichnung der Timer im EPG. Da durch das PR jetzt alle folgenden Events eines Senders gekennzeichnet sind, sieht man nicht mehr was man explizit getimt hat.

Danke Gutemine !!!

Aquino
05.09.2009 15:02 Aquino is offline Send an Email to Aquino Search for Posts by Aquino Add Aquino to your Buddy List
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von pfanni
Hmmm, nun habe ich das Plugin installiert und es läuft auch auf einer 800er.

Nur, mit Timeshift hat das nicht viel zu tun, oder?
Evtl. verstehe ich ja auch die Bedienung noch nicht.

Wie kann ich denn bei laufender Sendung vor-/zurückspulen?
Es wird ja ein separater timer gestartet. Mußß ich diesen erst in der Movie Liste auswählen und starten? Wenn ja, ist mir persönlich das zu umständlich.

Vielleicht kann mir hier ja jemand auf die Sprünge helfen.


Ähm hast du eigentlich gelesen was ich geschrieben habe, im Moment testen wir erstmals nur ob brav alles aufgenommen wird, wenn du es anschauen oder drin herumspulen willst musst du es ganz normal über die Videoaufnahme + OK aufrufen, weil die letzte Aufnahme ist immer ganz oben in der Liste.

Und solange das Aufnehmen nicht getestet ist und Ihr sagt wie Ihr dann diese Aufnahmen am einfachsten erreichen wollt wird es das im plugin auch nicht geben :-)

Wobei ich persönlich das vide drücken nicht so schlecht finde wenn ich mal ein Toot versäumt habe - Video + OK, ein bischen zurückspulen und schon sieht man was passiert ist - und es wird brav dabei weiter der letzte sender aufgenommen, das heißt man kann dann wieder vorsulen oder Zeitversetzt weiterschauen bis Werbung kommt und man wieder zum Live Tv wechselt.

Wir sind jetzt ja auch erst bei Version 0.3 - wenn es schon fertig wäre bräuchten wir den Thread ja nicht wirklich und ich müßte mir nicht die Arbeit mit Euch machen damit Ihr endlich Ruhe gebt !

Schön wenn das es auch bei der 800er funktioniert, aber da müßtest du ja Einschränkunge beim zappen haben (ausgegraute sender ?)

LG
gutemine

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by gutemine: 05.09.2009 16:00.

05.09.2009 15:14
pfanni
User


Registration Date: 25.09.2006
Posts: 154
Which box: DM 8000HD
External Storage: HDD
Which Image: Gemini

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Ok, dann habe ich das überlesen.

Ja, es ist so dass der 1 Tuner der 800er belegt ist und Einschränkungen beim zappen bestehen.
Ansonsten funktioniert, zumindest bei meinen 800er und 8000er die Aufnahme einwandfrei.
05.09.2009 15:31 pfanni is offline Send an Email to pfanni Search for Posts by pfanni Add pfanni to your Buddy List
gutemine
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von Aquino
Ich fände es auch klasse wenn man das Verzeichniss für das Timeshift selber festlegen könnte. Dann könnte man auch eine externe USB-Platte dafür hernehmen. Bezüglich der Speicherproblematik wäre es prima wenn man festlegen könnte wie viele Tage die Aufnahmen vorgehalten werden, etwa so wie beim trashcan von suomipoeka.
Problematisch finde ich momentan die Kennzeichnung der Timer im EPG. Da durch das PR jetzt alle folgenden Events eines Senders gekennzeichnet sind, sieht man nicht mehr was man explizit getimt hat.

Danke Gutemine !!!

Aquino


Das taggen in der Timeliste passiert nur wenn du nicht automatisches Aufnehmen pro Event aufrehst (weil dann wir ein unbegrenzter timer erstellt der besteht bis du wegzappest). Und ich habe jetzt in der 0.3 mal ein simples Housekeeping eingebaut wo du 10-100GB für die PR Aufnahmen einstellen kannst - und 100GB sind dann schon rund 2 Tage, bei den heutigen Festplattengrößen sollte das wohl kein problem sein und erstmals reichen, oder ?

Und das mit eigenem Verzeichnis kann man schon machen, aber dann sind die PR Aufnahmen noch schwerer zu erreichen (jetzt musst du nur Video drücken) bis wir uns überlegt haben ob man nicht eine Abkürzung dorthin baut (z.B. mit der gelben Taste statt dem Timeshift)

LG
gutemine

This post has been edited 2 time(s), it was last edited by gutemine: 05.09.2009 16:08.

05.09.2009 15:48
Pages (21): [1] 2 3 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
i-have-a-dreambox.com | Dreambox - Support » ...::: Dreambox Software :::... » Dreambox Plugins (Enigma2) » Lost in Translation

Privacy policy | Team | Suchen | Hilfe


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR